Die Mathe-Redaktion - 21.08.2018 05:55 - Registrieren/Login
Auswahl
ListenpunktHome
ListenpunktAktuell und Interessant ai
ListenpunktArtikelübersicht/-suche
ListenpunktAlle Links / Mathe-Links
ListenpunktFach- & Sachbücher
ListenpunktMitglieder / Karte
ListenpunktRegistrieren/Login
ListenpunktArbeitsgruppen
ListenpunktSchwätz / Top 15
ListenpunktWerde Mathe-Millionär!
ListenpunktFormeleditor fedgeo
Schwarzes Brett
Aktion im Forum
Suche
Stichwortsuche in Artikeln und Links von Matheplanet
Suchen im Forum
Suchtipps

Bücher
Englische Bücher
Software
Suchbegriffe:
Mathematik bei amazon
Naturwissenschaft & Technik
In Partnerschaft mit Amazon.de
Kontakt
Mail an Matroid
[Keine Übungsaufgaben!]
Impressum

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen, die Distanzierung, unsere Datenschutzerklärung und
die Forumregeln.

Sie können Mitglied werden. Mitglieder können den Matheplanet-Newsletter bestellen, der etwa alle 2 Monate erscheint.

Der Newsletter Okt. 2017

Für Mitglieder
Mathematisch für Anfänger
Wer ist Online
Aktuell sind 313 Gäste und 1 Mitglieder online.

Sie können Mitglied werden:
Klick hier.

Über Matheplanet
 
Zum letzten Themenfilter: Themenfilter:
Matroids Matheplanet Forum Index
Moderiert von matroid
Matroids Matheplanet Forum Index » Matheplanet » Auswertung neue User und deren neue Threads
Druckversion
Druckversion
Antworten
Antworten
Autor
Kein bestimmter Bereich Auswertung neue User und deren neue Threads
matroid
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 12.03.2001
Mitteilungen: 13745
Aus: Solingen
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Themenstart: 2018-01-18


Weil die Frage gestellt wurde, liefere ich diese Auswertung:

dl.php?id=2117

Wie man sieht, haben wir nicht mehr sondern weniger neue Mitglieder und neue Threads als im Vergleich zum gleichen Monat vor 1 Jahr.
Der Monat 2018-01 ist aber noch nicht vollständig.

Gruß
Matroid



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
dietmar0609
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 29.06.2007
Mitteilungen: 2667
Aus: Oldenburg , Deutschland
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.1, eingetragen 2018-01-18




wird diese excel file dynamisch oder händisch erstellt?

Gruss Dietmar




  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
weird
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 16.10.2009
Mitteilungen: 4073
Aus:
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.2, eingetragen 2018-01-18


Vielen Dank für diese Aufstellung, wohl als Antwort auf eine von mir in einer SuMo geäußerte Frage.  smile

Offenbar gibt es also den von mir vermuteten leichten Anstieg von Newcomern im letzten Jahresquartal 2017 wirklich, auch wenn er diesmal nicht ganz so stark ausgefallen ist wie im Vergleichszeitraum des Jahres zuvor.



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Folgende Antworten hat der Fragesteller vermutlich noch nicht gesehen.
cis
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 03.08.2002
Mitteilungen: 15044
Aus:
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.3, eingetragen 2018-02-07

\(\begingroup\)
<math>

\pgfplotsset{compat=1.13, %north west
common/.style={postaction={pattern=north east lines}},
2017AD/.style={common, pattern color=red!70, fill=red!40, draw=red},
2018AD/.style={common, pattern color=  blue!70, fill=blue!40, draw=blue},
}%
\usetikzlibrary{patterns}
\begin{document}
\begin{tikzpicture}[scale=0.875]
\begin{axis}[
xbar,
enlarge x limits=0.35,
%
font=\footnotesize\sffamily,
%
ytick = data,
y = 1cm,
ymin=0.4, ymax=12.6,
%
%point meta=x,
nodes near coords={\Mitglieder \ [\Fragen]},
every node near coord/.append style={xshift=0pt,font=\footnotesize},%anchor=east,
visualization depends on={value \thisrowno{2}  \as \Mitglieder},
visualization depends on={value \thisrowno{3}  \as \Fragen},
%
xlabel={Neue Mitglieder},
ylabel={Kalendermonat},
legend entries={02.2017-01.2018 ,02.2016-01.2017},
legend columns=2,
legend style={draw=none,nodes={inner sep=3pt}, at={(axis cs:225,13.25)}},
]
\addplot [2017AD]
table[x index=2, y index=0] {
1   2018        128        110
12 2017        169        143
11 2017        210        204
10 2017        136        155
9  2017        103        116
8  2017        104        110
7  2017        156        144
6  2017        173        157
5  2017        186        190
4  2017        94        81
3  2017        110        94
2  2017        144        128
};
\addplot [2018AD]
table[x index=2, y index=0] {
1   2017               205        208
12 2016         189        188
11 2016         240        268
10 2016         144        140
9  2016               139        126
8  2016            121        123
7  2016          159        163
6  2016          204        243
5  2016          234        240
4  2016          180        163
3  2016          161        146
2  2016          172        167
};
\node[fill=lightgray!50, rounded corners] at (axis cs: 240,9){$\underbrace{139}_{\substack{\textsf{Anzahl} \\ \textsf{Mitglieder}}}\!\!\!\!
\overbrace{[126]}^{\substack{\textsf{Anzahl} \\ \textsf{Fragen}}}$
};
\end{axis}
\end{tikzpicture}
</math>

- ohne prozentuale Änderungen
- mit ~ --> siehe #6


-----------------
Wenn man alles ausgeschaltet hat, was unmöglich ist, bleibt am Ende etwas übrig, das die Wahrheit enthalten muß - mag es auch noch so unwahrscheinlich sein...
(Sherlock Holmes)
·
\(\endgroup\)


  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
cis
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 03.08.2002
Mitteilungen: 15044
Aus:
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.4, eingetragen 2018-02-11


alt

neu: siehe #6
_____
BalkendiagrammNeuMitCode.pdf (finale Version)



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Senior_emeritus
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.5, eingetragen 2018-02-11


Letztes Jahr war ein Superwahljahr und das politische Tauziehen geht weiter.

Vielleicht sind auch die Erstsemester für die WIMINT-Fächer rückläufig.

Naja und ausserdem manche Frage wurde schon so oder sehr ähnlich häufiger gestellt.




  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
cis
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 03.08.2002
Mitteilungen: 15044
Aus:
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.6, eingetragen 2018-02-12

\(\begingroup\)
Lässt sich doch komplett auf dem MP übersetzen, mit ein paar Kniffen, die aber sogar eine Vereinfachung darstellen.

<math>

\pgfplotsset{compat=1.13, %north west
common/.style={postaction={pattern=north east lines}},
2017AD/.style={common, pattern color=red!70, fill=red!40, draw=red},
2018AD/.style={common, pattern color=  blue!70, fill=blue!40, draw=blue},
%
y = 1cm,
ymin=0.4, ymax=12.6,
%
scale only axis,
}%
\usetikzlibrary{patterns}



\begin{tikzpicture}[scale=0.875]
\begin{axis}[
xbar,
enlarge x limits=0.35,
%
font=\footnotesize\sffamily,
%
ytick = data,
%
xlabel={Neue Mitglieder},
ylabel={Kalendermonat},
legend entries={02.2017-01.2018 ,02.2016-01.2017},
legend columns=2,
legend style={anchor=south,legend pos= north west,yshift=1cm, draw=none
}
]
\addplot [2017AD,
nodes near coords={\Mitglieder \ [\Fragen]},
every node near coord/.append style={xshift=0pt,font=\footnotesize},
visualization depends on={value \thisrowno{2}  \as \Mitglieder},
visualization depends on={value \thisrowno{3}  \as \Fragen},
]
table[x index=2, y index=0] { % Kopieren der Daten für den MP
1   2018        128        110
12 2017        169        143
11 2017        210        204
10 2017        136        155
9  2017        103        116
8  2017        104        110
7  2017        156        144
6  2017        173        157
5  2017        186        190
4  2017        94        81
3  2017        110        94
2  2017        144        128
};
\addplot [2018AD,
nodes near coords={\Mitglieder \ [\Fragen]},
every node near coord/.append style={xshift=0pt,font=\footnotesize},
visualization depends on={value \thisrowno{2}  \as \Mitglieder},
visualization depends on={value \thisrowno{3}  \as \Fragen},
]
table[x index=2, y index=0] { % Kopieren der Daten für den MP
1   2017               205        208
12 2016         189        188
11 2016         240        268
10 2016         144        140
9  2016               139        126
8  2016            121        123
7  2016          159        163
6  2016          204        243
5  2016          234        240
4  2016          180        163
3  2016          161        146
2  2016          172        167
};
% Info
\node[fill=lightgray, rounded corners] at (axis cs: 240,9){$\underbrace{139}_{\substack{\textsf{Anzahl} \\ \textsf{Mitglieder}}}\!\!\!\!
\overbrace{[126]}^{\substack{\textsf{Anzahl} \\ \textsf{Fragen}}}$
};
%
% Größten x-Wert auslesen
\def\xMax{\pgfkeysvalueof{/pgfplots/xmax}}
\def\xIst{100}
%
% Alternative Möglichkeit als table-Plot und ohne Schleife
\newcommand\Mitgliederdiff{\pgfmathparse{100*(\yNeu-\yAlt)/\yAlt}\pgfmathprintnumber[fixed zerofill,precision=1]\pgfmathresult\,\%}
\newcommand\Fragendiff{\pgfmathparse{100*(\fNeu-\fAlt)/\fAlt}\pgfmathprintnumber[fixed zerofill,precision=1]\pgfmathresult\,\%}
\newcommand\diff{$\Mitgliederdiff [\Fragendiff]$}
\addplot [only marks, mark=text,
text mark={}, % leer lassen
%visualization depends on={value \thisrow{Mneu}  \as \yKoordinate},
visualization depends on={value \thisrow{Yneu}  \as \yNeu},
visualization depends on={value \thisrow{Yalt}  \as \yAlt},
visualization depends on={value \thisrow{Fneu}  \as \fNeu},
visualization depends on={value \thisrow{Falt}  \as \fAlt},
%
nodes near coords={\diff},
%
every node near coord/.style={
shift={(axis direction cs:\xMax-\xIst,0)}, xshift=1.25pt,
anchor= west,
text width=6.9em, align=right,
},
] table[x expr=\xIst, y expr=\thisrow{Mneu}] {
Jneu   Mneu Yneu  Fneu  Jalt   Malt Yalt Falt
2018   1      128   110   2017   1   205         208
2017   12   169   143   2016   12   189         188
2017   11   210   204   2016   11   240         268
2017   10   136   155   2016   10   144         140
2017   9     103   116   2016   9    139         126
2017   8    104   110   2016    8    121         123
2017   7    156   144   2016    7    159         163
2017   6    173   157   2016    6    204         243
2017   5    186   190   2016    5    234         240
2017   4    94     81    2016    4    180         163
2017   3    110   94     2016   3    161         146
2017   2    144   128   2016   2    172         167
};
%\node at (axis cs: 220,3) {\xMax / \Zeilenzahl / \ZelleLesen{0}{Malt}};
\end{axis}
\end{tikzpicture}

</math>
\(\endgroup\)


  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
cis
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 03.08.2002
Mitteilungen: 15044
Aus:
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.7, eingetragen 2018-02-12

\(\begingroup\)
Alternativ:

<math>

\pgfplotsset{compat=1.13, %north west
common/.style={postaction={pattern=north west lines}},
%2018AD/.style={common, pattern color=red!70, fill=red!40, draw=red},
2017AD/.style={common, pattern color=  black!70, fill=none, draw=black},
%
y = 1cm,
ymin=0.4, ymax=12.6,
%
scale only axis,
}%
\usetikzlibrary{patterns}



\begin{tikzpicture}[scale=0.875]
\begin{axis}[
xbar,
enlarge x limits=0.35,
%
font=\footnotesize\sffamily,
%
ytick = data,
%
xlabel={Neue Mitglieder},
ylabel={Kalendermonat},
legend entries={02.2017-01.2018 ,02.2016-01.2017},
legend columns=2,
legend style={anchor=south,legend pos= north west,yshift=1cm, draw=none
}
]
\addplot [2017AD,
nodes near coords={\Mitglieder \ [\Fragen]},
every node near coord/.append style={xshift=0pt,font=\footnotesize},
visualization depends on={value \thisrowno{2}  \as \Mitglieder},
visualization depends on={value \thisrowno{3}  \as \Fragen},
]
table[x index=2, y index=0] { % Kopieren der Daten für den MP
1   2018        128        110
12 2017        169        143
11 2017        210        204
10 2017        136        155
9  2017        103        116
8  2017        104        110
7  2017        156        144
6  2017        173        157
5  2017        186        190
4  2017        94        81
3  2017        110        94
2  2017        144        128
};
\addplot [2018AD,
nodes near coords={\Mitglieder \ [\Fragen]},
every node near coord/.append style={xshift=0pt,font=\footnotesize},
visualization depends on={value \thisrowno{2}  \as \Mitglieder},
visualization depends on={value \thisrowno{3}  \as \Fragen},
]
table[x index=2, y index=0] { % Kopieren der Daten für den MP
1   2017               205        208
12 2016         189        188
11 2016         240        268
10 2016         144        140
9  2016               139        126
8  2016            121        123
7  2016          159        163
6  2016          204        243
5  2016          234        240
4  2016          180        163
3  2016          161        146
2  2016          172        167
};
% Info
\node[fill=none, rounded corners] at (axis cs: 240,9){$\underbrace{139}_{\substack{\textsf{Anzahl} \\ \textsf{Mitglieder}}}\!\!\!\!
\overbrace{[126]}^{\substack{\textsf{Anzahl} \\ \textsf{Fragen}}}$
};
%
% Größten x-Wert auslesen
\def\xMax{\pgfkeysvalueof{/pgfplots/xmax}}
\def\xIst{100}
%
% Alternative Möglichkeit als table-Plot und ohne Schleife
\newcommand\Mitgliederdiff{\pgfmathparse{100*(\yNeu-\yAlt)/\yAlt}\pgfmathprintnumber[fixed zerofill,precision=1]\pgfmathresult\,\%}
\newcommand\Fragendiff{\pgfmathparse{100*(\fNeu-\fAlt)/\fAlt}\pgfmathprintnumber[fixed zerofill,precision=1]\pgfmathresult\,\%}
\newcommand\diff{$\Mitgliederdiff [\Fragendiff]$}
\addplot [only marks, mark=text,
text mark={}, % leer lassen
%visualization depends on={value \thisrow{Mneu}  \as \yKoordinate},
visualization depends on={value \thisrow{Yneu}  \as \yNeu},
visualization depends on={value \thisrow{Yalt}  \as \yAlt},
visualization depends on={value \thisrow{Fneu}  \as \fNeu},
visualization depends on={value \thisrow{Falt}  \as \fAlt},
%
nodes near coords={\diff},
%
every node near coord/.style={
shift={(axis direction cs:\xMax-\xIst,0)}, xshift=1.25pt,
anchor= west,
text width=6.9em, align=right,
},
] table[x expr=\xIst, y expr=\thisrow{Mneu}] {
Jneu   Mneu Yneu  Fneu  Jalt   Malt Yalt Falt
2018   1      128   110   2017   1   205         208
2017   12   169   143   2016   12   189         188
2017   11   210   204   2016   11   240         268
2017   10   136   155   2016   10   144         140
2017   9     103   116   2016   9    139         126
2017   8    104   110   2016    8    121         123
2017   7    156   144   2016    7    159         163
2017   6    173   157   2016    6    204         243
2017   5    186   190   2016    5    234         240
2017   4    94     81    2016    4    180         163
2017   3    110   94     2016   3    161         146
2017   2    144   128   2016   2    172         167
};
\end{axis}
\end{tikzpicture}

</math>
\(\endgroup\)


  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
cis
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 03.08.2002
Mitteilungen: 15044
Aus:
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.8, eingetragen 2018-02-12


BalkendiagrammNeuMitCode.pdf

Finale Version:
- Vereinfacht (ohne Schleife)
- Eingespart (nur eine Datentabelle)
- Schöne Code-Darstellung mit Listings (man beachte, dass sich die Zeilennummerierung nicht auswählen lässt. Das macht (fast) kein TeXer)







  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Neues Thema [Neues Thema] Antworten [Antworten]    Druckversion [Druckversion]

 


Wechsel in ein anderes Forum:
 Suchen    
 
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner. The comments are property of their posters, all the rest © 2001-2018 by Matroids Matheplanet
This web site was made with PHP-Nuke, a web portal system written in PHP. PHP-Nuke is Free Software released under the GNU/GPL license.
Ich distanziere mich von rechtswidrigen oder anstößigen Inhalten, die sich trotz aufmerksamer Prüfung hinter hier verwendeten Links verbergen mögen.
Lesen Sie die Nutzungsbedingungen, die Distanzierung, die Datenschutzerklärung und das Impressum.
[Seitenanfang]