Matroids Matheplanet Forum Index
Moderiert von mire2
Mathematische Software & Apps » Matlab » Plotte nur jeden 500. Wert: Kann man das glätten?
Druckversion
Druckversion
Autor
Universität/Hochschule J Plotte nur jeden 500. Wert: Kann man das glätten?
Schokopudding
Aktiv Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 17.07.2013
Mitteilungen: 748
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Themenstart: 2020-06-04


Hallo,

ich habe folgendes MATLAB-Problem:

Ich habe eine Funktion, die ich insgesamt 500.000 Mal auswerte, aber nur alle 500 Schritte abspeichere, denn sonst dauert das viel zu lange bzw. frisst zu viel Speicher.

Anschließend speichere ich die Funktionswerte in einer Matrix A mit 1000 Einträgen ab und plotte sie:

x=1:1000;
plot(x,A);

Der Graph, der entsteht ist natürlich alles andere als glatt, weil ich mir ja nur jeden 500. Zeitschritt abgespeichert habe.

Kann man den Graphen irgendwie glätten mit MATLAB?


Viele Grüße!




Eine Notiz zu diese Forumbeitrag schreiben Notiz   Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Delastelle
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 17.11.2006
Mitteilungen: 1489
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.1, eingetragen 2020-06-05


Hallo Schokopudding!

Ich würde versuchen, jeweils 10 der gespeicherten Punkte zu mitteln
(Summe 1 bis 10 der Datensätze / 10 ) und die Mittelwerte zu Plotten.
Wobei ich nicht weiß, ob dies bei den Daten sinnvolle Werte ergibt!

Viele Grüße
Ronald

Edit: eventuell kannst Du auch jeweils 500 oder 5000 Werte Mitteln und den Mittelwert speichern und später drucken.
Grafiken mit zu vielen Punkten werden irgendwann unübersichtlich!



Eine Notiz zu diese Forumbeitrag schreiben Notiz   Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Schokopudding
Aktiv Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 17.07.2013
Mitteilungen: 748
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.2, vom Themenstarter, eingetragen 2020-06-05


Hallo, Delastelle!

Vielen Dank für deinen Tipp, es hat gut funktioniert:
Erst habe ich, wie du vorgeschlagen hast, gemittelt mittels der MATLAB-Funktion mean(). Anschließend habe ich dann noch interpoliert mittels
interp1(.,.,'spline').

Das Ergebnis gefällt mir, sieht jetzt schön glatt aus und nicht mehr so treppenmäßig wie vorher.

Viele Grüße
Schoko



Eine Notiz zu diese Forumbeitrag schreiben Notiz   Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Schokopudding hat die Antworten auf ihre/seine Frage gesehen.
Schokopudding hat selbst das Ok-Häkchen gesetzt.
Neues Thema [Neues Thema]  Druckversion [Druckversion]

 


Wechsel in ein anderes Forum:
 Suchen    
 
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner. The comments are property of their posters, all the rest © 2001-2020 by Matroids Matheplanet
This web site was originally made with PHP-Nuke, a former web portal system written in PHP that seems no longer to be maintained nor supported. PHP-Nuke is Free Software released under the GNU/GPL license.
Ich distanziere mich von rechtswidrigen oder anstößigen Inhalten, die sich trotz aufmerksamer Prüfung hinter hier verwendeten Links verbergen mögen.
Lesen Sie die Nutzungsbedingungen, die Distanzierung, die Datenschutzerklärung und das Impressum.
[Seitenanfang]