Die Mathe-Redaktion - 17.08.2018 12:50 - Registrieren/Login
Auswahl
ListenpunktHome
ListenpunktAktuell und Interessant ai
ListenpunktArtikelübersicht/-suche
ListenpunktAlle Links / Mathe-Links
ListenpunktFach- & Sachbücher
ListenpunktMitglieder / Karte
ListenpunktRegistrieren/Login
ListenpunktArbeitsgruppen
ListenpunktSchwätz / Top 15
ListenpunktWerde Mathe-Millionär!
ListenpunktFormeleditor fedgeo
Aktion im Forum
Suche
Stichwortsuche in Artikeln und Links von Matheplanet
Suchen im Forum
Suchtipps

Bücher
Englische Bücher
Software
Suchbegriffe:
Mathematik bei amazon
Naturwissenschaft & Technik
In Partnerschaft mit Amazon.de
Kontakt
Mail an Matroid
[Keine Übungsaufgaben!]
Impressum

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen, die Distanzierung, unsere Datenschutzerklärung und
die Forumregeln.

Sie können Mitglied werden. Mitglieder können den Matheplanet-Newsletter bestellen, der etwa alle 2 Monate erscheint.

Der Newsletter Okt. 2017

Für Mitglieder
Mathematisch für Anfänger
Wer ist Online
Aktuell sind 397 Gäste und 11 Mitglieder online.

Sie können Mitglied werden:
Klick hier.

Über Matheplanet
 
Zum letzten Themenfilter: Themenfilter:
Matroids Matheplanet Forum Index
Moderiert von Wauzi
Mathematik » Zahlentheorie » Suche nach Primzahlvierlingen
Thema eröffnet 2017-08-11 17:40 von
stpolster
Druckversion
Druckversion
Antworten
Antworten
Seite 13   [1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14]   14 Seiten
Autor
Kein bestimmter Bereich Suche nach Primzahlvierlingen
pzktupel
Aktiv Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 02.09.2017
Mitteilungen: 501
Aus: Thüringen,Erfurter Raum
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.480, eingetragen 2017-11-17


Achso, muss aber einräumen, das ich nie eine Primzahlzertifizierung mache.
Das eine solche es nicht wäre ist schier unmöglich zu Lebzeiten. Wer will, kann ja meine bei Alpatron einlesen.
----------------
Mal was anderes: Ich habe auf einem anderen Kanal hier eine Problemlösung
vorgestellt, die sich mit dem Chinesischen Restklassensatz beschäftigt.
Deshalb mal eine Meinung:

Ist die Zufalls-Aufgabe (blinde Zahleneingabe)

874897128971 x = 98172891371 MOD 7891298471941121

in unter 30-50 Schritten(?) lösbar ? Ich stelle die Frage mit einem bestimmten Hintergedanken , denn ich denke JA

Gruß



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
hyperG
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 03.02.2017
Mitteilungen: 504
Aus:
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.481, eingetragen 2017-11-17


n=914 ist online:
Primzahlvierling
(auch wieder ein "glatter")

Ich teste jedes Ergebnis mit ECM (egal ob c++ oder JAVA), da ich ja auch nach Fehlern des PRP-Algorithmus suche. Viele glauben, dass der JAVA-Test erst ab 5000stellige Zahlen
falsch liegt.

weiter mit n=915

@Norman:
meintest Du
874897128971*x = 98172891371 MOD 7891298471941121
also
x = 4785975103440227 + 7891298471941121 * n
mit n=0,1,...



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
pzktupel
Aktiv Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 02.09.2017
Mitteilungen: 501
Aus: Thüringen,Erfurter Raum
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.482, eingetragen 2017-11-17


Ja,
Xges:=4785975103440227:
Interationen ca. 36 manuell, wie gelöst HyperG?
Verfahren habe ich auf eine Seite Word bekommen. Könnte ich hier reinposten....

-------

folgend nur die Lösung
 
874897128971 x = 98172891371 MOD 7891298471941121 
Normierung
 
(1) 874897128971 x +1 = 7891298471941121 y
(2) 874897128971 x +1 = 601265751672 y
(3) 273631377299 x +1 = 601265751672 y
(4) 273631377299 x +1 = 54002997074 y
(5)     3616391929 x +1 = 54002997074 y
(6)     3616391929 x +1 =  3373510068 y
(7)       242881861 x +1 =  3373510068 y
(8)       242881861 x +1 =    216045875 y
(9)         26835986 x +1 =    216045875 y
(10) 26835986 x +1 =    1357987 y
(11)   1034233 x +1 =    1357987 y
(12)   1034233 x +1 =    323754 y
(13)       62971 x +1 =    323754 y
(14)       62971 x +1 =    8899 y
(15)           678 x +1 =    8899 y
(16)           678 x +1 =    85 y
(17)             83 x +1 =    85 y
(18)             83 x +1 =    2 y
wähle x=1, y=42 gehe in 17
83x+1=85*42, x=43: gehe in 16
678*43+1=343 * 85: gehe in 15
678*x+1=8899*343:x=4502: geh in 14
62971*4502+1=8899*y:y=31857: gehe in 13
62971 x +1 =    323754*31857:x=163787: gehe in 12
1034233 * 163787 +1 =    323754 y:y=523218:gehe in 11
1034233 x +1 = 1357987 *  523218:x=687005:gehe in 10
26835986* 687005 +1 =  1357987 y:y=13576313:gehe in 9
26835986 x +1 =    216045875*13576313:x=109297509:gehe in 8
242881861 * 109297509  +1 =    216045875 y:y=122873822: gehe in 7
242881861 x +1 =  3373510068 * 122873822:x=1706657195:gehe in 6
3616391929 * 1706657195 +1 =  3373510068 y:y=1829531017:gehe in 5
3616391929 x +1 = 54002997074 *  1829531017:x=27320091433: gehe in 4
273631377299 *27320091433  +1 = 54002997074 y:y=138429988182:gehe in 3
273631377299 x +1 = 601265751672 * 138429988182:x=304180067797:gehe in 2
874897128971 * 304180067797  +1 = 601265751672 y:y= 442610055979:gehe in 1
874897128971 x +1 = 7891298471941121 *  442610055979: x=3992204274942398
 
Finaler Schritt:
xges:=3992204274942398 * (- 98172891371) MOD  7891298471941121
xges:=4785975103440227 !
 



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Primentus
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 18.02.2016
Mitteilungen: 748
Aus: Deutschland
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.483, eingetragen 2017-11-17


Das nächste Ergebnis lautet:
n=869: 10^868 + 4987809584191

Bin jetzt bei n=896 dran und anschließend n=897.

LG Primentus



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Horst_h
Wenig Aktiv Letzter Besuch: vor mehr als 3 Monaten
Dabei seit: 22.08.2017
Mitteilungen: 53
Aus: Deutschland
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.484, eingetragen 2017-11-18


Hallo,

n = 922 , 14529250743901 ist gerade vorbei geschneit
n = 921 wartet...

Gruß Horst



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
pzktupel
Aktiv Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 02.09.2017
Mitteilungen: 501
Aus: Thüringen,Erfurter Raum
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.485, eingetragen 2017-11-18


Oh man, darauf habe ich gewartet....da müssten ja 927 und 926 winzig ausfallen, bei den 14 Stellen laufend ab 920
n=928:  27549837195331



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Horst_h
Wenig Aktiv Letzter Besuch: vor mehr als 3 Monaten
Dabei seit: 22.08.2017
Mitteilungen: 53
Aus: Deutschland
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.486, eingetragen 2017-11-18


Hallo,

sowas kleiner wie
n = 924 Offset 1931864226961 oder besser n=998 mit 2e9 wink

Gruß Horst



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
pzktupel
Aktiv Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 02.09.2017
Mitteilungen: 501
Aus: Thüringen,Erfurter Raum
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.487, eingetragen 2017-11-18


2017-11-18 21:13 - Horst_h in Beitrag No. 486 schreibt:
Hallo,

sowas kleiner wie
n = 924 Offset 1931864226961 oder besser n=998 mit 2e9 wink

Gruß Horst

Ha ! n=927: 3411 pfff



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
stpolster
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 27.03.2014
Mitteilungen: 536
Aus: Chemnitz
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.488, vom Themenstarter, eingetragen 2017-11-18


Hallo Norman,

n=927: 3411
Verstehe ich nicht. Ich habe es gerade geprüft und es ist kein Vierling.

LG Steffen



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Horst_h
Wenig Aktiv Letzter Besuch: vor mehr als 3 Monaten
Dabei seit: 22.08.2017
Mitteilungen: 53
Aus: Deutschland
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.489, eingetragen 2017-11-19


Hallo,

alpertron sagt 3 Faktoren
 10^926+3411 = 21 426697 × 621 123743  x ???
Das war nur ein "Mann, Mann, Mann, wenn's bloß so wäre"
Wahrscheinlich ist er bei die 3411e9 angelangt

Angenehme Ruh

Horst



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Horst_h
Wenig Aktiv Letzter Besuch: vor mehr als 3 Monaten
Dabei seit: 22.08.2017
Mitteilungen: 53
Aus: Deutschland
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.490, eingetragen 2017-11-19


Guten morgen,

jüst eingetroffen und mit alpertron verifiziert.
n=921 = 10^920+2554559218471
n=920 = 10^919+2453589624241

Da hatte ich wohl mehr Glück als pkzTupel.
919 Stellen läuft.

Gruß Horst
P.S.
Gestern habe ich das Programm modifiziert, damit es nacheinander zu kleineren Stellenzahlen hin sucht, deshalb das Minus vor der 921.

# time ./QuadSieb -921
Digits 921 QuadSiebGroesze 1512000000000 MaxSiebPrim 52628571428
Suche von 631 bis 1512000002551 
Siebzeit 00:37:39.118
Ein Suchabschnitt in 02:32:31.353
Suche von 1512000002551 bis 3024000004471 
Siebzeit 00:38:30.497
Ein Suchabschnitt in 01:56:52.117
 
Digits 920 QuadSiebGroesze 1512000000000 MaxSiebPrim 52571428571
Suche von 631 bis 1512000002551 
Siebzeit 00:36:13.904
Ein Suchabschnitt in 02:29:47.349
Suche von 1512000002551 bis 3024000004471 
Siebzeit 00:36:11.507
Ein Suchabschnitt in 01:46:43.555



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
pzktupel
Aktiv Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 02.09.2017
Mitteilungen: 501
Aus: Thüringen,Erfurter Raum
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.491, eingetragen 2017-11-19


2017-11-18 23:41 - stpolster in Beitrag No. 488 schreibt:
Hallo Norman,

n=927: 3411
Verstehe ich nicht. Ich habe es gerade geprüft und es ist kein Vierling.

LG Steffen




Steffen, das war ein Scherz wegen Horsts Kommentar

n=927: 1015620816931
n=926: 1293622846321

Und nun, wie gehts weiter ?

918 nicht angefangen !



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Horst_h
Wenig Aktiv Letzter Besuch: vor mehr als 3 Monaten
Dabei seit: 22.08.2017
Mitteilungen: 53
Aus: Deutschland
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.492, eingetragen 2017-11-19


Hallo,

ein neuer Wert ist fertig.
n= 919 10^918+4686557112931

Ich versuchte den Prozessaufruf mit poUsePipes umzustellen.
Klasse, bis n= 182 tut es was es soll, wenn man -Cquiet weglässt und ab dort hängt es. Die Prozesse gehen in den Schlafmodus, obwohl ich jede Millisekunde die maximal 2048 Byte abfrage.Das Beispielprogram auf dem freepascal Wiki schafft 500kB in 0.2 Sekunden, wobei meistens nur 256 Byte abgeholt werden, nur zweimal 2048 Byte.Wieso läuft es bei kleineren n, die entsprechend viel schneller fertig sind und mehr Daten liefern?
Wo ist die 42 ?
Es ist aber auch nix schneller als über den Test der immer erstellten pfgw.log die zudem nur die 3-PRP enthält und somit viel kleiner ist.

Gruß Horst
P.S.
@Norman:
n= 927 war doch relativ klein mit einem Offset von 1e12
Du kannst ja zur Entspannung bei 912 oder war es 913 aufsteigend weitermachen.Steffen wird sicher was vorbereitet haben.



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
pzktupel
Aktiv Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 02.09.2017
Mitteilungen: 501
Aus: Thüringen,Erfurter Raum
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.493, eingetragen 2017-11-19


Ich warte mal auf den Chef.



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
stpolster
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 27.03.2014
Mitteilungen: 536
Aus: Chemnitz
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.494, vom Themenstarter, eingetragen 2017-11-19


Hallo,
an der 911 bin ich immer noch dran. Ich bin jetzt bei 10260 Milliarden und mache da mit meinem langsamen Rechner weiter.
Die 913 gebe ich frei. Sie ist bis 2131 Milliarden schon abgesucht.
Die 915 und folgende sind auch noch frei.

Nebenbei: Kitaktus hat ja noch die 820 in Arbeit. Ich war schon so "böse" und habe bis 5762 Milliarden gesucht.
Irgendjemand muss das fertig machen??

LG Steffen



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
pzktupel
Aktiv Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 02.09.2017
Mitteilungen: 501
Aus: Thüringen,Erfurter Raum
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.495, eingetragen 2017-11-19


Ich schnapp mir die n=820

Exponent:819
Start ab 5752 Mrd
Prozess läuft... >6130

Ui , im Anschluß: n=820: 6153270064471

Der Fairness sollten alle Beteiligten erwähnt werden.

NEHME DIE n=913
Exponent:912
Start bei 2113 Mrd

913: >3250



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
hyperG
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 03.02.2017
Mitteilungen: 504
Aus:
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.496, eingetragen 2017-11-19


n=915:
10^914+693226520611

So klein, da bin ich mit Faktor 10 voll über's Ziel hinausgeschossen:
Mein erster Test mit 20 Kernen suchte Parallel bis
6000 Mrd
und dabei lag die Fundstelle bei 600 Mrd... :-)




  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
pzktupel
Aktiv Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 02.09.2017
Mitteilungen: 501
Aus: Thüringen,Erfurter Raum
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.497, eingetragen 2017-11-20


n=913: 10^912+3651260129071

So, bin jetzt vorerst stiller Leser und Schreiber.
Aktiviere mein Projekt erstmal wieder voll.



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Horst_h
Wenig Aktiv Letzter Besuch: vor mehr als 3 Monaten
Dabei seit: 22.08.2017
Mitteilungen: 53
Aus: Deutschland
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.498, eingetragen 2017-11-20


Hallo,

n=918 kam eingetrudelt 10^917+8266058640391
Es ist eine dämliche Idee auf einer 2+2xSMT Cpu 3 Threads laufen zu lassen.Einer ist schnell und die anderen beiden die auf einem CPU-Kern herumkrebsen bleiben danach zusammen und krebsen weiter.Jedensfalls bei meinem Linux.

n= 917 ist in der Mache,

Gruß Horst



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Horst_h
Wenig Aktiv Letzter Besuch: vor mehr als 3 Monaten
Dabei seit: 22.08.2017
Mitteilungen: 53
Aus: Deutschland
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.499, eingetragen 2017-11-20


Hallo,

n= 917 ist alperton prime und schon fertig, auch so ein kleiner:
10^916+315645315901

Gruß Horst



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
pzktupel
Aktiv Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 02.09.2017
Mitteilungen: 501
Aus: Thüringen,Erfurter Raum
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.500, eingetragen 2017-11-20


Starte mal den Achter für 10^100+ ... kann paar Wochen dauern



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
stpolster
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 27.03.2014
Mitteilungen: 536
Aus: Chemnitz
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.501, vom Themenstarter, eingetragen 2017-11-20


Hallo,
wir sind fast fertig.
Es fehlen nur noch drei, die 897 und 897 sowie die 916.
Ist das richtig, dass die ersten beiden Primentus in Arbeit hat, die dritte Horst?

LG Steffen



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
hyperG
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 03.02.2017
Mitteilungen: 504
Aus:
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.502, eingetragen 2017-11-20


Und der n=916 nach nicht mal 6 Stunden:
glatter Primzahlvierling

Mit der neuen Hardware und meiner "Lamprecht'schen Vermutung" würde ich mich sogar an n=3000 rantrauen. (müsste aber noch was vorbereiten, um die mod 60 >0 herauszufiltern)
Würde dann aber erst weit oben (oberhalb 14stellig) beginnen (wer will kann gern helfen & wird dann auch mit genannt, falls es öffentlich wird)...



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
pzktupel
Aktiv Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 02.09.2017
Mitteilungen: 501
Aus: Thüringen,Erfurter Raum
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.503, eingetragen 2017-11-20


2017-11-20 18:28 - stpolster in Beitrag No. 501 schreibt:
Hallo,
wir sind fast fertig.
Es fehlen nur noch drei, die 897 und 897 sowie die 916.
Ist das richtig, dass die ersten beiden Primentus in Arbeit hat, die dritte Horst?

LG Steffen


So hab ich das auch verstanden.

@HyperG
Ich würde MOD 60 = 41 nicht! auslassen. Wie du selbst erwähnst, erst ab 500 Stellen wäre das wohl bisher, also gibt es auch Gegenbeispiele.
Für jede Zahl, die damit in Kontakt kommt, wird das kleinste dann verfehlt. Auf jeden Fall findet man was "glattes" LOGISCH-aber das kleinste weiß keiner. Wäre verschenkte Lebenszeit...
Außerdem muss man MOD 90 betrachten und nicht MOD 60. Es gibt in dem 210er Rad 3 Positionen.

11,13,17,19 (11 MOD 60)
101,103,107,109 (41 MOD 60) <-und die Gültige kanns immer erwischen und sie hat (11 MOD 90)
191,193,197,199 (11 MOD 60)

Eine andere Darstellung

11  +210k  11,221,431,641,..
101 +210k 101,311,521,731,..
191 +210k 191,401,611,821,..

Bei MOD 60 halten sich die Ergebnis 11 und 41 die Waage, glaub ich.
Bei MOD 90 erscheinen 11,41 und 71, 2mal 11 für MOD 60 und 1mal 41 MOD 60

Zum Bsp hat n=800 MOD 90 = 41
900,1000 und 1100 haben MOD 90 = 11

Wo will man unterscheiden ?

Bin kein Mathematiker , aber ich sehe das so.

Abschließend könnte man meinen, finde paar 100x Stellen und wenn einer dabei ist mit MOD 60=41, dann ist die Vermutung widerlegt.




[Die Antwort wurde nach Beitrag No.501 begonnen.]



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
stpolster
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 27.03.2014
Mitteilungen: 536
Aus: Chemnitz
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.504, vom Themenstarter, eingetragen 2017-11-20


Noch zwei!  smile  smile



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Primentus
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 18.02.2016
Mitteilungen: 748
Aus: Deutschland
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.505, eingetragen 2017-11-20


Hallo,

ja, n=896 habe ich gerade in Arbeit - ist aber schon mal > 10000 Milliarden (also harte Nuss erwischt).

Anschließend würde ich dann noch n=897 berechnen, aber wenn jemand möchte, kann er das auch gerne übernehmen (dann würden wir vielleicht schneller fertig werden). Dann bitte ich aber darum, kurz Bescheid zu geben. Habe noch nicht begonnen mit n=897, aber stpolster hat schon bis 1059 Milliarden gesucht.

LG Primentus



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Primentus
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 18.02.2016
Mitteilungen: 748
Aus: Deutschland
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.506, eingetragen 2017-11-20


Ok - kaum spricht man von der hartnäckigen Zahl, schon zeigt sie sich gnädig. Hier ist das Ergebnis:

n=896: 10^895 + 10994291576281

Gut - dann bearbeite ich jetzt noch n=897.

LG Primentus



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
hyperG
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 03.02.2017
Mitteilungen: 504
Aus:
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.507, eingetragen 2017-11-20


Hallo Norman,

Bis auf wenige Ausnahmen ("krumme Exoten") wie
(2339662057597*10^3490+1)%60=41
(1367848532291*5591#/35-1)%60=41
2673092556681*15^3048-4 mod 60 = 41
sind alle großen n der Art
(10^(100n)+GrosserOffset)mod 60 =11
"glatt".
Das Risiko des "Übersehens" kleinerer Offsets würde ich diesmal in Kauf nehmen (im Gegensatz zu Steffen, der ja hier für die 1000er Liste die garantiert kleinsten haben wollte).

Bevor ich mit der 3000 beginne, hole ich mir noch Rat von Horst.
Eine Rechnung, die über 2 Monate dauert, will ich nicht starten.
Vielleicht gibt es ja noch eine Möglichkeit mit der Software von Horst & den neuen AVX2 Befehlen (512 Bit). Dann bräuchte man nichts auslassen...

So Primentus: alles schaut auf Dich -> viel Erfolg mit der letzen Suche vor n < 1000!

Grüße Gerd
 



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Primentus
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 18.02.2016
Mitteilungen: 748
Aus: Deutschland
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.508, eingetragen 2017-11-20


2017-11-20 22:17 - hyperG in Beitrag No. 507 schreibt:
So Primentus: alles schaut auf Dich -> viel Erfolg mit der letzen Suche vor n < 1000!

Hallo hyperG,
ja - danke. Bin mal gespannt, bei welchem Summanden ich bei diesem n lande.

LG Primentus



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
pzktupel
Aktiv Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 02.09.2017
Mitteilungen: 501
Aus: Thüringen,Erfurter Raum
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.509, eingetragen 2017-11-20


2017-11-20 22:17 - hyperG in Beitrag No. 507 schreibt:
Hallo Norman,

Das Risiko des "Übersehens" kleinerer Offsets würde ich diesmal in Kauf nehmen (im Gegensatz zu Steffen, der ja hier für die 1000er Liste die garantiert kleinsten haben wollte).

Grüße Gerd
 

Hallo Gerd,
das kannst du gerne machen mit der 3000, dennoch erschließt sich für mich kein Sinn. Es ist nicht das größte bekannte und vielleicht nicht mal das kleinste 3000stellige. Es wäre eigentlich wertlos, wenn man nach dem Sieben 50% an Kandidaten rauswirft um dann zu sagen "Hey, der Fund ist glatt" - ja was denn sonst ? Aber dennoch, jeder nach seinen Vorstellungen.
Gute Nacht erstmal an alle !



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
pzktupel
Aktiv Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 02.09.2017
Mitteilungen: 501
Aus: Thüringen,Erfurter Raum
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.510, eingetragen 2017-11-20


@ Primentus:

Ja, mach mal den Schlußstein noch fertig. Meine Intuition sagt mir
unter 3 Billionen. Höchtwahrscheinlich sogar 12stellig.

LG
--

stimmt , habs überlesen, also 1-2.99 B :-)



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Primentus
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 18.02.2016
Mitteilungen: 748
Aus: Deutschland
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.511, eingetragen 2017-11-20


2017-11-20 22:50 - pzktupel in Beitrag No. 510 schreibt:
@ Primentus:

Ja, mach mal den Schlußstein noch fertig. Meine Intuition sagt mir
unter 3 Billionen. Höchtwahrscheinlich sogar 12stellig.

Hallo pzktupel,

naja, 12stellig geht eigentlich nicht, da stpolster schon bis 1059 Milliarden gesucht hatte. Aber ich denke und hoffe auch mal kleiner als 14stellig.

LG Primentus



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Primentus
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 18.02.2016
Mitteilungen: 748
Aus: Deutschland
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.512, eingetragen 2017-11-21


Es gibt gute Nachrichten. Das Ergebnis für n=897 steht fest. Es ist tatsächlich < 3 Billionen:

n=897: 10^896 + 1227949799281

Damit haben wir jetzt für alle n bis 1000 die jeweils kleinsten Summanden.
Finde es super, dass wir das in unserer gemeinschaftlichen Aktion geschafft haben. Danke an alle!

LG Primentus



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
pzktupel
Aktiv Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 02.09.2017
Mitteilungen: 501
Aus: Thüringen,Erfurter Raum
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.513, eingetragen 2017-11-21


Herzlichen Glückwunsch Primentus !
Joa, da lag ich richtig und fast auch nur 12 Stellen



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Primentus
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 18.02.2016
Mitteilungen: 748
Aus: Deutschland
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.514, eingetragen 2017-11-21


Danke schön!
Ja, da fehlte nicht viel, dass es nur 12 Stellen gewesen wären. wink

LG Primentus



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
stpolster
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 27.03.2014
Mitteilungen: 536
Aus: Chemnitz
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.515, vom Themenstarter, eingetragen 2017-11-21


Glückwunsch und ein riesiges Dankeschön an alle fleißigen Rechner.
Ohne eure super aktive Mitarbeit wäre das Projekt nicht fertig geworden, schon gar nicht in so kurzer Zeit.

Liebe Grüße und nochmals Danke
Steffen

PS: Ich werde erst einmal die Suche einstellen. Aber wer möchte kann gern weiterrechnen.



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
pzktupel
Aktiv Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 02.09.2017
Mitteilungen: 501
Aus: Thüringen,Erfurter Raum
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.516, eingetragen 2017-11-21


Ich habe mal "Yahoo Primenumbers"-Group über die komplette Liste informiert. Vielleicht ist es für die Weltmathematiker doch einmal von Interesse. Hoffe der Link bleibt stabil.

Auch werde ich die Liste ohne Namen und gestaucht mal ausdrucken, da Papier geduldig ist.

LG



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Primentus
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 18.02.2016
Mitteilungen: 748
Aus: Deutschland
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.517, eingetragen 2017-11-21


Hallo pzktupel,

finde ich gut das Weiterreichen der Info über die Liste.
Man kann nie wissen, für welche mathematischen Betrachtungen die Ergebnisse dieser Liste vielleicht mal relevant sein können. Vielleicht erschließen sich später einmal weitere Zusammenhänge aus der Liste.

LG Primentus



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
hyperG
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 03.02.2017
Mitteilungen: 504
Aus:
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.518, eingetragen 2017-11-21


2017-11-21 16:14 - pzktupel in Beitrag No. 516 schreibt:
... Hoffe der Link bleibt stabil...

Auch ich habe unter Primzahlvierlinge
Sicherungskopien dieser Liste (oben und unten auf der Seite)
und von ktuplets
angelegt.
Zur Not hätte ich noch 3 weitere Internetseiten...
Die Liste ist also immer online, auch wenn mal ein Provider ausfällt.

(Steffen: ich hoffe Du hast nichts dagegen, wenn ich Deine Liste 1:1 kopiere -> ich habe sie ja als Kopie benannt)

Auch von mir vielen Dank an alle!

Toll, wenn so viele zusammen an einem Strang ziehen und viele Ideen mit einbringen!

Ja Norman, Du hast recht: wenn schon Beschleunigung mit "weglassen", dann sollte es sich schon lohnen (also z.B. 5100 ).

Aber erst mal muss ich mir die Ideen von Horst noch ansehen, bevor ich was beginne...

P.S.:
Und wieder eine Bestätigung meiner Vermutung:
(10^896+1227949799281-11)mod 60 =30 also "krumm",
weil 897 kein Vielfache von 100 und Offset weit unter der "Norm" liegt.



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
pzktupel
Aktiv Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 02.09.2017
Mitteilungen: 501
Aus: Thüringen,Erfurter Raum
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.519, eingetragen 2017-11-21


Ach man, hätte ich mir denken können.

n=352 nochmal berechnet und fand : 189739785331
Sonst passen alle Offsets und passieren den PRP Test.

@HyperG
Ich habe die Liste ausgewertet und fand "glatt" gegen "krumm"
487 zu 514 ( von dem was ich drinnen lies )
Es ist also überhaupt keine Aussage möglich, das spezielle n's nur das eine oder andere haben.
-----------------
Offset >4.55 Billiarden vom kleinsten Googol Achter
LG



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
-->> Fortsetzung auf der nächsten Seite -->>
Seite 13Gehe zur Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14  
Neues Thema [Neues Thema] Antworten [Antworten]    Druckversion [Druckversion]

 


Wechsel in ein anderes Forum:
 Suchen    
 
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner. The comments are property of their posters, all the rest © 2001-2018 by Matroids Matheplanet
This web site was made with PHP-Nuke, a web portal system written in PHP. PHP-Nuke is Free Software released under the GNU/GPL license.
Ich distanziere mich von rechtswidrigen oder anstößigen Inhalten, die sich trotz aufmerksamer Prüfung hinter hier verwendeten Links verbergen mögen.
Lesen Sie die Nutzungsbedingungen, die Distanzierung, die Datenschutzerklärung und das Impressum.
[Seitenanfang]