Die Mathe-Redaktion - 22.07.2018 03:10 - Registrieren/Login
Auswahl
ListenpunktHome
ListenpunktAktuell und Interessant ai
ListenpunktArtikelübersicht/-suche
ListenpunktAlle Links / Mathe-Links
ListenpunktFach- & Sachbücher
ListenpunktMitglieder / Karte
ListenpunktRegistrieren/Login
ListenpunktArbeitsgruppen
Listenpunkt2 im Schwätz / Top 15
ListenpunktWerde Mathe-Millionär!
ListenpunktAnmeldung MPCT Juli
ListenpunktFormeleditor fedgeo
Schwarzes Brett
Aktion im Forum
Suche
Stichwortsuche in Artikeln und Links von Matheplanet
Suchen im Forum
Suchtipps

Bücher
Englische Bücher
Software
Suchbegriffe:
Mathematik bei amazon
Naturwissenschaft & Technik
In Partnerschaft mit Amazon.de
Kontakt
Mail an Matroid
[Keine Übungsaufgaben!]
Impressum

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen, die Distanzierung, unsere Datenschutzerklärung und
die Forumregeln.

Sie können Mitglied werden. Mitglieder können den Matheplanet-Newsletter bestellen, der etwa alle 2 Monate erscheint.

Der Newsletter Okt. 2017

Für Mitglieder
Mathematisch für Anfänger
Wer ist Online
Aktuell sind 93 Gäste und 2 Mitglieder online.

Sie können Mitglied werden:
Klick hier.

Über Matheplanet
 
Zum letzten Themenfilter: Themenfilter:
Matroids Matheplanet Forum Index
Moderiert von matroid
Matroids Matheplanet Forum Index » Aktuelles und Interessantes » Alexander Grothendieck †
Druckversion
Druckversion
Antworten
Antworten
Autor
Kein bestimmter Bereich Alexander Grothendieck †
Martin_Infinite
Senior Letzter Besuch: vor mehr als 3 Monaten
Dabei seit: 15.12.2002
Mitteilungen: 39133
Aus: Münster
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Themenstart: 2014-11-14


Einer der einflussreichsten und bedeutendsten Mathematiker des 20. Jahrhunderts ist gestern gestorben: Alexander Grothendieck.

Artikel in lemonde
1. Artikel in Libération
2. Artikel in Libération
Meldung in der Zeit
Meldung im Tagesspiegel
Artikel im Spiegel
Artikel in The New York Times
Meldung beim IHES

Er war vor allem in den 50er und 60er Jahren aktiv und hat bahnbrechende Beiträge zur Funktionalanalysis, homologischen Algebra, Kategorientheorie (insb. der Topos-Theorie) und vor allem der algebraischen Geometrie geleistet. Die Ideen, Theorien und vor allem auch die Methodik von Grothendieck und seinen Schülern haben die reine Mathematik grundlegend gewandelt. In den 70er und 80er Jahren hatte sich Grothendieck immer mehr von der mathematischen Community distanziert. Die letzten Jahre seines Lebens verbrachte er zurückgezogen in einem geheim gehaltenen Dorf in den französischen Pyrenäen. Seine Biographie ist mindestens so interessant wie sein mathematisches Werk. Zum Weiterlesen:

Wikipedia
• Kurzbiographie von Allyn Jackson (Teil 1, Teil 2)
• Die Homepage von Winfried Scharlau
Grothendieck Circle
The Generalist

Und hier noch ein paar Fotos.



















  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Ehemaliges_Mitglied
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.1, eingetragen 2014-11-14


Mir bleibt nur, mich vor ihm zu verneigen.

@Martin
Weißt du wie es mit den Rechten für seine Arbeiten nun aussieht?
Wird es ein großes Gedenkkolloquium mit den "Big Guys" geben?



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Martin_Infinite
Senior Letzter Besuch: vor mehr als 3 Monaten
Dabei seit: 15.12.2002
Mitteilungen: 39133
Aus: Münster
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.2, vom Themenstarter, eingetragen 2014-11-16


Das kann ich nicht sagen, aber vielleicht wird dazu demnächst etwas bei der Categories List bekannt gegeben. Da gibt es zur Zeit täglich E-Mails. Ich habe übrigens oben noch weitere Zeitungsberichte sowie Fotos ergänzt.



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Jonas_Schroder
Neu Letzter Besuch: vor mehr als 3 Monaten
Dabei seit: 04.06.2014
Mitteilungen: 3
Aus:
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.3, eingetragen 2014-11-18


Vielen Dank für den kurzen Einblick auf Alexander Grothendiecks Leben. Er war ein erstaunlicher Mathematiker.
Die Frage wegen den Rechten würde mich auch sehr interessieren.



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
GrandPa
Senior Letzter Besuch: im letzten Quartal
Dabei seit: 08.03.2008
Mitteilungen: 1358
Aus: Stuttgart, Deutschland
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.4, eingetragen 2014-11-22


Der emeritierte Mathematikprofessor Winfried Scharlau aus Münster arbeitet seit Jahren an einer umfassenden Grothendieck-Biographie. Der erste von (geplanten) drei Bänden erschien 2008 im Druck. Scharlau gelingt es, viele der Rätsel und Legenden zumindest teilweise aufzuklären, die Grothendiecks Herkunft, sein Leben wie sein Verschwinden umgeben. Aber viele Fragen bleiben.


-----------------
Ich denke, aber bin ich ?



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Martin_Infinite
Senior Letzter Besuch: vor mehr als 3 Monaten
Dabei seit: 15.12.2002
Mitteilungen: 39133
Aus: Münster
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.5, vom Themenstarter, eingetragen 2014-11-28


Tatsächlich:

Grothendieck circle schreibt:
With the agreement of Grothendieck's family, the work of the Circle to bring Grothendieck's unique story and writings to the public has resumed.

www.grothendieckcircle.org/

Noch 2010 hatte Grothendieck in einem Brief die Verbreitung (oder Übersetzung) seiner (unveröffentlichten) mathematischen Schriften untersagt. Ich bin etwas zwiegespalten, ob man Grothendiecks Wunsch nicht lieber nachkommen sollte, denn er hatte sicherlich seine Gründe. Andererseits wird die Verbreitung seiner Ideen die Mathematik bereichern...



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
majoka
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 25.02.2014
Mitteilungen: 744
Aus:
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.6, eingetragen 2014-11-28


Dort steht aber auch "...and as long as I live..."



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Dixon
Senior Letzter Besuch: vor mehr als 3 Monaten
Dabei seit: 07.10.2006
Mitteilungen: 5430
Aus: wir können alles, außer Flughafen, S-Bahn und Hauptbahnhof
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.7, eingetragen 2014-11-28


2014-11-28 15:56 - majoka in Beitrag No. 6 schreibt:
Dort steht aber auch "...and as long as I live..."

Dem stimme ich zu. Da steht keine Verpflichtung an seine Erben drin. Auch die Androhung von Konsequenzen ist explizit so geschrieben, daß (nur) er selbst diese veranlassen würde.
Andererseits, warum sollte es bei Grothendieck anders laufen als bei Kafka?

Grüße
Dixon


-----------------
Man sollte seine Probleme nämlich nicht lösen, sondern genießen.
- Max Goldt



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Martin_Infinite hat die Antworten auf ihre/seine Frage gesehen.
Neues Thema [Neues Thema] Antworten [Antworten]    Druckversion [Druckversion]

 


Wechsel in ein anderes Forum:
 Suchen    
 
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner. The comments are property of their posters, all the rest © 2001-2018 by Matroids Matheplanet
This web site was made with PHP-Nuke, a web portal system written in PHP. PHP-Nuke is Free Software released under the GNU/GPL license.
Ich distanziere mich von rechtswidrigen oder anstößigen Inhalten, die sich trotz aufmerksamer Prüfung hinter hier verwendeten Links verbergen mögen.
Lesen Sie die Nutzungsbedingungen, die Distanzierung, die Datenschutzerklärung und das Impressum.
[Seitenanfang]