Matroids Matheplanet Forum Index
Moderiert von Berufspenner Ueli rlk MontyPythagoras
Physik » Ingenieurwesen » Lichtsignalanlage Planung
Druckversion
Druckversion
Antworten
Antworten
Autor
Universität/Hochschule Lichtsignalanlage Planung
Neo1900
Aktiv Letzter Besuch: im letzten Monat
Dabei seit: 13.08.2015
Mitteilungen: 320
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Themenstart: 2020-01-14




Hallo, ich habe folgende Situation gegeben. Ich weiß nicht ob sich hier jemand mit der Planung von LSA auskennt, aber wie muss ich die Anzahl der Linksabbieger , die während des Phasenwechsel abfließen ( nach Phase 3 ) berücksichtigen?
Die Formel ergibt, dass innerhalb einer Stunde 100 Kfz sich während während des Phasewechsels durchsetzen können, da 2 Fahrzeuge in der Kreuzung Platz haben.
die Linksabbiegerströme sind ohnehin nicht maßgebend für die 3te Phase, sondern die geradeaus und rechtsabbieger.
Könntet ich linksabieger auch einfach aus der 3ten Phase Streichen und eine Umlaufzeit von 6s anordnen , so gäbe es ja gar keinen bedingt verträglichen Strom mehr .

tz,1 = 5s
tz,2=7s
tz,3 = 7s
q_1 = 700 kfz/h
q_2 = 200 kfz/h
q_3 = 70 kfz/h
t,u,opt = (1,5*19+5) / 1 -(700/2000 +200/2000+70/2000) = 65,05 s -> 65 Sekunden
Freigabezeit:
TF,1 = 34s
TF,2 = 10s
TF,2 = 5 s
tu = Tz+TF = 70 Sekunden
3600/70 = ca. 50 Umläufe pro Stunde


Grüße, Neo



Eine Notiz zu diese Forumbeitrag schreiben Notiz   Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Neues Thema [Neues Thema] Antworten [Antworten]    Druckversion [Druckversion]

 


Wechsel in ein anderes Forum:
 Suchen    
 
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner. The comments are property of their posters, all the rest © 2001-2020 by Matroids Matheplanet
This web site was originally made with PHP-Nuke, a former web portal system written in PHP that seems no longer to be maintained nor supported. PHP-Nuke is Free Software released under the GNU/GPL license.
Ich distanziere mich von rechtswidrigen oder anstößigen Inhalten, die sich trotz aufmerksamer Prüfung hinter hier verwendeten Links verbergen mögen.
Lesen Sie die Nutzungsbedingungen, die Distanzierung, die Datenschutzerklärung und das Impressum.
[Seitenanfang]