Matroids Matheplanet Forum Index
Moderiert von matroid Gockel
Matheplanet » Bug- und Request-Tracker » LaTeX-Syntaxhighlighting
Autor
Universität/Hochschule J LaTeX-Syntaxhighlighting
thureduehrsen
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 13.11.2007
Mitteilungen: 1072
Wohnort: Kiel, Deutschland
  Themenstart: 2020-07-20

Hallo zusammen, mal sind die Klammern rot und mal sind sie blau, was passiert denn hier genau? Link zum Beitrag im Thread [Wahrscheinlichkeitsbaum mit 3 Ausprägungen und 2 Stufen] mfg thureduehrsen


   Profil
tactac
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 15.10.2014
Mitteilungen: 2440
  Beitrag No.1, eingetragen 2020-07-21

Was man schonmal feststellen kann: Der MP-Code trägt wohl nicht in entscheidender Weise bei. Die GeSHi-Demo-Seite http://qbnz.com/highlighter/demo.php liefert für LaTeX dieselben unschönen Ergebnisse. Man müsste also an der Sprachdatei für LaTeX schrauben. Für den Fall, dass es zu mühselig ist nachzuvollziehen, wie die Dinge zusammenspielen und wo der Fehler liegt, wäre ein möglicher "Fix", den verschiedenen Sprachbestandteilen, denen jetzt die Rot- und Blautöne zugeordnet werden, einfach denselben Stil zu verpassen! 😁


   Profil
MrTikZ
Ehemals Aktiv Letzter Besuch: vor mehr als 3 Monaten
Dabei seit: 22.03.2020
Mitteilungen: 53
  Beitrag No.2, eingetragen 2020-07-21

\quoteon(2020-07-20 23:27 - thureduehrsen im Themenstart) \quoteoff Es wäre hier noch zu beachten, dass die Schreibweise \tikzstyle{}=[] nur noch aus Kompatibilitätsgründen funktioniert, vermutlich irgendwo problematisch werden kann und als veraltet gilt. Aktuell ist \tikzset{ /.style={} }


   Profil
tactac
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 15.10.2014
Mitteilungen: 2440
  Beitrag No.3, eingetragen 2020-07-21

\quoteon(2020-07-21 01:36 - MrTikZ in Beitrag No. 2) Es wäre hier noch zu beachten, [...] \quoteoff Nein, das ist völlig egal.


   Profil
MrTikZ
Ehemals Aktiv Letzter Besuch: vor mehr als 3 Monaten
Dabei seit: 22.03.2020
Mitteilungen: 53
  Beitrag No.4, eingetragen 2020-07-21

\quoteon(2020-07-21 01:53 - tactac in Beitrag No. 3) Nein, das ist völlig egal. \quoteoff Es kann passieren, das irgendeine neuere Bibliothek mit der alten Schreibweise Fehler erzeugt.


   Profil
tactac
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 15.10.2014
Mitteilungen: 2440
  Beitrag No.5, eingetragen 2020-07-21

\quoteon(2020-07-21 02:20 - MrTikZ in Beitrag No. 4) Es kann passieren, das irgendeine neuere Bibliothek mit der alten Schreibweise Fehler erzeugt. \quoteoff Ja, und das ist hier völlig egal, da beim Syntaxhighlighting nur ganz wenig Interpretation erfolgt, und so ziemlich alles, was in Richtung Ausführung geht, üblicherweise unterbleibt. (GeSHi wäre eh viel VIEL zu dumm dafür.)


   Profil
MrTikZ
Ehemals Aktiv Letzter Besuch: vor mehr als 3 Monaten
Dabei seit: 22.03.2020
Mitteilungen: 53
  Beitrag No.6, eingetragen 2020-07-21

Ich rede von TikZ, Du argumentierst mit dem Syntaxhighlighting auf Webseiten.


   Profil
viertel
Senior Letzter Besuch: im letzten Quartal
Dabei seit: 04.03.2003
Mitteilungen: 27784
Wohnort: Hessen
  Beitrag No.7, eingetragen 2020-07-21

\quoteon(2020-07-21 03:26 - MrTikZ in Beitrag No. 6) Ich rede von TikZ, Du argumentierst mit dem Syntaxhighlighting auf Webseiten. \quoteoff Genau darum geht es doch hier im Thread 🤔


   Profil
MrTikZ
Ehemals Aktiv Letzter Besuch: vor mehr als 3 Monaten
Dabei seit: 22.03.2020
Mitteilungen: 53
  Beitrag No.8, eingetragen 2020-07-21

\quoteon(2020-07-21 04:27 - viertel in Beitrag No. 7) Genau darum geht es doch hier im Thread 🤔 \quoteoff Und deshalb willst Du das jetzt weiterhin nach der veralteten Syntax tikzen? Selber Schuld. 🤔


   Profil
thureduehrsen
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 13.11.2007
Mitteilungen: 1072
Wohnort: Kiel, Deutschland
  Beitrag No.9, vom Themenstarter, eingetragen 2020-07-21

boah... wasn hier los? Also auf deutsch: die Sprachdefinitionsdatei (aber welche? ist die speziell auf den MP anpassbar oder wird sie unverändert von extern übernommen/eingebunden?) ist Schuld. (Nicht, dass ich mir so viel nicht selbst hätte zusammenreimen können... aber lustig ist es schon, und aus Sicht der Theorie der formalen Sprachen durchaus interessant.) mfg thureduehrsen


   Profil
thureduehrsen hat die Antworten auf ihre/seine Frage gesehen.
thureduehrsen hat selbst das Ok-Häkchen gesetzt.

Wechsel in ein anderes Forum:
 Suchen    
 
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner. The comments are property of their posters, all the rest © 2001-2022 by Matroids Matheplanet
This web site was originally made with PHP-Nuke, a former web portal system written in PHP that seems no longer to be maintained nor supported. PHP-Nuke is Free Software released under the GNU/GPL license.
Ich distanziere mich von rechtswidrigen oder anstößigen Inhalten, die sich trotz aufmerksamer Prüfung hinter hier verwendeten Links verbergen mögen.
Lesen Sie die Nutzungsbedingungen, die Distanzierung, die Datenschutzerklärung und das Impressum.
[Seitenanfang]