Die Mathe-Redaktion - 22.10.2019 16:17 - Registrieren/Login
Auswahl
ListenpunktHome
ListenpunktAktuell und Interessant ai
ListenpunktArtikelübersicht/-suche
ListenpunktAlle Links / Mathe-Links
ListenpunktFach- & Sachbücher
ListenpunktMitglieder / Karte / Top 15
ListenpunktRegistrieren/Login
ListenpunktArbeitsgruppen
Listenpunkt? im neuen Schwätz
ListenpunktWerde Mathe-Millionär!
ListenpunktFormeleditor fedgeo
Schwarzes Brett
Aktion im Forum
Suche
Stichwortsuche in Artikeln und Links von Matheplanet
Suchen im Forum
Suchtipps

Bücher
Englische Bücher
Software
Suchbegriffe:
Mathematik bei amazon
Naturwissenschaft & Technik
In Partnerschaft mit Amazon.de
Kontakt
Mail an Matroid
[Keine Übungsaufgaben!]
Impressum

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen, die Distanzierung, unsere Datenschutzerklärung und
die Forumregeln.

Sie können Mitglied werden. Mitglieder können den Matheplanet-Newsletter bestellen, der etwa alle 2 Monate erscheint.

Der Newsletter Okt. 2017

Für Mitglieder
Mathematisch für Anfänger
Wer ist Online
Aktuell sind 758 Gäste und 18 Mitglieder online.

Sie können Mitglied werden:
Klick hier.

Über Matheplanet
 
Zum letzten Themenfilter: Themenfilter:
Matroids Matheplanet Forum Index
Moderiert von matroid
Matroids Matheplanet Forum Index » Sonstiges » Name für Mathe-AG gesucht
Druckversion
Druckversion
Antworten
Antworten
Autor
Schule Name für Mathe-AG gesucht
mhipp
Aktiv Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 30.08.2018
Mitteilungen: 229
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Themenstart: 2019-07-11


Hallo zusammen,

einige Freunde und ich werden im kommenden Schuljahr 19/20 eine Mathenachhilfe-AG für die Klassen 5 - 10 anbieten und suchen momentan nach einem Namen, der unsere AG beschreibt und zugleich catchy und einladend ist.
Meint ihr, wir sollten sie einfach ganz nüchtern "Mathenachhilfe" nennen, oder sollten wir uns etwas ausdenken? Habt ihr vielleicht Vorschläge?

Bin gespannt, Danke schonmal!
M. Hipp et al



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Bernhard
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 01.10.2005
Mitteilungen: 6142
Aus: Merzhausen, Deutschland
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.1, eingetragen 2019-07-11


Hallo mhipp!

Wo geht man hin, wenn man sich körperlich aufmöbeln will? Ins Fitness-Studio.
Du könntest z.B. mit diesen Wortbestandteilen ein bißchen herumspielen:
Mathfit AG, Mathness, Mathestudio, Geofit (oder sonst ein Schwerpungt Eurer Hilfe) usw.

Oder vielleicht:
"Die kleinen (großen) Raupen(oder was anderes) Immermath".
Solch ein Name würde eine gewisse Identität/Zusammengehörigkeit hervorrufen. Das Gefühl, eine Gruppe mit eigenem Namen zu sein, mindert den Eindruck des Zwangs.

Viele Grüße, Bernhard




-----------------
"Wichtig ist, daß man nie aufhört zu fragen"
"Weisheit ist nicht das Ergebnis der Schulbildung, sondern des lebenslangen Versuches, sie zu erwerben"
Albert Einstein



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
mhipp
Aktiv Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 30.08.2018
Mitteilungen: 229
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.2, vom Themenstarter, eingetragen 2019-07-11


Das ist genial, vielen Dank erstmal, werde die Vorschläge morgen in die Diskussion bringen :-)



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
pzktupel
Aktiv Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 02.09.2017
Mitteilungen: 1005
Aus: Thüringen,Erfurter Raum
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.3, eingetragen 2019-07-11


Team Tupel :-)


-----------------
Pech in der Liebe , Glück im Verlieren !!!



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
haribo
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 25.10.2012
Mitteilungen: 2120
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.4, eingetragen 2019-07-12


mathrioten


 



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
trunx
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 16.08.2003
Mitteilungen: 2788
Aus: Berlin
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.5, eingetragen 2019-07-12


2019-07-12 06:57 - haribo in Beitrag No. 4 schreibt:
mathrioten
der vorschlag ist gut, aber trotzdem mit vorsicht zu geniessen :)


-----------------
das problem des menschen ist nicht, dass er fleisch von tieren isst, sondern dass er für sein wachstum KRIEG gegen alle anderen lebensformen führt. dieser krieg nennt sich (land)wirtschaft, seine ideologische legitimation kultur.



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
xiao_shi_tou_
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 12.08.2014
Mitteilungen: 1004
Aus: Grothendieck Universum
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.6, eingetragen 2019-07-12


2019-07-12 06:57 - haribo in Beitrag No. 4 schreibt:
mathrioten
 
Das finde ich gefährlich, da daraus schnell "Mathidioten" werden könnte. ;)



-----------------
Ziel sollte es eigentlich sein, dass es kein Leid auf der Erde gibt, nicht dass eine kleine Gruppe auf Kosten anderer lebt.



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
OlgaBarati
Aktiv Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 16.11.2018
Mitteilungen: 178
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.7, eingetragen 2019-07-12


MyMath

LG Olga



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
haribo
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 25.10.2012
Mitteilungen: 2120
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.8, eingetragen 2019-07-13


2019-07-12 12:01 - xiao_shi_tou_ in Beitrag No. 6 schreibt:
2019-07-12 06:57 - haribo in Beitrag No. 4 schreibt:
mathrioten
 
Das finde ich gefährlich, da daraus schnell "Mathidioten" werden könnte. ;)


gefahr gefahr, alles ironische ist gefährlich, und so wars auch gemeint
deutsche übersetzung wäre eher ~ mathematik-randalierer



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
HyperPlot
Aktiv Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 06.01.2019
Mitteilungen: 358
Aus: Kneedeep in the Dead
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.9, eingetragen 2019-07-13


2019-07-11 18:32 - mhipp im Themenstart schreibt:
Name für Mathe-AG gesucht

Die intelligenten Tangenten.
Die solventen Subtrahenden.



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Kornkreis
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 02.01.2012
Mitteilungen: 800
Aus: Chemnitz
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.10, eingetragen 2019-07-13


Mathematiger (ans deutsche IMO-Maskottchen angelehnt)
Und dann noch etwas, was ich lieber nicht schreibe (es hat mit Kristallen zu tun) ^^



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Bernhard
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 01.10.2005
Mitteilungen: 6142
Aus: Merzhausen, Deutschland
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.11, eingetragen 2019-07-16


Hallo mhipp!

Falls Du noch Vorschläge brauchen kannst:

"Die kleinen Pythagoräer"

... nachdem Du ihnen erklärt hast, daß es bereits vor tausenden von Jahren in Griechenland eine Schule gab, in der sich die Schüler insbesondere mit Mathe abquälen mußten ...

So wie ich das schreibe, hört sich das vielleicht etwas ironisch an, ist aber keineswegs spöttisch gemeint.

Viele Grüße, Bernhard


-----------------
"Wichtig ist, daß man nie aufhört zu fragen"
"Weisheit ist nicht das Ergebnis der Schulbildung, sondern des lebenslangen Versuches, sie zu erwerben"
Albert Einstein



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Bernhard
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 01.10.2005
Mitteilungen: 6142
Aus: Merzhausen, Deutschland
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.12, eingetragen 2019-09-09


Hallo mhipp!

Mich würde mal interessieren, wie Ihr Euch entschieden habt. Ob Ihr jetzt einen Namen von unseren Vorschlägen für Eure Nachhilfegruppe ausgewählt habt oder ob Euch noch andere eingefallen sind.

Wie soll sie jetzt heißen?

Viele Grüße, Bernhard


-----------------
"Wichtig ist, daß man nie aufhört zu fragen"
"Weisheit ist nicht das Ergebnis der Schulbildung, sondern des lebenslangen Versuches, sie zu erwerben"
Albert Einstein



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
matroid
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 12.03.2001
Mitteilungen: 14032
Aus: Solingen
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.13, eingetragen 2019-09-09


optimath



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
xiao_shi_tou_
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 12.08.2014
Mitteilungen: 1004
Aus: Grothendieck Universum
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.14, eingetragen 2019-09-09


"Mathematische Arbeitsgruppe"
"Schule des mathematischen Denkens"
"Arbeitsgruppe Mathematik"
"Die AG der Mathematik"
"Mathekadabra"
"Spaß an Mathe"
"Mathespaß"
"Mathenerds"
"Stetige Lerner"
"Differenzierte Subtrahierer"
"Zahlengruppe"
"Selbsthilfegruppe für mathematische Probleme"
"Die Erben von Euklid"


Nicht alle ernst gemeint^^



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Bernhard
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 01.10.2005
Mitteilungen: 6142
Aus: Merzhausen, Deutschland
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.15, eingetragen 2019-09-09


Hallo Matroid & xiao_shi_tou_!

Meine Frage "Mich würde mal interessieren, wie Ihr Euch entschieden habt." war weniger an die Mitglieder hier gerichtet, sondern an mhipp. Neue Vorschläge wird er jetzt kaum mehr benötigen, denn wenn er diese Gruppe für das Schuljahr 19/20 plant, dann wird deren Einrichtung bereits gelaufen sein. Je nach Herkunft hat sie sogar schon ihre Arbeit aufgenommen.

Doch wie ist sie jetzt benannt worden, wo hier dafür um Anregungen gebeten wurde?

Viele Grüße, Bernhard


-----------------
"Wichtig ist, daß man nie aufhört zu fragen"
"Weisheit ist nicht das Ergebnis der Schulbildung, sondern des lebenslangen Versuches, sie zu erwerben"
Albert Einstein



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Kornkreis
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 02.01.2012
Mitteilungen: 800
Aus: Chemnitz
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.16, eingetragen 2019-09-09


2019-09-09 23:05 - xiao_shi_tou_ in Beitrag No. 14 schreibt:
"Arbeitsgruppe Mathematik"

Mein Favorit  cool

Etwas hippes:

Mathe yeah!
Mathe!
Mathe klar™
Mahtematig (wer braucht schon Deutsch!)
Mathe alda!
Zahlen, Funktionen und andere Späße

(auch nicht ganz ernst gemeint)

nicht zu vergessen auch die Macht von cool gestalteten Logos wink


[Die Antwort wurde nach Beitrag No.14 begonnen.]



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
PrinzessinEinhorn
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 23.01.2017
Mitteilungen: 2248
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.17, eingetragen 2019-09-09


Mein Vorschlag:

"6, Math and $\pi$"




  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Delastelle
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 17.11.2006
Mitteilungen: 1348
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.18, eingetragen 2019-09-09


Hallo mhipp!

Ich mag ja immer "Master of Batchelor" oder "Batchelor of Master".
Ernsthafter ist da schon:
Jeweils die ersten 2 Buchstaben des Vornames.
Bei 4 Leuten ein Wort mit 8 Buchstaben.

Viele Grüße
Ronald



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
mhipp
Aktiv Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 30.08.2018
Mitteilungen: 229
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.19, vom Themenstarter, eingetragen 2019-09-10


Hi Leute,

ihr habt da alle echt tolle Vorschläge gebracht!

Ich komme aus Baden-Württemberg, zelebriere daher heute meinen letzten Ferientag ;-)

Mit meinem Team hab ich schon ausgiebig diskutiert und wir haben schon ein paar Favoriten.
Diese haben wir vor einigen Wochen den beiden verantwortlichen Lehrern geschickt - noch keine Antwort, von keinem.

Wird jetzt etwas stressig, wir müssen jetzt das ganze Zeug (Name, Raum, Zeit, Rundschreiben an die Mathelehrer, Aushang, Zulassung, ...) im besten Fall in den ersten drei Tagen Schule organisieren.
Vielleicht wird es dann auch etwas ganz Banales wie "Mathe Nachhilfe - Treff", da herrscht momentan leider vollkommene Unklarheit, hängt dann alles von den Lehrern ab.
Ich weiß, das sollte nicht sein, kann ich leider nicht ändern, wenn sich die Lehrer nicht melden, aber ist auch ok, sind ja Ferien...:-)


Liebe Grüße
M. Hipp



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
mhipp hat die Antworten auf ihre/seine Frage gesehen.
mhipp hatte hier bereits selbst das Ok-Häkchen gesetzt.
mhipp wird per Mail über neue Antworten informiert.
Neues Thema [Neues Thema] Antworten [Antworten]    Druckversion [Druckversion]

 


Wechsel in ein anderes Forum:
 Suchen    
 
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner. The comments are property of their posters, all the rest © 2001-2019 by Matroids Matheplanet
This web site was made with PHP-Nuke, a web portal system written in PHP. PHP-Nuke is Free Software released under the GNU/GPL license.
Ich distanziere mich von rechtswidrigen oder anstößigen Inhalten, die sich trotz aufmerksamer Prüfung hinter hier verwendeten Links verbergen mögen.
Lesen Sie die Nutzungsbedingungen, die Distanzierung, die Datenschutzerklärung und das Impressum.
[Seitenanfang]