Matroids Matheplanet Forum Index
Moderiert von Cousinchen
Matroids Matheplanet Forum Index » Spiel & Spaß » Jelly - Online Spiel
Thema eröffnet 2016-12-22 14:19 von Slash
Seite 3   [1 2 3]   3 Seiten
Autor
Kein bestimmter Bereich Jelly - Online Spiel
Buri
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 02.08.2003
Mitteilungen: 46422
Wohnort: Dresden
  Beitrag No.80, eingetragen 2018-12-25

Hi, danke, das hat geklappt. Er sagt "Level completed", aber Level 1 bleibt stehen, es geht nicht zum Level 2. Ich kann aber selbst zum Level 2 (und auch zu noch höheren Levels) gehen, ist das so gedacht? Gruß Buri


   Profil
matph
Senior Letzter Besuch: vor mehr als 3 Monaten
Dabei seit: 20.11.2006
Mitteilungen: 5506
Wohnort: A
  Beitrag No.81, eingetragen 2018-12-25

Hallo, Falls du hier jelly1000.zip herunterlädst sollte alles problemlos funktionieren und nach dem Lösen einer Level erscheint unten rechts ein Next Button, mit welchem du zur nächsten Level gehen kannst :-) -- mfg matph


   Profil
Tetris
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 28.08.2006
Mitteilungen: 7740
  Beitrag No.82, eingetragen 2018-12-25

\quoteon(2016-12-26 11:05 - Tetris in Beitrag No. 42) Woran könnte es liegen, dass das bei mir (XP) nicht läuft? Lg, T. PS: Ich sehe nur den Hintergrund und die vorbei ziehenden Wolken... \quoteoff So, inzwischen ist etwas Zeit ins Land gegangen und bei mir (Windows 10) läuft die PC-Version und ich bin gerade mit Level 2 fertig! Lg, T.


   Profil
Kornkreis
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 02.01.2012
Mitteilungen: 871
Wohnort: Chemnitz
  Beitrag No.83, eingetragen 2020-10-28

In der Lockdown- und Vorweihnachtszeit hole ich dieses schöne Spiel mal wieder hervor 😎 Hab inzwischen Level 19 recht schnell überwunden und bin bei den höheren angelangt. Kleiner Vorgeschmack auf Lvl 22: \showon https://matheplanet.de/matheplanet/nuke/html/uploads/b/33030_jelly22.png Ab Lvl 20 gibts ein neues Feature: Wenn der rote Block auf den roten Streifen am Boden bewegt wird, verdoppelt sich seine Höhe und er wächst fest. \showoff


   Profil
PrinzessinEinhorn
Senior Letzter Besuch: vor mehr als 3 Monaten
Dabei seit: 23.01.2017
Mitteilungen: 2625
  Beitrag No.84, eingetragen 2020-10-28

Vielleicht ist das Spiel Baba Is You hier auch für jemanden etwas. Leider nicht kostenlos, aber mit 15€ über Steam recht günstig. Ich habe es zwar selber nie gespielt, weil ich für Computerspiele kein Geld ausgebe, aber es ist bestimmt ein schönes Puzzlespiel.


   Profil
pzktupel
Aktiv Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 02.09.2017
Mitteilungen: 2069
Wohnort: Thüringen
  Beitrag No.85, eingetragen 2020-10-28

Da schlage ich auch was vor: Sokoban YASC https://www.chip.de/downloads/Sokoban-YASC_23375331.html Da kann man sich auch die Zeit vertreiben....


   Profil
cramilu
Aktiv Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 09.06.2019
Mitteilungen: 1153
Wohnort: Schwäbischer Wald, seit 1989 freiwilliges Exil in Bierfranken
  Beitrag No.86, eingetragen 2020-10-29

Cooler Thread 😎 "Jelly" ist klasse! "Sokoban" hatte ich schon unter DOS bis zum Erbrechen gespielt. Mein Tipp für Denkpausen: "Block'N'Roll"


   Profil
Goswin
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 18.09.2008
Mitteilungen: 1665
Wohnort: Chile, Ulm
  Beitrag No.87, eingetragen 2020-11-07

\quoteon(2016-12-26 17:52 - Triceratops in Beitrag No. 49) @T: Bei Level 2 (welche Fassung, spielt keine Rolle) gibt es zwar mehrere Endpositionen, aber die unterscheiden sich ja nicht essentiell. Oder habe ich etwas übersehen? \quoteoff Bei Level_13 gibt es zwei Endpositionen, und diese sind essentiell verschieden.


   Profil
Goswin
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 18.09.2008
Mitteilungen: 1665
Wohnort: Chile, Ulm
  Beitrag No.88, eingetragen 2020-11-07

So jetzt habe ich alle 20 Levels geschafft, ganz ohne Hinweise. *schulterklopf* (Als Linux-Benutzer habe ich nur 20 Levels) Das wahrhaft geniale am Spiel scheint mir aber weniger das Lösen der Levels zu sein, sondern das Entwerfen derselben. Bei vielen der Levels basiert die Lösung auf einer ziemlich abgefeimten Idee. auf welche man nicht so schnell kommt, und das Ausdenken dieser Lösungsstrategien scheint mir kaum auf automatisierte Art möglich zu sein. Wenn die Levels trotzdem computer-erzeugt sind, dann wäre deren Erzeugungsalgorithmus wahrlich bewundernswert.


   Profil
Kornkreis
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 02.01.2012
Mitteilungen: 871
Wohnort: Chemnitz
  Beitrag No.89, eingetragen 2020-11-08

\quoteon(2020-11-07 16:14 - Goswin in Beitrag No. 88) Das wahrhaft geniale am Spiel scheint mir aber weniger das Lösen der Levels zu sein, sondern das Entwerfen derselben. \quoteoff Jep, dachte ich mir auch. Ich bin mir sicher, dass die Levels menschenentworfen sind. Das ist wie bei Schachkompositionen -- extrem schöne und verblüffende Ideen, verblüffende Gründe warum andere Züge nicht klappen, und dann meist sogar Eindeutigkeit der Lösung. Das können Computer noch nicht machen. Ähnlich bei anderen Logikrätseln.


   Profil
Kornkreis
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 02.01.2012
Mitteilungen: 871
Wohnort: Chemnitz
  Beitrag No.90, eingetragen 2020-11-30

Angelehnt an Beitrag #40 hier mal das Level 29 😉 \showon https://matheplanet.de/matheplanet/nuke/html/uploads/b/33030_zwo.png \showoff


   Profil
Slash hat die Antworten auf ihre/seine Frage gesehen.
Seite 3Gehe zur Seite: 1 | 2 | 3  

Wechsel in ein anderes Forum:
 Suchen    
 
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner. The comments are property of their posters, all the rest © 2001-2021 by Matroids Matheplanet
This web site was originally made with PHP-Nuke, a former web portal system written in PHP that seems no longer to be maintained nor supported. PHP-Nuke is Free Software released under the GNU/GPL license.
Ich distanziere mich von rechtswidrigen oder anstößigen Inhalten, die sich trotz aufmerksamer Prüfung hinter hier verwendeten Links verbergen mögen.
Lesen Sie die Nutzungsbedingungen, die Distanzierung, die Datenschutzerklärung und das Impressum.
[Seitenanfang]