Matroids Matheplanet Forum Index
Moderiert von viertel
Matroids Matheplanet Forum Index » Rätsel und Knobeleien (Knobelecke) » * Kleines Rätsel, kurz nach Neujahr
Autor
Kein bestimmter Bereich * Kleines Rätsel, kurz nach Neujahr
Hans-Juergen
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 31.03.2003
Mitteilungen: 1475
Wohnort: Henstedt-Ulzburg
  Themenstart: 2016-01-04

Dagobert Duck, der reiche Onkel aus Entenhausen, spielt 'mal wieder mit seinen Goldmünzen herum. Und zwar legt er sie in einzelnen Haufen auf den Tisch, die nach einem bestimmten Schema immer größer werden; hier ist der Anfang zu sehen: Die Anzahl der Münzen des letzten Haufens ist gleich der neuen Jahreszahl. Alle auf dem Tisch verteilten Münzen stellen, zusammen genommen, ein beträchtliches Vermögen dar. Wie hoch ist dieses, wenn jede Goldmünze 25 Euro wert ist? Antworten mit Begründung bitte wie üblich per PN. Viel Spaß - den wünsche ich auch Schülern! Hans-Jürgen


   Profil
Dies ist eine Knobelaufgabe!
Bitte poste Lösungen zu dieser Aufgabe nur dann im Forum, wenn der Themensteller das verbal in seinem Aufgabentext erwähnt hat. Sonst antworte ihm in einer privaten Nachricht. (Hinweis: Diese Knobelaufgabe wurde gestellt, bevor es die explizite Einstellung 'Antworten nur mit privater Nachricht' gab.)
Hans-Juergen
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 31.03.2003
Mitteilungen: 1475
Wohnort: Henstedt-Ulzburg
  Beitrag No.1, vom Themenstarter, eingetragen 2016-01-04

Hi, richtige Antworten schickten mir in dieser Reihenfolge: Squire, Matroid, Perotin, fermat63, Viertel und matph. Die Begründungen waren meist genügend ausführlich, einige dagegen sehr knapp bzw. ungewöhnlich (stichwortartig: Horner-Schema). Eine Lösung enthielt zusätzliche, nützliche Anmerkungen, eine andere eine hübsche Gleichung mit den Ziffern der neuen Jahreszahl: (2+0+1)!=6 . Danke für die mit den Antworten verbundenen Neujahrswünsche und herzliche Grüße, Hans-Jürgen. Nachtrag: eine weitere richtige Lösung mit ausführlicher Begründung sandte mir Gotn. Chryso löste ebenfalls die Rätselaufgabe. Ihre Antwort war die interessanteste und ausführlichste von allen, die ich erhielt.


   Profil

Wechsel in ein anderes Forum:
 Suchen    
 
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner. The comments are property of their posters, all the rest © 2001-2022 by Matroids Matheplanet
This web site was originally made with PHP-Nuke, a former web portal system written in PHP that seems no longer to be maintained nor supported. PHP-Nuke is Free Software released under the GNU/GPL license.
Ich distanziere mich von rechtswidrigen oder anstößigen Inhalten, die sich trotz aufmerksamer Prüfung hinter hier verwendeten Links verbergen mögen.
Lesen Sie die Nutzungsbedingungen, die Distanzierung, die Datenschutzerklärung und das Impressum.
[Seitenanfang]