Matroids Matheplanet Forum Index
Moderiert von Curufin epsilonkugel
Analysis » Funktionen » Verkettung von Funktionen
Druckversion
Druckversion
Antworten
Antworten
Autor
Universität/Hochschule Verkettung von Funktionen
mathescience
Aktiv Letzter Besuch: im letzten Monat
Dabei seit: 17.06.2020
Mitteilungen: 21
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Themenstart: 2020-08-03


Hallo Leute,

Über gerade für die Analysis 1 Klausur.Ich habe da mal eine Frage zu.
Ich versuche gerade diese Aufgabe zu lösen :

 Geben Sie Mengen X,Y und Abbildungen f1,f2 : X → X,g1,g2 : Y → Y an, sodass

fed-Code einblenden

fed-Code einblenden

Könnte ich hier mit Mengen arbeiten, indem ich dann sage dass fed-Code einblenden

Danke im Voraus !
Gruß



Eine Notiz zu diese Forumbeitrag schreiben Notiz   Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Folgende Antworten hat der Fragesteller vermutlich noch nicht gesehen.
Diophant
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 18.01.2019
Mitteilungen: 4664
Aus: Rosenfeld, BW
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.1, eingetragen 2020-08-03

\(\begingroup\)\(\newcommand{\ba}{\begin{aligned}} \newcommand{\ea}{\end{aligned}} \newcommand{\bpm}{\begin{pmatrix}} \newcommand{\epm}{\end{pmatrix}} \newcommand{\bc}{\begin{cases}} \newcommand{\ec}{\end{cases}} \newcommand{\on}{\operatorname} \newcommand{\ds}{\displaystyle}\)
Hallo,

wenn es um Analysis 1 geht, dann wäre der ideale Prototyp ja von der Form \(\IR\to\IR\). Fast jedes Paar von Funktionen wird dabei ii) erfüllen, für i) denke an die Potenzgesetze.

Oder nimm endliche Mengen und betrachte die Verkettung geeigneter Permutationen.


Gruß, Diophant
\(\endgroup\)


Eine Notiz zu diese Forumbeitrag schreiben Notiz   Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Kezer
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 04.10.2013
Mitteilungen: 903
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.2, eingetragen 2020-08-03


2020-08-03 14:47 - mathescience im Themenstart schreibt:
Könnte ich hier mit Mengen arbeiten, indem ich dann sage dass fed-Code einblenden

Was meinst du hiermit? Das ergibt nicht so viel Sinn, es sei denn du möchtest irgendwie mit abstrakter Mengenlehre über ZFC (Alles ist Menge) argumentieren.


-----------------
The difference between the novice and the master is that the master has failed more times than the novice has tried. ~ Koro-Sensei



Eine Notiz zu diese Forumbeitrag schreiben Notiz   Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Neues Thema [Neues Thema] Antworten [Antworten]    Druckversion [Druckversion]

 


Wechsel in ein anderes Forum:
 Suchen    
 
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner. The comments are property of their posters, all the rest © 2001-2020 by Matroids Matheplanet
This web site was originally made with PHP-Nuke, a former web portal system written in PHP that seems no longer to be maintained nor supported. PHP-Nuke is Free Software released under the GNU/GPL license.
Ich distanziere mich von rechtswidrigen oder anstößigen Inhalten, die sich trotz aufmerksamer Prüfung hinter hier verwendeten Links verbergen mögen.
Lesen Sie die Nutzungsbedingungen, die Distanzierung, die Datenschutzerklärung und das Impressum.
[Seitenanfang]