Matroids Matheplanet Forum Index
Moderiert von Buri Gockel
Strukturen und Algebra » Polynome » Charakterisieren eines Körpers
Druckversion
Druckversion
Antworten
Antworten
Autor
Universität/Hochschule Charakterisieren eines Körpers
Max_Br
Aktiv Letzter Besuch: im letzten Monat
Dabei seit: 26.04.2021
Mitteilungen: 69
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Themenstart: 2021-06-22


Hallo,

fed-Code einblenden



Eine Notiz zu diese Forumbeitrag schreiben Notiz   Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Nuramon
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 23.01.2008
Mitteilungen: 2984
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.1, eingetragen 2021-06-22

\(\begingroup\)\(\renewcommand{\Re}{\operatorname{Re}} \renewcommand{\Im}{\operatorname{Im}} \newcommand{\End}{\operatorname{End}} \newcommand{\id}{\operatorname{id}} \newcommand{\GL}{\operatorname{GL}} \newcommand{\im}{\operatorname{im}} \newcommand{\sgn}{\operatorname{sgn}} \newcommand{\d}{{\rm d}} \newcommand{\rg}{\operatorname{rg}} \newcommand{\spur}{\operatorname{spur}} \newcommand{\Hom}{\operatorname{Hom}} \newcommand{\tr}{\operatorname{tr}} \newcommand{\opn}{\operatorname}\)
Hallo,

was soll $i$ sein? Die komplexe Zahl $i\in \IC$, ist nicht zwingend in $K$ enthalten.

Und wenn $i\in K$ ist, dann ist $x^2+1$ nicht das Minimalpolynom von $\begin{pmatrix} i&0\\ 0&i\end{pmatrix}$.

Kennst du den Zusammenhang zwischen Diagonalisierbarkeit und dem Minimalpolynom?
\(\endgroup\)


Eine Notiz zu diese Forumbeitrag schreiben Notiz   Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Max_Br
Aktiv Letzter Besuch: im letzten Monat
Dabei seit: 26.04.2021
Mitteilungen: 69
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.2, vom Themenstarter, eingetragen 2021-06-22


Ja, i ist die komplexe Zahl.

Ich dachte, dass man guckt ob ein Polynom auch ein Minimalpolynom ist indem man in dem Polynom f für x die Matrix einsetzt und für die 1 1*Einheitsmatrix und dann muss das Ergebnis 0 sein. Ich kam dafür nur auf das Ergebnis mit meiner Matrix die ich oben genannt habe. Meine Schlussfolgerung war dann, dass es nur für diese Matrix f auch Minimalpolynom sein kann.

Soweit mit meinen Überlegungen. Aber nach Ihrer Antwort her, bin ich da wohl auf dem Holzweg.

Und ich kenne den Zusammenhang zwischen Diagonalisierbarkeit und Minimalpolynomen nicht. Ich weiß nur wie man Diagonalsierbarkeit kontrollieren bzw beweisen kann und das trifft ja zu zu meiner Matrix.

Also Hilfe wäre Top, danke.



Eine Notiz zu diese Forumbeitrag schreiben Notiz   Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Nuramon
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 23.01.2008
Mitteilungen: 2984
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.3, eingetragen 2021-06-22

\(\begingroup\)\(\renewcommand{\Re}{\operatorname{Re}} \renewcommand{\Im}{\operatorname{Im}} \newcommand{\End}{\operatorname{End}} \newcommand{\id}{\operatorname{id}} \newcommand{\GL}{\operatorname{GL}} \newcommand{\im}{\operatorname{im}} \newcommand{\sgn}{\operatorname{sgn}} \newcommand{\d}{{\rm d}} \newcommand{\rg}{\operatorname{rg}} \newcommand{\spur}{\operatorname{spur}} \newcommand{\Hom}{\operatorname{Hom}} \newcommand{\tr}{\operatorname{tr}} \newcommand{\opn}{\operatorname}\)
Wiederhole die Definition des Minimalpolynoms. Es ist zwar richtig, dass das Minimalpolynom einer Matrix $A$ ein Polynom $p$ ist, für das $p(A)$ die Nullmatrix ist, aber nicht jedes Polynom mit $p(A)=0$ ist das Minimalpolynom von $A$.

Mit dem Zusammenhang zwischen Minimalpolynom und Diagonalisierbarkeit meinte ich folgenden Satz:
Eine Matrix $A\in K^{n\times n}$ ist genau dann diagonalisierbar, wenn ihr Minimalpolynom über $K$ in Linearfaktoren zerfällt und nur einfache Nullstellen hat.

Hast du die Aufgabenstellung wörtlich wiedergegeben?

P.S. Auf dem Matheplaneten duzt man sich.
\(\endgroup\)


Eine Notiz zu diese Forumbeitrag schreiben Notiz   Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Max_Br
Aktiv Letzter Besuch: im letzten Monat
Dabei seit: 26.04.2021
Mitteilungen: 69
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.4, vom Themenstarter, eingetragen 2021-06-23


Ja das ist ziemlich genau der Wortlaut.

Danke für DEINE Nachricht :)

Ich schaue mal ob ich weiter komme mit deiner Nachricht.



Eine Notiz zu diese Forumbeitrag schreiben Notiz   Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Max_Br hat die Antworten auf ihre/seine Frage gesehen.
Max_Br wird per Mail über neue Antworten informiert.
Neues Thema [Neues Thema] Antworten [Antworten]    Druckversion [Druckversion]

 


Wechsel in ein anderes Forum:
 Suchen    
 
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner. The comments are property of their posters, all the rest © 2001-2021 by Matroids Matheplanet
This web site was originally made with PHP-Nuke, a former web portal system written in PHP that seems no longer to be maintained nor supported. PHP-Nuke is Free Software released under the GNU/GPL license.
Ich distanziere mich von rechtswidrigen oder anstößigen Inhalten, die sich trotz aufmerksamer Prüfung hinter hier verwendeten Links verbergen mögen.
Lesen Sie die Nutzungsbedingungen, die Distanzierung, die Datenschutzerklärung und das Impressum.
[Seitenanfang]