Die Mathe-Redaktion - 22.10.2019 16:21 - Registrieren/Login
Auswahl
ListenpunktHome
ListenpunktAktuell und Interessant ai
ListenpunktArtikelübersicht/-suche
ListenpunktAlle Links / Mathe-Links
ListenpunktFach- & Sachbücher
ListenpunktMitglieder / Karte / Top 15
ListenpunktRegistrieren/Login
ListenpunktArbeitsgruppen
Listenpunkt? im neuen Schwätz
ListenpunktWerde Mathe-Millionär!
ListenpunktFormeleditor fedgeo
Schwarzes Brett
Aktion im Forum
Suche
Stichwortsuche in Artikeln und Links von Matheplanet
Suchen im Forum
Suchtipps

Bücher
Englische Bücher
Software
Suchbegriffe:
Mathematik bei amazon
Naturwissenschaft & Technik
In Partnerschaft mit Amazon.de
Kontakt
Mail an Matroid
[Keine Übungsaufgaben!]
Impressum

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen, die Distanzierung, unsere Datenschutzerklärung und
die Forumregeln.

Sie können Mitglied werden. Mitglieder können den Matheplanet-Newsletter bestellen, der etwa alle 2 Monate erscheint.

Der Newsletter Okt. 2017

Für Mitglieder
Mathematisch für Anfänger
Wer ist Online
Aktuell sind 750 Gäste und 20 Mitglieder online.

Sie können Mitglied werden:
Klick hier.

Über Matheplanet
 
Zum letzten Themenfilter: Themenfilter:
Matroids Matheplanet Forum Index
Moderiert von matroid
Mathematik » Kombinatorik & Graphentheorie » 16 auf einen Streich
Druckversion
Druckversion
Antworten
Antworten
Seite 1   [1 2 3 4 5]   5 Seiten
Autor
Kein bestimmter Bereich 16 auf einen Streich
haribo
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 25.10.2012
Mitteilungen: 2120
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Themenstart: 2019-06-08


als rätsel der woche gibt es seit 26.5.2019 auf SPON eine lebhafte forums diskusion über die frage wie man mit möglichst wenig geraden ohne abzusetzen bei einem 4 x 4 raster alle punkte abfahren kann, insbesondere die frage wie viele verschiedene lösungen es gibt erscheint interessant

www.spiegel.de/karriere/16-punkte-verbinden-auf-einen-streich-raetsel-der-woche-a-1269164.html

es wurde unterschieden zwischen einerseits "echten/einmalige lösungen" bei welchen jeder punkt nur einmal erreicht wird und "anderen lösungen" bei welchen mehrmalige berührungen erlaubt sind

nun im SPON forum ist es nicht möglich bilder hochzuladen, dass macht es sehr mühsam dort weitere lösungen zu suchen, bzw die aufgabe auf grössere n_x_n raster zu erweitern  

spricht etwas dagegen die diskusion hier weiter zu führen?
also dabei auch ein paar neue mitglieder einzuladen?

als intro würde ich gerne die bisherigen 15 gefundenen "einmalige" lösungen für 4 x 4 zeigen
alle kann man noch jeweils 4 mal drehen und viele spiegeln und jeweils vorwärts und rückwärts durchlaufen

das führt insgesamt wohl zu 13x16+2x8=224 einmalige varianten


"UPS wege" sind wege welche der gleichnamige paketversender bevorzugen würde, weil man bei ihnen die strecke abfahren kann und nur rechtsherum abbiegen muss was ja bekanntlich im strassenverkehr schneller geht als linksherum

haribo



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
haribo
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 25.10.2012
Mitteilungen: 2120
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.1, vom Themenstarter, eingetragen 2019-06-08


gesucht sind lösungen für ein n=5 also 5 x 5 feld, man braucht wohl als minimum immer 2(n-1) also 8 striche



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Aquilex
Junior Letzter Besuch: im letzten Quartal
Dabei seit: 05.12.2011
Mitteilungen: 17
Aus: Gelnhausen
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.2, eingetragen 2019-06-08


Was ist mit der "Schnecke" (1|1)-(4|1)-(4|4)-(1|4)-(1|2)-(3|2)-(3|3)-(2|3)?

[Die Antwort wurde vor Beitrag No.1 begonnen.]



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
haribo
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 25.10.2012
Mitteilungen: 2120
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.3, vom Themenstarter, eingetragen 2019-06-08


@aquilex, deine schnecke hat 7 striche, für ein 4 x 4 raster braucht man nur 6

mit 2n-1 strichen also 7 kann man immer auch eine zig-zag lösung wählen:
1/1 4/1 1/2 4/2 1/3 4/3 1/4 4/4
haribo



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Aquilex
Junior Letzter Besuch: im letzten Quartal
Dabei seit: 05.12.2011
Mitteilungen: 17
Aus: Gelnhausen
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.4, eingetragen 2019-06-08


2019-06-08 22:41 - haribo in Beitrag No. 3 schreibt:
@aquilex, deine schnecke hat 7 striche, für ein 4 x 4 raster braucht man nur 6
Achso.



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Tetris
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 28.08.2006
Mitteilungen: 7584
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.5, eingetragen 2019-06-09


Hübsch! Das erinnert ein wenig an das 1914 von Sam Loyd beschriebene "Nine dots puzzle" (mit vielen Referenzen unter dem Link).

Lg, T.



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
haribo
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 25.10.2012
Mitteilungen: 2120
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.6, vom Themenstarter, eingetragen 2019-06-09


@ tetris, ja genau oben die 16 punkt variante des neun.dot-puzzles

die frage ist: wie sehen lösungen (~136 grund verschiedene sollen möglich sein) für die 25 punkt (5 x 5) erweiterung aus

hier eine lösung,

fehlen also noch 135... wer findet eine?
frohe pfingsten
haribo



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
cramilu
Aktiv Letzter Besuch: im letzten Monat
Dabei seit: 09.06.2019
Mitteilungen: 103
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.7, eingetragen 2019-06-09


Guten Morgen beieinander und danke an [haribo] für die Einladung!

@Tetris: Sam Loyd finde ich großartig!
Unter djm.cc/library/Cyclopedia_of_Puzzles_Loyd.pdf kann man sich ein ganzes Werk herunterladen.
Seite 10 - "Casey's Cow" habe ich wiederholt bei meinen Mathe-Nachhilfeschülern ins Spiel gebracht. Zuletzt habe ich an Seite 31 - "Butcher Boy", Seite 36 - "Weary Willie" und Seite 81 - "Potato Race" herumgetüftelt...

Zum eigentlichen Thema:

[haribo] und ich haben über das Beitragsforum zum SPON-Artikel Kontakt gefunden. Das einschlägige Rätsel wurde dort ursprünglich wohl mit folgender Angabe gestellt:
»Sie sollen sechs gerade Striche ziehen - und dürfen dabei ebenfalls nicht neu ansetzen. Doch im Unterschied zum Nikolaus-Haus sind nicht die Striche selbst vorgegeben, sondern 16 Punkte. Jeder dieser 16 Punkte muss genau einmal von einem Strich durchzogen werden. Nicht irgendwo am Rand, sondern genau in der Mitte. Bekommen Sie das hin?«
Tags darauf wurde der Aufgabentext in die aktuelle Version geändert.
Die Gründe dafür sind mir inzwischen wurschd.
Die Aufgabe birgt nämlich auch bei unterschiedlicher Interpratation
interessante Kombinationen von Teillösungsräumen.
Für mich inzwischen (mit Zähneknirschen) ersichtlich: Im strengsten Sinne korrekt sind nur solche Lösungen, bei denen mit den sechs Strecken eines durchgängigen Linienzuges alle Punkte genau einmal berührt werden und dabei jeweils innerhalb genau einer Strecke liegen ("durchzogen"). Davon wurden für das 4x4-Raster bislang neun [?(n-1)*(n-1)?]gefunden. Nach meinem Empfinden "genauso gut" sind diejenigen Lösungen, bei denen jeder Punkt genau einmal "besucht" wird, als auch Abbiegepunkt sein darf. Das sind bislang weitere sechs [?(n-1)*(n-2)?]. Selbst nach dem originalen Text nicht verbotene Lösungen scheinen mir mittlerweile solche, bei denen sämtliche derartige Abbiegepunkte mit jeweils einem "durchzogenen" Punkt zusammenfallen. Davon zähle ich bislang lediglich vier Stück [?(n-2)*(n-2)]. Mit der "Aufweichung" des Aufgabentextes hat sich die Anzahl weiterer "Lösungen" auf bislang mindestens 21 erhöht. Über deren Korrekheit mag man die Nase rümpfen - einen interessanten Teillösungsraum könnten sie dennoch bilden...

Ich bin aktuell am grafischen und topologischen Aufarbeiten und melde mich wieder ;)

Gruß,
Uli

[Die Antwort wurde nach Beitrag No.5 begonnen.]



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
cramilu
Aktiv Letzter Besuch: im letzten Monat
Dabei seit: 09.06.2019
Mitteilungen: 103
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.8, eingetragen 2019-06-09


Links: aus Online-Quelle abgeleitet
Rechts: selbst entwickelt aus meiner 4x4-Lösung

<a href=''>hier

@haribo:
Mit den drei aus 4x4 entwickelbaren und der Online-Quelle
sollten es damit schon sieben sein. "Fehlen" also nur noch 129...

Auch schöne Pfingsten!



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
cramilu
Aktiv Letzter Besuch: im letzten Monat
Dabei seit: 09.06.2019
Mitteilungen: 103
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.9, eingetragen 2019-06-09


... grmbl... nach dem Upload vermausklickt...

Links: aus Online-Quelle abgeleitet
Rechts: selbst entwickelt aus meiner 4x4-Lösung



@haribo:
Mit den drei aus 4x4 entwickelbaren und der Online-Quelle
sollten es damit schon sieben sein. "Fehlen" also nur noch 129...

Auch schöne Pfingsten!



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Baeumler16
Aktiv Letzter Besuch: im letzten Quartal
Dabei seit: 09.06.2019
Mitteilungen: 42
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.10, eingetragen 2019-06-09


Programm läuft, hat 80 Lösungen nach 40min ist allerdings noch bei erste Reihe waagrecht
Lösung 80: A1 A2 A3 A4 A5, C5 D4 E3, E4 E5, D5 C3, C2 D2 E2, D3 C4 B5, B4 B3 B2 B1, C1 D1 E1



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
cramilu
Aktiv Letzter Besuch: im letzten Monat
Dabei seit: 09.06.2019
Mitteilungen: 103
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.11, eingetragen 2019-06-09


Na, willkommen!

Schau schau... die Erweiterung des "A4" nach [haribo] bzw. "K2-2" nach [SPON-thom3] aufs 5x5-Raster, oder? Hab' inzwischen noch zwei Ambosse ableiten können. Oder besser: müssen - das Ding birgt ein gewisses Suchtpotenzial.

Der Algorithmus verblüfft mich. Ich hätte mit 16 bis 28 Lösungen gerechnet.
Wie sind denn die Startpunkte eingeschränkt? A1, A2, B2, A3, B3, C3 würde ich vermuten... Die Mächtigkeit des Raumes für den Startpunkt-Filter sollte demnach wie die Reihe der Dreieckszahlen mit Gaußscher Summe wachsen: 3x3;3 / 4x4;3 / 5x5;6 / 6x6;10 / 7x7;15 / 8x8;21 usw. Der Wachstumsfaktor nähert sich allmählich 1 an, d.h. der Wachstumsgraph schmiegt sich mit der Zeit an die Erste Winkelhalbierende des Koordinatensystems. Quasi-linear also. Teilberuhigend. Da macht mir der Raum erlaubter Abbiegepunkte im Kreuzungsraster möglicher Verbindungsschrägen schon mehr Sorgen...

Erneut meine Gratulation zur Effektivität des Algorithmus!



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Baeumler16
Aktiv Letzter Besuch: im letzten Quartal
Dabei seit: 09.06.2019
Mitteilungen: 42
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.12, eingetragen 2019-06-09


Ja, ist der verallgemeinerte 4x4 Suchalgorithmus. Es ist ziemlich einfache brut force über alle Permutationen der Punktreihenfolge mit Ende wenn es mehr als 2 (N-1) Strecken sind. Ps71 (aus dem SPON Forum) hat die möglichen Geraden permutiert und ist damit für 5x5 auf 136 Lösungen gekommen.
Startpunkte sind aus der schräg rechts oberen Hälfte des ersten Quadrantens. Alle anderen Lösungen können darauf mit Drehung/ Spiegelung abgebildet werden.
Für 2x2 Startpunkt A1
Für 3x3 und 4x4 Startpunkte
A1 A2
__ B2
Für5x5 und 6x6
A1 A2 A3
__ B2 B3
__ __ C3
Man kann auch noch weitere Einschränkungen machen zB ist A1 B1 schon durch A1 A2 mit Spiegelung abgebildet, also nach A1 kann man B1 für neue Lösungen ausschließen.



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
cramilu
Aktiv Letzter Besuch: im letzten Monat
Dabei seit: 09.06.2019
Mitteilungen: 103
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.13, eingetragen 2019-06-09


Korrigiere mich zum noch beruhigenderen:

Die Mächtigkeit des Startpunktraumes erhöht sich ja nur bei jedem zweiten n, also 3x3;3 / 4x4;3 / 5x5;6 / 6x6;6 / 7x7;10 / 8x8;10 / 9x9;15 usw.

Das würde dann doch nahelegen, dass es am Ende mindestens zwei verschiedene
Formeln für die Lösungsanzahl geben wird, nämlich eine für "gerade" und eine für "ungerade" Raster - bei denen sich die Hauptdiagonalen lästigerweise im zentralen Punkt schneiden und so meiner Einschätzung nach anteilig weniger Lösungen produzieren sollten. Aber noch ist das Kaffeesatzleserei...

Liebe Grüße und noch einen schönen Abend!

[Die Antwort wurde nach Beitrag No.11 begonnen.]



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
cramilu
Aktiv Letzter Besuch: im letzten Monat
Dabei seit: 09.06.2019
Mitteilungen: 103
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.14, eingetragen 2019-06-09


Ha - zeitlich überschnitten...

Wo liegt denn "A1"? Links unten wie beim Schachbrett?
War für mich vom Vorstellungsvermögen her das naheliegendste.

Ich hatte beim 4x4-Raster Schrägen von 1:1, 1:2 und 1:3 sowie
- rein theoretisch - 1:4 und 2:3 als möglich in Erwägung gezogen.
Bei unten links liegendem "A1" hätte ich dann für Startschrägen
nur den Winkelbereich ]-45°;45°] gegen die Horizontale abgeklappert;
darüber muss es am Ende spiegelbildlich zur Ersten Winkelhalbierenden werden.
Ich mag aber nicht neunmalschlau daherquatschen,
denn nur einer von uns beiden hat bislang wirklich was programmiert ;)



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Baeumler16
Aktiv Letzter Besuch: im letzten Quartal
Dabei seit: 09.06.2019
Mitteilungen: 42
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.15, eingetragen 2019-06-09


A1 ist bei mir links oben, das ist aber egal, solange man nicht von oben unten links oder rechts spricht. Ich habe ursprünglich nur die Punkte durchnummeriert und dann (nur für die Ausgabe) umgestellt. Im Programm habe ich eine Position und rechne dann x=pos-(y=pos/N)*N. (In integer).Ausgegeben wird dann 'A'+y,'1'+x.
Zur den Bonus Eigenschaften:
wir haben: geschlossen. jeder Punkt nur einmal durchfahren, jeder Punkt innerhalb (d.h.nicht am Ende) einer Strecke, nur eine Abiegerichtung 'UPS', Streckenlänge, Spiegelsymmetrieen. Fehlt was?
Soweit ich sehe sind die alle prinzipiell unabhängig.
Wenn man das vollständig darstellen möchte bleibt nur eine filter/sortierbare Tabelle.
Ich bin nicht sicher ob mein Punktepermutationsalorithmus prinzipiell auch für eine vollständige Lösung der Aufgabe ohne die Einschränkung 'einmal' geeignet ist. In der mehrfach berührenden Strecke könnte man den Punkt ja überspringen, bzw nur in der Verlängerung erreichen.
zb Diagonale belegt :A1 B2 ... und dann kommt eine Stecke links hoch C1 B1 A1 und biegt 90°  ab A1 A2 A3
Das würde auch so zusammengesetzt werden wenn die Punkteabfolge C1 B1, A2 B2 ist. Haben wir denn die Zahl der Lösungen ohne "einmal"?



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Baeumler16
Aktiv Letzter Besuch: im letzten Quartal
Dabei seit: 09.06.2019
Mitteilungen: 42
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.16, eingetragen 2019-06-09


Für den wiki Artikel brauchen wir möglichst gute und viele Referenzen.
Sind denn in dem genannten Buch auch Eigenschaften der Lösung bedchrieben?



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Baeumler16
Aktiv Letzter Besuch: im letzten Quartal
Dabei seit: 09.06.2019
Mitteilungen: 42
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.17, eingetragen 2019-06-09


Das ist die Hauptstruktur des Programms
zB NN=16, N=4
C
void main(void) {
 
       for(p0=0;p0<NN;++p0) {       // Schleife für ersten Punkt, separat wg Symmetiebedingungen
	  set_koo(0,p0);
	  if (px[0]>=(N+1)/2 || py[0]>px[0] ) // nur schräge obere Hälfte des 1. Quartals wg Dreh + Spiegelsymetrie
	     continue;
	  besetzt[p0]=1;
	  try_next_point(1); // zweiten (und nächsten) Punkt suchen
	  besetzt[p0]=0;  }
}
 
int try_next_point(int n)  // Versuch für nächsten Punkt des Streckenzuges eine Position zu finden
{
	int i;
	if (n==NN-1) {             // Letzter Punkt: gibt nur noch einen freien Punkt 
	    ... Handling einer ggf gefundenen Lösung 
	    return 0; }
 
	for (i=0; i<NN;++i) {     // Positions-Schleife für den n. Punkt im Streckenzug
	   if (besetzt[i])
	       continue;
	   set_koo(n, i);    // Punkt in globalen Arrays belegen, x,y Werte berechnen und speichern
	   if (strecken(n))  // Test ob der Punkt zulässig ist, insb, zur wievielten Strecke er gehört und ob die Anzahl der Strecken überschritten ist
	       continue;
 
           besetzt[i]=n+1; // Punkt besetzen
	   try_next_point(n+1);   // nächsten Punkt suchen
	   besetzt[i]=0;   // Punkt freigeben
	}
	return 0;
}



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Baeumler16
Aktiv Letzter Besuch: im letzten Quartal
Dabei seit: 09.06.2019
Mitteilungen: 42
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.18, eingetragen 2019-06-09


zur Anzahl der Lösungen abhängig von n
Da die Permutationen (mit n!) stark zunehmen, gehe ich davon aus, dass es bei den Lösungen ebenso ist.
Schon wenn sehe, wieviele Wickellösungen es für große n gibt.
Das gleiche Problem gilt auch für die Laufzeit.
Wie ps71 zur Permutation der Geraden geschrieben hat: "300^8 statt 120^6"  
Dass der Linienzug länger (^8) wird und damit später abgebrochen wird tut der Laufzeit am meisten weh.



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Baeumler16
Aktiv Letzter Besuch: im letzten Quartal
Dabei seit: 09.06.2019
Mitteilungen: 42
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.19, eingetragen 2019-06-09


Eine Lösung für nxn:
Für große n x n mit doppelte´n Punkte ober sie ist auch UPS tauglich, Namensvorschlag Schnecke):
Start bei A1 (links oben) (durch den Restpunkt ungefähr in der Mitte, siehe unten) schräg nach unten, denn rechts außen senkrecht nach oben, diagonal durch A2 B1 ganz nach unten, durch die unterste Reihe bis zur vorletzten Spalte, senkrecht nach oben, diagonal durch A3 B2 C1 zur vorletzten Reihe, waagrecht nach rechts und dann nach innerhalb der bisherigen Linie (Dreiecke) weiter nach innen. Ein Punkt bleibt übrig, durch den geht die erste Diagonale.
Für n=3: A1 B2 C3, C2 C1+, A2 B1+, C1 C2.
Für n=4 A1 C2 +, D4 C4 B4 A4 +, A2 B1+, D1 D2 D3, C3 B3 A3, B2 A3
Für n=5 A1 C2 +, E5 B5 C5 B5 A5 +, A2 B1+, E1 E2 E3 E4, D4 C4 B4 A4+, A3 B2 C1+, D1 D2 D3, C3 B2
Die Position vom zweiten Punkt ist x =(n+3)/3 y=(n+5)/3 jeweils abgerundet. Damit ist auch klar, dass es bei hohen Zahlen keine einmalige Lösung ist. zB n=29 x=10, y=11.
Da geht schon schön schief durch, ist aber relativ weit am Anfang, so dass es nach der doppelten Entfernung (x=19, y=21) immer noch innerhalb des Gitters ist und dort eine Kreuzung mit einem schon belegten Punkt hat.



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
StrgAltEntf
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 19.01.2013
Mitteilungen: 5174
Aus: Milchstraße
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.20, eingetragen 2019-06-09


Sorry, dass ich kurz dazwischenfunke wink

@Haribo #0: Für mich sind A9 und B14 im wesentlichen dieselben Lösungen, bzw. man könnte den Rundweg aus A9 (inkl. der beiden weißen Kanten) noch an anderen Stellen aufbrechen um neue Lösungen zu erhalten.

@Haribo #6: Hast du eine Quelle für die 136?

Grüße
StrgAltEntf

[Die Antwort wurde nach Beitrag No.18 begonnen.]



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Baeumler16
Aktiv Letzter Besuch: im letzten Quartal
Dabei seit: 09.06.2019
Mitteilungen: 42
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.21, eingetragen 2019-06-09


2019-06-09 22:32 - StrgAltEntf in Beitrag No. 20 schreibt:
Sorry, dass ich kurz dazwischenfunke wink

@Haribo #0: Für mich sind A9 und B14 im wesentlichen dieselben Lösungen, bzw. man könnte den Rundweg aus A9 (inkl. der beiden weißen Kanten) noch an anderen Stellen aufbrechen um neue Lösungen zu erhalten.
...

[Die Antwort wurde nach Beitrag No.18 begonnen.]

Nein, alle andern möglichen Unterbrechungen lassen sich auf diese Beiden durch Drehung/Spiegelung/Rückwärts abbilden.
Es gibt nur die Unterbrechung an der spitzen (A9) oder breiteren (B14) Ecke.



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
StrgAltEntf
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 19.01.2013
Mitteilungen: 5174
Aus: Milchstraße
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.22, eingetragen 2019-06-09


2019-06-09 22:44 - Baeumler16 in Beitrag No. 21 schreibt:
2019-06-09 22:32 - StrgAltEntf in Beitrag No. 20 schreibt:
Sorry, dass ich kurz dazwischenfunke wink

@Haribo #0: Für mich sind A9 und B14 im wesentlichen dieselben Lösungen, bzw. man könnte den Rundweg aus A9 (inkl. der beiden weißen Kanten) noch an anderen Stellen aufbrechen um neue Lösungen zu erhalten.

Nein, alle andern möglichen Unterbrechungen lassen sich auf diese Beiden durch Drehung/Spiegelung/Rückwärts abbilden.
Es gibt nur die Unterbrechung an der spitzen (A9) oder breiteren (B14) Ecke.

Hm ... man könnte doch aber auch etwa die Kante (2|2)-(3|3) aus dem Rundweg weglassen. Das wäre dann m. E. eine andere Lösung.



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Baeumler16
Aktiv Letzter Besuch: im letzten Quartal
Dabei seit: 09.06.2019
Mitteilungen: 42
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.23, eingetragen 2019-06-09




Hm ... man könnte doch aber auch etwa die Kante (2|2)-(3|3) aus dem Rundweg weglassen. Das wäre dann m. E. eine andere Lösung.
Dann wären es aber nicht mehr 6 sondern 7 Strecken



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
StrgAltEntf
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 19.01.2013
Mitteilungen: 5174
Aus: Milchstraße
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.24, eingetragen 2019-06-09


2019-06-09 23:27 - Baeumler16 in Beitrag No. 23 schreibt:


Hm ... man könnte doch aber auch etwa die Kante (2|2)-(3|3) aus dem Rundweg weglassen. Das wäre dann m. E. eine andere Lösung.
Dann wären es aber nicht mehr 6 sondern 7 Strecken

Ja, jetzt, wo du es sagst  wink

Danke!



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Baeumler16
Aktiv Letzter Besuch: im letzten Quartal
Dabei seit: 09.06.2019
Mitteilungen: 42
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.25, eingetragen 2019-06-09


Zur Sortierung und Auswahl:
Eine eindeutige Regel wäre nach Punkten zu sortieren. D.h zuerst alle die mit A1 anfangen, dann die mit A2... Für die nachfolgenden Punkte könnte man die gleiche Regel anwenden. Zuest die mit einem kleineren Punkt.
Wenn man die Punkte nach Reihen sortiert (Also nach A4 B1 B2 B3 B4 C1 ...)
kommt man zu einer anderen Reihenfolge und Auswahl. Beim Stern A9 würde man zuerst unten links abbiegen, also durch C4 A3 wieder nach oben.
Die Auswahl wäre dadurch auch betroffen, weil ein späteres aber gleiches (Drehung... ) nicht angezeigt würde.


[Die Antwort wurde nach Beitrag No.23 begonnen.]



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Baeumler16
Aktiv Letzter Besuch: im letzten Quartal
Dabei seit: 09.06.2019
Mitteilungen: 42
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.26, eingetragen 2019-06-10


Leider ist die Fortschrittsgeschwindigkeit nach den ersten Ergebnissen ziemlich geschrumpft. Nach 16h habe ich 102 Lösungen.
102. Lösung: A1 A2 A3 A4, C4 E3, E2 C1, B1 C2 D3 E4, E5 D5 C5 B5 A5, B4 C3 D2 E1, D1 B2, B3 D4
Die Lösung sollte eigentlich nicht erscheinen, weil der Punkt A5 doppelt erreicht wird: Sowohl direkt als auch in der Verlängerung A3 A4 auf C4 E3.
Da ist wohl ein Fehler im Programm.

 
1) Ich würde gerne die 103 Zeilen Zwischenergebnis hier einstellen. Kann man eine Textdatei erstellen, oder soll ich es als Forumsbeitrag posten, oder extern hochladen und hier verlinken?
Oder hilft es nicht weiter?

2) Ist es eine Option, eine solche Rechenaufgabe auf einem schnelleren Rechner laufen zu lassen (AWS, etc), frei nach dem Motto: It brute force doesn't help you are using not enough of it!
Hat jemand damit Erfahrungen?



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
cramilu
Aktiv Letzter Besuch: im letzten Monat
Dabei seit: 09.06.2019
Mitteilungen: 103
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.27, eingetragen 2019-06-10


Moin ;)

Hier zunächst eine Zwischeninventur:



Ordnung ähnlich [haribo] und [Baeumler16],
bloß dass bei mir für die gerichtete Darstellung
ggf. dreh- und/oder spiegelsymmetrischer Figuren
der Eckpunkt unten links bevorzugter Startpunkt ist.

Einschub: Mein noch zu entwickelnder Algorithmus wird diesen Punkt
auf Position (1;1) des kartesischen Koordinatensystems setzen...

Die oberen drei Figuren lassen sich aus [haribo]s "A8"
(inoffizielle Kategorie "K12" im SPON-Forum) ableiten - siehe Anfangsbeitrag.
Zum ganz linken gibts sogar eine Zeichenanleitung bei DuRöhre
- Suchbegriff "25 punkte mit 8 strichen".
Die ganz linke in der Mittelreihe hatte [haribo] oben vorgestellt.
Die anderen dort lassen sich ebenfalls aus 4x4-Lösungen ableiten.
Von den "Ambossen" unten ist der ganz linke der aus meinem
vorherigen Beitrag, und die anderen beiden sind mir gestern Abend eingefallen.
Mein Bauch suggeriert, dass es von solchen "Ambossen" noch mehr geben sollte...

In meinem nächsten Beitrag möchte ich dann
- wohl als eine Art weiteren Spickzettel -
verschiedene von den 4x4-Lösungen vorstellen,
die mein Verständnis von "unterschiedlich echt"
aufzeigen sollen...

Danach dann weiter zur Algorithmik ;)



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
StrgAltEntf
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 19.01.2013
Mitteilungen: 5174
Aus: Milchstraße
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.28, eingetragen 2019-06-10


2019-06-10 10:43 - Baeumler16 in Beitrag No. 26 schreibt:
1) Ich würde gerne die 103 Zeilen Zwischenergebnis hier einstellen. Kann man eine Textdatei erstellen, oder soll ich es als Forumsbeitrag posten, oder extern hochladen und hier verlinken?
Oder hilft es nicht weiter?

Hallo Baeumler16,

verlinken ist immer schlecht. Du kannst es etwa in einen Show-Bereich verpacken, vielleicht mit einer kleinen Warnnug. So:
103 Zeilen Zwischergebnis
Hier dann die Zwischenergebnisse




  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Baeumler16
Aktiv Letzter Besuch: im letzten Quartal
Dabei seit: 09.06.2019
Mitteilungen: 42
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.29, eingetragen 2019-06-10


Ich wäre sehr stark dafür, dass wir uns auf eine Nomenklatur einigen.
Wg mir können wir A1 auch nach links unten legen. Koordinaten dort sollten aber (0,0) sein.
Ich habe die Bezeichnung von Gast237 übernommen und fand es befremdlich, wenn später hinzugekommene einr zusätzliche neue Nomenklatur einfügen wollten.

@Uli wie malst du?
Ich überlege ob ich einen "A1.." zu Html oder Bild Konverter schreiben soll.
Hast du schon so etwas (inkl. gelb für Abbiegepunkte)?

PS:jcsahnwaldt hat in seinem html auch links oben (0,0)



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Baeumler16
Aktiv Letzter Besuch: im letzten Quartal
Dabei seit: 09.06.2019
Mitteilungen: 42
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.30, eingetragen 2019-06-10


@StrgAltEntf  vielen Dank für den Hinweis!
102 Zeilen Zwischergebnis (ggf. mit unzulässigen doppelt erreichten Punkten)
   1. Lösung: A1 A2 A3 A4 A5, B3 C1, D1 D2 D3 D4 D5, C3 B1, B2 C5, E5 E4 E3 E2 E1, C2 B4, B5 C4
   2. Lösung: A1 A2 A3 A4 A5, B3 C1, D1 D2 D3 D4 D5, C5 B2, B1 C3, C4 B5, B4 C2, E1 E2 E3 E4 E5
   3. Lösung: A1 A2 A3 A4 A5, B3 C1, D1 D2 D3 D4 D5, C5 B5, B4 C3, C2 B1, B2 C4, E5 E4 E3 E2 E1
   4. Lösung: A1 A2 A3 A4 A5, B3 C1, D1 E2, E3 D4, C4 B2, B1 C2 D3 E4, E5 D5 C5 B5, B4 C3 D2 E1
   5. Lösung: A1 A2 A3 A4 A5, B3 C1, D1 E3, E4 D3 C2 B1, B2 C4, D4 E2, E1 D2 C3 B4, B5 C5 D5 E5
   6. Lösung: A1 A2 A3 A4 A5, B3 C1, D1 E3, E5 D5 C5 B5, B4 C3 D2 E1, E2 D4, C4 B2, B1 C2 D3 E4
   7. Lösung: A1 A2 A3 A4 A5, B3 C1, E1 E2 E3 E4 E5, C4 B2, B1 C2, C3 B4, B5 C5 D5, D4 D3 D2 D1
   8. Lösung: A1 A2 A3 A4 A5, B3 C1, E1 E2 E3 E4 E5, C5 B2, B1 C3, C4 B5, B4 C2, D1 D2 D3 D4 D5
   9. Lösung: A1 A2 A3 A4 A5, B3 C1, E1 E2 E3 E4 E5, C5 B2, B1 C3 D5, D4 D3 D2 D1, C2 B4, B5 C4
  10. Lösung: A1 A2 A3 A4 A5, B4 C3, C2 B1, B2 C4, E5 E4 E3 E2 E1, C1 B3, B5 C5 D5, D4 D3 D2 D1
  11. Lösung: A1 A2 A3 A4 A5, B4 C3 D2 E1, D1 B2, B3 C4, D4 E3, E2 C1, B1 C2 D3 E4, E5 D5 C5 B5
  12. Lösung: A1 A2 A3 A4 A5, B4 C3 D2 E1, D1 B2, B3 D4, E4 D3 C2 B1, C1 E2, E3 C4, B5 C5 D5 E5
  13. Lösung: A1 A2 A3 A4 A5, B4 C3 D2 E1, D1 B2, B3 D4, E4 D3 C2 B1, C1 E2, E5 D5 C5 B5, C4 E3
  14. Lösung: A1 A2 A3 A4 A5, B4 C3 D2 E1, D1 B2, B3 D4, E5 D5 C5 B5, C4 E3, E2 C1, B1 C2 D3 E4
  15. Lösung: A1 A2 A3 A4 A5, B4 C3 D2 E1, E2 D4, C4 B2, B1 C2 D3 E4, E3 D1, C1 B3, B5 C5 D5 E5
  16. Lösung: A1 A2 A3 A4 A5, B4 C3 D2 E1, E2 D4, C4 B2, B1 C2 D3 E4, E5 D5 C5 B5, B3 C1, D1 E3
  17. Lösung: A1 A2 A3 A4 A5, B5 C2, D1 D2 D3 D4, C4 B4, B3 C1, E1 E2 E3 E4 E5, C5 B2, B1 C3 D5
  18. Lösung: A1 A2 A3 A4 A5, B5 C2, D1 D2 D3 D4, C4 B4, B3 C1, E1 E2 E3 E4 E5, D5 C3 B1, B2 C5
  19. Lösung: A1 A2 A3 A4 A5, B5 C2, D1 D2 D3 D4 D5, C3 B1, B2 C5, E5 E4 E3 E2 E1, C1 B3, B4 C4
  20. Lösung: A1 A2 A3 A4 A5, B5 C2, D1 D2 D3 D4 D5, C5 B2, B1 C3, C4 B4, B3 C1, E1 E2 E3 E4 E5
  21. Lösung: A1 A2 A3 A4 A5, B5 C2, E1 E2 E3 E4 E5, C5 B2, B1 C3, C4 B4, B3 C1, D1 D2 D3 D4 D5
  22. Lösung: A1 A2 A3 A4 A5, B5 C2, E1 E2 E3 E4 E5, C5 B2, B1 C3 D5, D4 D3 D2 D1, C1 B3, B4 C4
  23. Lösung: A1 A2 A3 A4 A5, B5 C3, C2 B1, B2 C4, D5 D4 D3 D2 D1, C1 B3, B4 C5, E5 E4 E3 E2 E1
  24. Lösung: A1 A2 A3 A4 A5, B5 C3, C2 B1, B2 C4, E5 E4 E3 E2 E1, C1 B3, B4 C5, D5 D4 D3 D2 D1
  25. Lösung: A1 A2 A3 A4 A5, B5 C3 D1, D2 D3 D4 D5, C5 B4, B3 C1, E1 E2 E3 E4 E5, C4 B2, B1 C2
  26. Lösung: A1 A2 A3 A4 A5, B5 C3 D1, E1 E2 E3 E4 E5, D5 B2, B1 C2 D3, D4 C4 B4, B3 C1, D2 C5
  27. Lösung: A1 A2 A3 A4 A5, B5 C4 D3, D2 C1, B1 B2 B3 B4, C5 D5, D4 C3, C2 D1, E1 E2 E3 E4 E5
  28. Lösung: A1 A2 A3 A4 A5, B5 C4 D3, D2 C1, B1 B2 B3 B4, C5 D5, E4 E3 E2 E1, D1 C2, C3 D4 E5
  29. Lösung: A1 A2 A3 A4 A5, B5 C4 D3, D2 C1, B1 B2 B3 B4, C5 D5 E5, D4 C3, C2 D1, E1 E2 E3 E4
  30. Lösung: A1 A2 A3 A4 A5, B5 C4 D3, D2 C1, B1 B2 B3 B4, C5 D5 E5, E4 E3 E2 E1, D1 C2, C3 D4
  31. Lösung: A1 A2 A3 A4 A5, B5 C5 D5, D4 D3 D2 D1, C1 B3, B4 C3, C2 B1, B2 C4, E5 E4 E3 E2 E1
  32. Lösung: A1 A2 A3 A4 A5, B5 C5 D5 E5, D3 C1, B1 B2 B3, C2 D1, E1 E2 E3 E4, D4 C4 B4, C3 D2
  33. Lösung: A1 A2 A3 A4 A5, B5 C5 D5 E5, D4 B3, B2 D1, E1 D2 C3 B4, C4 E3, E2 C1, B1 C2 D3 E4
  34. Lösung: A1 A2 A3 A4 A5, B5 C5 D5 E5, E2 C1, B1 C2 D3 E4, D4 B3, B2 D1, E1 D2 C3 B4, C4 E3
  35. Lösung: A1 A2 A3 A4 A5, B5 C5 D5 E5, E3 D1, C1 B3, B4 C3 D2 E1, E2 D4, C4 B2, B1 C2 D3 E4
  36. Lösung: A1 A2 A3 A4 A5, B5 C5 D5 E5, E3 D2 C1, D1 E1, E2 C3, B3 B2 B1, C2 D3 E4, D4 C4 B4
  37. Lösung: A1 A2 A3 A4 A5, B5 C5 D5 E5, E4 D3 C2 B1, B2 C4, D4 E2, E1 D2 C3 B4, B3 C1, D1 E3
  38. Lösung: A1 A2 A3 A4 A5, B5 C5 D5 E5, E4 D3 C2 B1, B2 C4, D4 E3, E2 D1, C1 B3, B4 C3 D2 E1
  39. Lösung: A1 A2 A3 A4 A5, B5 C5 D5 E5, E4 D3 C2 B1, C1 E2, E3 C4, B4 C3 D2 E1, D1 B2, B3 D4
  40. Lösung: A1 A2 A3 A4 A5, B5 C5 D5 E5, E4 D3 C2 B1, C1 E2, E3 D4, C4 B3, B2 D1, E1 D2 C3 B4
  41. Lösung: A1 A2 A3 A4 A5, B5 C5 D5 E5, E4 E3 E2 E1, D1 C2 B3, B2 B1, C1 D3, D4 C4 B4, C3 D2
  42. Lösung: A1 A2 A3 A4 A5, B5 C5 D5 E5, E4 E3 E2 E1, D2 C3 B4, C4 D4, D3 C1, B1 B2 B3, C2 D1
  43. Lösung: A1 A2 A3 A4 A5, C4 D1, C1 B2, B3 D4, E5 D5 C5 B5, B4 C3 D2 E1, E2 E3 E4, D3 C2 B1
  44. Lösung: A1 A2 A3 A4 A5, C4 D1, E1 E2 E3 E4 E5, D4 C1, B1 B2 B3 B4 B5, C5 D3, D2 C2, C3 D5
  45. Lösung: A1 A2 A3 A4 A5, C4 D1, E1 E2 E3 E4 E5, D4 C2, C1 D2, D3 C5, B5 B4 B3 B2 B1, C3 D5
  46. Lösung: A1 A2 A3 A4 A5, C4 D1, E1 E2 E3 E4 E5, D5 C3 B1, B2 B3 B4 B5, C5 D3, D2 C1, C2 D4
  47. Lösung: A1 A2 A3 A4 A5, C4 D1, E1 E2 E3 E4 E5, D5 C3, C2 D2, D3 C5, B5 B4 B3 B2 B1, C1 D4
  48. Lösung: A1 A2 A3 A4 A5, C4 D2, D1 C1, C2 D4, E5 E4 E3 E2 E1, D3 C5, B5 B4 B3 B2 B1, C3 D5
  49. Lösung: A1 A2 A3 A4 A5, C4 D2, D1 C2, C3 D4 E5, D3 C1, B1 B2 B3 B4 B5, C5 D5, E4 E3 E2 E1
  50. Lösung: A1 A2 A3 A4 A5, C4 D2, D1 C2, C3 D4 E5, D5 C5 B5, B4 B3 B2 B1, C1 D3, E4 E3 E2 E1
  51. Lösung: A1 A2 A3 A4 A5, C4 D2, D1 C2, C3 D4 E5, E4 E3 E2 E1, D3 C5, B5 B4 B3 B2 B1, C1 D5
  52. Lösung: A1 A2 A3 A4 A5, C4 D2, D1 C2, C3 D5, E5 E4 E3 E2 E1, D3 C5, B5 B4 B3 B2 B1, C1 D4
  53. Lösung: A1 A2 A3 A4 A5, C4 D2, E1 E2 E3 E4, D3 C1, B1 B2 B3 B4 B5, C5 D5 E5, D4 C3, C2 D1
  54. Lösung: A1 A2 A3 A4 A5, C4 D2, E1 E2 E3 E4, D5 C5 B5, B4 B3 B2 B1, C1 D3 E5, D4 C3, C2 D1
  55. Lösung: A1 A2 A3 A4 A5, C4 D2, E1 E2 E3 E4 E5, D3 C1, B1 B2 B3 B4 B5, C5 D5, D4 C3, C2 D1
  56. Lösung: A1 A2 A3 A4 A5, C4 D2, E1 E2 E3 E4 E5, D4 C2, C1 D1, D3 C5, B5 B4 B3 B2 B1, C3 D5
  57. Lösung: A1 A2 A3 A4 A5, C4 D2, E1 E2 E3 E4 E5, D5 C3 B1, B2 B3 B4 B5, C5 D3, D1 C1, C2 D4
  58. Lösung: A1 A2 A3 A4 A5, C4 D2, E1 E2 E3 E4 E5, D5 C5 B5, B4 B3 B2 B1, C1 D3, D4 C3, C2 D1
  59. Lösung: A1 A2 A3 A4 A5, C4 E3, E2 C1, B1 C2 D3 E4, D4 B3, B2 D1, E1 D2 C3 B4, B5 C5 D5 E5
  60. Lösung: A1 A2 A3 A4 A5, C4 E3, E2 C1, B1 C2 D3 E4, E5 D5 C5 B5, B4 C3 D2 E1, D1 B2, B3 D4
  61. Lösung: A1 A2 A3 A4 A5, C5 D1, E1 E2 E3 E4 E5, D4 C1, B1 B2 B3 B4 B5, C4 D3, D2 C2, C3 D5
  62. Lösung: A1 A2 A3 A4 A5, C5 D1, E1 E2 E3 E4 E5, D4 C2, C1 D2, D3 C4 B5, B4 B3 B2 B1, C3 D5
  63. Lösung: A1 A2 A3 A4 A5, C5 D1, E1 E2 E3 E4 E5, D5 C3 B1, B2 B3 B4 B5, C4 D3, D2 C1, C2 D4
  64. Lösung: A1 A2 A3 A4 A5, C5 D1, E1 E2 E3 E4 E5, D5 C3, C2 D2, D3 C4 B5, B4 B3 B2 B1, C1 D4
  65. Lösung: A1 A2 A3 A4 A5, C5 D2, C1 B3, B4 C4 D4, D3 C2 B1, B2 D5, E5 E4 E3 E2 E1, D1 C3 B5
  66. Lösung: A1 A2 A3 A4 A5, C5 D3, D1 C1, C2 D4, E5 E4 E3 E2 E1, D2 C4, B5 B4 B3 B2 B1, C3 D5
  67. Lösung: A1 A2 A3 A4 A5, C5 D3, D2 C1, C2 D4, E5 E4 E3 E2 E1, D1 C4, B5 B4 B3 B2 B1, C3 D5
  68. Lösung: A1 A2 A3 A4 A5, C5 D3, D2 C2, C3 D5, E5 E4 E3 E2 E1, D1 C4, B5 B4 B3 B2 B1, C1 D4
  69. Lösung: A1 A2 A3 A4 A5, C5 D3 E1, E2 D5, B5 B4 B3 B2 B1, D1 E3, E4 D4 C4, C3 C2 C1, D2 E5
  70. Lösung: A1 A2 A3 A4 A5, C5 D3 E1, E2 E3 E4 E5, D4 C1, B1 B2 B3 B4 B5, C4 D2, D1 C2, C3 D5
  71. Lösung: A1 A2 A3 A4 A5, C5 D3 E1, E2 E3 E4 E5, D4 C2, C1 D1, D2 C4, B5 B4 B3 B2 B1, C3 D5
  72. Lösung: A1 A2 A3 A4 A5, C5 D3 E1, E2 E3 E4 E5, D4 C3, C2 D1, D2 C4, B5 B4 B3 B2 B1, C1 D5
  73. Lösung: A1 A2 A3 A4 A5, C5 D3 E1, E2 E3 E4 E5, D5 C1, B1 B2 B3 B4 B5, C4 D2, D1 C2, C3 D4
  74. Lösung: A1 A2 A3 A4 A5, C5 D3 E1, E2 E3 E4 E5, D5 C3 B1, B2 B3 B4 B5, C4 D2, D1 C1, C2 D4
  75. Lösung: A1 A2 A3 A4 A5, C5 D3 E1, E2 E3 E4 E5, D5 C3, C2 D1, D2 C4, B5 B4 B3 B2 B1, C1 D4
  76. Lösung: A1 A2 A3 A4 A5, C5 D4, D3 C1, B1 B2 B3 B4 B5, C4 D1, E1 E2 E3 E4 E5, D5 C3, C2 D2
  77. Lösung: A1 A2 A3 A4 A5, C5 D4, D3 C1, B1 B2 B3 B4 B5, C4 D2, E1 E2 E3 E4 E5, D5 C3, C2 D1
  78. Lösung: A1 A2 A3 A4 A5, C5 D4 E3, E1 D1 C1 B1, B2 B3 B4 B5, C4 D3 E2, D2 C2, C3 D5, E5 E4
  79. Lösung: A1 A2 A3 A4 A5, C5 D4 E3, E4 E5, D5 C3 B1, C1 D1 E1, E2 D3 C4 B5, B4 B3 B2, C2 D2
  80. Lösung: A1 A2 A3 A4 A5, C5 D4 E3, E4 E5, D5 C3, C2 D2 E2, D3 C4 B5, B4 B3 B2 B1, C1 D1 E1
  81. Lösung: A1 A2 A3 A4 A5, D5 E2, E1 D3 C5, B5 B4 B3 B2 B1, D1 E3, E4 D4 C4, C3 C2 C1, D2 E5
  82. Lösung: A1 A2 A3 A4, B3 C1, D1 E2, E3 D4, C4 B2, B1 C2 D3 E4, E5 D5 C5 B5 A5, B4 C3 D2 E1
  83. Lösung: A1 A2 A3 A4, B3 C1, D1 E3, E5 D5 C5 B5 A5, B4 C3 D2 E1, E2 D4, C4 B2, B1 C2 D3 E4
  84. Lösung: A1 A2 A3 A4, B3 C1, E1 E2 E3 E4 E5, C4 B2, B1 C2, C3 B4 A5, B5 C5 D5, D4 D3 D2 D1
  85. Lösung: A1 A2 A3 A4, B3 C2 D1, C1 B1, B2 C4, E5 E4 E3 E2 E1, D2 C3 B4 A5, B5 C5 D5, D4 D3
  86. Lösung: A1 A2 A3 A4, B3 C2 D1, E1 E2 E3 E4 E5, C4 B1, C1 D2, D3 B4, A5 B5 C5 D5, D4 C3 B2
  87. Lösung: A1 A2 A3 A4, B4 C3, C2 B1, B2 C4, E5 E4 E3 E2 E1, C1 B3 A5, B5 C5 D5, D4 D3 D2 D1
  88. Lösung: A1 A2 A3 A4, B4 C3 D2 E1, D1 B2, A5 B5 C5 D5 E5, E4 D3 C2 B1, C1 E2, E3 D4, C4 B3
  89. Lösung: A1 A2 A3 A4, B4 C3 D2 E1, D1 B2, B3 C4, D4 E3, E2 C1, B1 C2 D3 E4, E5 D5 C5 B5 A5
  90. Lösung: A1 A2 A3 A4, B4 C3 D2 E1, D1 B2, B3 D4, E4 D3 C2 B1, C1 E2, E5 D5 C5 B5 A5, C4 E3
  91. Lösung: A1 A2 A3 A4, B4 C3 D2 E1, D1 B2, B3 D4, E5 D5 C5 B5 A5, C4 E3, E2 C1, B1 C2 D3 E4
  92. Lösung: A1 A2 A3 A4, B4 C3 D2 E1, D1 C1 B1, B2 C4, D4 E3, E2 B3, A5 B5 C5 D5 E5, E4 D3 C2
  93. Lösung: A1 A2 A3 A4, B4 C3 D2 E1, D1 C1 B1, C2 D3 E4, E5 D5 C5 B5 A5, B3 E2, E3 D4, C4 B2
  94. Lösung: A1 A2 A3 A4, B4 C3 D2 E1, E2 D4, C4 B2, B1 C2 D3 E4, E5 D5 C5 B5 A5, B3 C1, D1 E3
  95. Lösung: A1 A2 A3 A4, B5 C5 D5 E5, D4 B3, B2 D1, E1 D2 C3 B4 A5, C4 E3, E2 C1, B1 C2 D3 E4
  96. Lösung: A1 A2 A3 A4, B5 C5 D5 E5, E2 C1, B1 C2 D3 E4, D4 B3, B2 D1, E1 D2 C3 B4 A5, C4 E3
  97. Lösung: A1 A2 A3 A4, B5 C5 D5 E5, E3 D1, C1 B3 A5, B4 C3 D2 E1, E2 D4, C4 B2, B1 C2 D3 E4
  98. Lösung: A1 A2 A3 A4, B5 C5 D5 E5, E4 D3 C2 B1, B2 C4, D4 E2, E1 D2 C3 B4 A5, B3 C1, D1 E3
  99. Lösung: A1 A2 A3 A4, B5 C5 D5 E5, E4 D3 C2 B1, B2 C4, D4 E3, E2 D1, C1 B3 A5, B4 C3 D2 E1
 100. Lösung: A1 A2 A3 A4, B5 C5 D5 E5, E4 D3 C2 B1, C1 E2, E3 C4 A5, B4 C3 D2 E1, D1 B2, B3 D4
 101. Lösung: A1 A2 A3 A4, B5 C5 D5 E5, E4 D3 C2 B1, C1 E2, E3 D4, C4 B3, B2 D1, E1 D2 C3 B4 A5
 102. Lösung: A1 A2 A3 A4, C4 E3, E2 C1, B1 C2 D3 E4, E5 D5 C5 B5 A5, B4 C3 D2 E1, D1 B2, B3 D4




  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Baeumler16
Aktiv Letzter Besuch: im letzten Quartal
Dabei seit: 09.06.2019
Mitteilungen: 42
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.31, eingetragen 2019-06-10


zu meiner 102 Lösung und zur Nummer der 3, 5, 6, 7 von aus Beitrag No.27:
Jeder der 4x4 Lösungen, bei der der ein äußerer Punkt die Anfang- oder Endstrecke erreichbar ist kann man durch ein entsprechendes L außenrum zu einer 5x5 Lösung erweitert werden. In den meisten Fällen entstehen dabei doppelte Punkte aber nicht immer.



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Baeumler16
Aktiv Letzter Besuch: im letzten Quartal
Dabei seit: 09.06.2019
Mitteilungen: 42
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.32, eingetragen 2019-06-10


Aus dem Fisch kann man noch weitere Varianten (= Lösung 11 in Beitrag 30)  machen:


Bildcode im jcsahnwaldt html
solution(120, ['Fisch'],
  300, 330, 60, 80,
  [[3,4],[-1,4],[4,-1],[-0.66,1.33],[1.5,3.5], [3.66,1.33],[-1,-1],[4,4], [4,0]],
  ''
);



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
cramilu
Aktiv Letzter Besuch: im letzten Monat
Dabei seit: 09.06.2019
Mitteilungen: 103
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.33, eingetragen 2019-06-10


Schöner Fisch ;)

Wie angekündigt im folgenden erstmal zur Vorgeschichte:



Die oberen beiden 4x4-Lösungen zeigen wohl auf, was [haribo],
[Baeumler16] und ich unter einer "echten" Lösung verstehen.
Der Rest erscheint mir als Semantik - wenn auch die beiden Lösungen
unten links für Betrachtungen zur Entwicklung der Mächtigkeit von Teillösungsräumen bei größeren Rastern interessant sein könnten...

So, jetzt sollten auch Neuinteressenten gebrieft (steht tatsächlich
schon im Duden - ts) sein und genügend veritable "Spicker"
für eigene Lösungen haben ;)

Mehr zur Algorithmik in Kürze...



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Baeumler16
Aktiv Letzter Besuch: im letzten Quartal
Dabei seit: 09.06.2019
Mitteilungen: 42
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.34, eingetragen 2019-06-10


Hat jemand eine Idee wie man beweisen könnte, dass man gegenüber den trivialen 2n-1 Lösungen (zB quadratische Kringel nach innen oder waagrecht bis zum Ende, eins nach unten, wieder zurück...) genau eine Linie sparen kann und nicht mehr?



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
cramilu
Aktiv Letzter Besuch: im letzten Monat
Dabei seit: 09.06.2019
Mitteilungen: 103
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.35, eingetragen 2019-06-10


N'Aaam'd ;)

Mitten im Multitasking-Werkeln zwischen Antwortentwürfen zu E-Mails,
topologisch katalogisierter Aufbereitung der 4x4-Ergebnisse,
Skizzieren algorithmischer Ansätze und Zwischenerkenntnisse
sowie Nahrungsaufnahme, Privattelefonaten etc.
habe ich nebenher spaßeshalber mit der Goggel-Bildersuche
und dem Suchziel "16 dots 6 lines" interessantes gefunden:



Auch der schöne Stern aus den 4x4-Lösungen ist übrigens so zu finden...

Die beiden hier zeigen auf, welch schöne Symmetrien es geben kann,
welch interessante Abbiegestellen, welch aberwitzig anmutenden Muster etc.

Als Anregung bei der Eigensuche nach 5x5-Lösungen taugen die beiden,
vielleicht sogar später als eine Art "Eichfiguren"
beim Ausbau eines Algorithmus (findet er die dann?),
jedoch bin ich geneigt, Dir zuzustimmen, Bäumler,
dass eine Vorab-Figurensammlung für den Algorithmus weniger zwingend ist.
Erstens "sieht" ein Automat die Figuren nicht so wie wir,
und zweitens war der Fall bei den 4x4-Resultaten genau der umgekehrte:
der Algorithmus hat uns "gezeigt", was wir alle "übersehen" hatten ;)



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
haribo
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 25.10.2012
Mitteilungen: 2120
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.36, vom Themenstarter, eingetragen 2019-06-10


herzlich willkommen auf diesem planeten, ihr beiden und andere!!!
ihr tummelt euch ja schon in gewohnter unordnung, sehr gut

meine anordnung des A1 feldes oben links entspricht bäumler (und excel!) aber da wir jetzt bilder einstellen können finde ich es momentan (auch) zweitrangig wie die feldbezeichnungen sind, (zeichnet man eine A1...XY anleitung in einem anderen koordinatenanordnung wird es halt gespiegelt oder gedreht)(ein schachbrett hätte aus sicht des weissen spielers zwar die A1 unten links aber die zeilen als zahl...also auch gespiegelte ergebnisse beim eintragen)

baeumler kannst du dein program leicht für 9x9 benutzen?... nur bis du die ersten paar ergebnisse hast, denn bisher scheitern alle meine wickelversuche bei dieser grösse, also genau bei 9x9 haben sie das erste mal doppelt besuchte punkte:


haribo






  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
cramilu
Aktiv Letzter Besuch: im letzten Monat
Dabei seit: 09.06.2019
Mitteilungen: 103
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.37, eingetragen 2019-06-10


;)

haribo, mich deucht, das fällt in einen bereich,
den ich bereits einmal angedeutet habe:
"primzahl-" vs. "gerade" vs. "ungerade nicht-primzahl"
-raster usw. möglicherweise muss ja noch "quadratzahl"
-raster dazu. siehe 4x4 - da funktioniert das wickeln
ja abweichend nicht zum zentrum hin, sondern quer durch
und mit knick zurück auf die außenseite...
mein "amboss" sieht im 5x5 und 6x6 auch merkwürdig anders aus
als im 4x4 - mal kreuzen die hauptdiagonalen einander
im mittelpunkt, mal nicht, mal gibt es die, mal andere
möglichkeiten, unterwegs zwischen punkten rechtwinklig
abzubiegen oder dabei zwischen steigungen zu wechseln.

trost: beim 10x10 schneckt die funze wieder ;)
grad von hand probiert!
meine ahnung: bis zum 15er klappts - der 16er bockt...

ihr elenden vorprescher!

soll der algorithmus, der ja schon toll EFFEKTIV ist,
doch erst mal NOCH EFFIZIENTER werden, damit er hoffentlich
auch NOCH schneller wird und die größeren dann packt!

wird schon ;)



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
haribo
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 25.10.2012
Mitteilungen: 2120
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.38, vom Themenstarter, eingetragen 2019-06-10


2019-06-10 21:16 - cramilu in Beitrag No. 37 schreibt:
meine ahnung: bis zum 15er klappts - der 16er bockt...

wird schon ;)

nene, es ist die sechserreihe 9;15;21...(m*6+3) bei der es doppelte gibt

aber bitte gaaaaanz ruhig angehen lassen, das weltall breitet sich sowiso schneller aus als unsere ideen

haribo



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
cramilu
Aktiv Letzter Besuch: im letzten Monat
Dabei seit: 09.06.2019
Mitteilungen: 103
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.39, eingetragen 2019-06-10


das weltall mag sich mit lichtgeschwindigkeit ausbreiten
und ungeachtet ALL unserer ideen,
aber ohne unsere ideen wüssten wir nichts davon...
ich breite jetzt was anderes aus,
nämlich geschirr, besteck und schüssel
mit balkan-wurstsalat...
... und wenig später die flauschige bettdecke.
gute nacht, hari-boy ;)



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
-->> Fortsetzung auf der nächsten Seite -->>
Seite 1Gehe zur Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5  
Neues Thema [Neues Thema] Antworten [Antworten]    Druckversion [Druckversion]

 


Wechsel in ein anderes Forum:
 Suchen    
 
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner. The comments are property of their posters, all the rest © 2001-2019 by Matroids Matheplanet
This web site was made with PHP-Nuke, a web portal system written in PHP. PHP-Nuke is Free Software released under the GNU/GPL license.
Ich distanziere mich von rechtswidrigen oder anstößigen Inhalten, die sich trotz aufmerksamer Prüfung hinter hier verwendeten Links verbergen mögen.
Lesen Sie die Nutzungsbedingungen, die Distanzierung, die Datenschutzerklärung und das Impressum.
[Seitenanfang]