Matroids Matheplanet Forum Index
Moderiert von fru
Physik » Relativitätstheorie » Relativistische Geschwindigkeitsaddition und Längenkontraktion
Autor
Universität/Hochschule Relativistische Geschwindigkeitsaddition und Längenkontraktion
MatPhy
Neu Letzter Besuch: im letzten Quartal
Dabei seit: 29.11.2022
Mitteilungen: 1
  Themenstart: 2022-11-29

Hallo, ich als Erstsemester (Mathe & Physik auf Lehramt) komme bei folgender Übungsaufgabe nicht weiter und brauche Hilfe. Sind die ersten drei Teilaufgaben korrekt gelöst? Wie kann man bei d) vorgehen? Zwei Raumschiffe, die in ihrem Ruhesystem jeweils L = 100m lang sind, bewegen sich aufeinander zu. Jedes Raumschiff fliegt relativ zur Erde mit der Geschwindigkeit v = 0,85c. a) Welche Länge haben die beiden Raumschiffe wenn sie im Ruhesystem der Erde gemessen werden? \ L=100m*sqrt(1-0,85^2)=53m b) Wie schnell fliegen die beiden Raumschiffe aus Sicht eines Beobachters im jeweils anderen Raumschiff? Verwenden Sie hierfür die relativistische Geschwindigkeitsaddition. \ Die Geschwindigkeitsvektoren sind ja entgegengesetzt betragsmäßig gleich groß. Ich erhalte dann nach Einsetzen in die Formel zur relativistischen Geschwindigkeitsaddition eine Geschwindigkeit von 0c. c) Wie lang ist für einen Beobachter in einen der zwei Raumschiffe das jeweils andere Raumschiff? \ Wegen b) müsste die Länge dann unverändert 100m sein. d) Zum Zeitpunkt t = 0 (im System der Erde) treffen sich die beiden Raumschiffe und fliegen aneinander vorbei. Wie lange brauchen die Raumschiffe im Ruhesystem der Erde bis diese aneinander vorbeigeflogen sind? Ich danke euch für eure Hilfe! Viele Grüße Tim


   Profil
jmd
Aktiv Letzter Besuch: im letzten Quartal
Dabei seit: 16.11.2016
Mitteilungen: 123
  Beitrag No.1, eingetragen 2022-11-29

a) stimmt b) kann nicht sein. v=0 bedeutet,dass sich die Raumschiffe nicht begegnen,obwohl sie aufeinander zufliegen? v muss größer sein als 0.85c c) stimmt dann auch nicht d) t=L/v . L und v aus Sicht der Erde


   Profil
MatPhy hat die Antworten auf ihre/seine Frage gesehen.
MatPhy wird per Mail über neue Antworten informiert.

Wechsel in ein anderes Forum:
 Suchen    
 
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner. The comments are property of their posters, all the rest © 2001-2023 by Matroids Matheplanet
This web site was originally made with PHP-Nuke, a former web portal system written in PHP that seems no longer to be maintained nor supported. PHP-Nuke is Free Software released under the GNU/GPL license.
Ich distanziere mich von rechtswidrigen oder anstößigen Inhalten, die sich trotz aufmerksamer Prüfung hinter hier verwendeten Links verbergen mögen.
Lesen Sie die Nutzungsbedingungen, die Distanzierung, die Datenschutzerklärung und das Impressum.
[Seitenanfang]