Matroids Matheplanet Forum Index
Moderiert von Curufin epsilonkugel
Analysis » Maßtheorie » Von zwei Mengen erzeugtes Dynkin-System
Druckversion
Druckversion
Autor
Universität/Hochschule J Von zwei Mengen erzeugtes Dynkin-System
Gast123
Aktiv Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 13.10.2019
Mitteilungen: 93
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Themenstart: 2020-12-05


Hallo,

ich habe ein paar Fragen zu folgendem Problem:
Sei $X$ eine Menge, $A, B \subset X$ und $M = \{A,B\}$.
Sei weiterhin $A \cap B = \emptyset$. Zeige, dass dann die von $M$ erzeugte Sigma Algebra $S$ und das von $M$ erzeugte Dynkin System $D$ übereinstimmen.

Der eigentliche Beweis ist nicht sonderlich schwierig. Man bemerkt einfach, dass auch $N = \{\emptyset, A, B\}$ ein Erzeugendensystem ist von $S$ und $D$ . Da nun $N$ durchschnittsstabil ist (wegen $A \cap B = \emptyset$), kann man mit einem Satz folgern, dass dann $S=D$ ist.

Worum es mir aber geht ist, dass ich gerne das von $M$ bzw $N$ erzeugte Dynkin System selber hinschreiben möchte anhand der Definition von Dynkin Systemen.

Ich weiß schonmal, dass $S = \{\emptyset, A, A^{c}, B, B^{c}, A\cup B, A \cup B^{c}, A^{c} \cup B, A^{c} \cup B^{c}, A\cap B, A \cup B^{c}, A^{c} \cup B,, A^{c} \cap B^{c}, X\}$.
D.h., das sollte auch für $D$ rauskommen, wenn man die Annahme, dass $A \cap B = \emptyset$ gilt hinzunimmt.

Ganz ohne Vorinformationen über die Mengen $A$ und $B$ kann man aber schonmal so anfangen:
$D = \{\emptyset, A, A^{c}, B, B^{c}, X\}$.
Wegen $A \cap B = \emptyset$ ist also auch $A \cap B \in D$.
Außerdem bedeutet diese Voraussetzung ja genau, dass $A$ und $B$ disjunkt sind, d.h. es gilt auch $A \cup B \in D$.
Dann müssen aber auch deren Komplemente in $D$ sein, also: $A^{c} \cup B^{c} \in D$ und $A^{c} \cap B^{c} \in D$.

Damit fehlen jetzt eigentlich nur noch:
$A \cup B^{c}, A^{c} \cup B, A \cup B^{c}, A^{c} \cup B$.

1.) Und da weiß ich nicht, wie ich das zeigen kann, dass auch die darin liegen müssen, nur mit der Definition des Dynkin Systems und Mengentheoretischen Überlegungen. Kann mir da jemand helfen?

2.) Eine generelle Frage zur Definition von Dynkin Systemen:
Wenn ich weiß, dass $A^{c} \cup B^{c} \in D$, kann ich daraus automatisch folgern, dass $A^{c}$ und $B^{c}$ disjunkt sind?

3.) Wenn ich wüsste, dass sowohl $A^{c}$ und $B^{c}$ disjunkt sind als auch $A$ und $B$ disjunkt sind, dann müsste doch eigentlich gelten, dass $A^{c} = B$ oder? Zumindest folgt das für mich, wenn ich mir ein Venn Diagramm aufmale. Ich kann das aber nicht mit Mengentheoretischen Operationen herleiten.

4.) Ist ein Dynkin System, das einen durchschnittsstabilen Erzeuger hat, selber auch immer durchschnittsstabil?




Eine Notiz zu diese Forumbeitrag schreiben Notiz   Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
AnnaKath
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 18.12.2006
Mitteilungen: 3430
Herkunft: hier und dort (s. Beruf)
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.1, eingetragen 2020-12-05


Huhu Gast123,

Du hast alles richtig überlegt. Hier noch ein paar Hinweise zu Deinen Fragen:

(1) Es ist z.B. $A \cup B^c = A \cup (B^c \cap A^c)$ eine disjunkte Vereinigung zweier Elemente aus $D$.
(2) Nein. Betrachte etwa einmal $B\subset A$.
(3) Ja. Es gilt unter den Voraussetzungen $X = (X \cap Y) \cup (X \cap Y^c) = X \cap Y^c$ für $\{X,Y\}=\{A^c,B\}$. Jede Wahl von $(X,Y)$ ergibt eine der benötigten Inklusionen.
(4) Ja.

lg, AK.



Eine Notiz zu diese Forumbeitrag schreiben Notiz   Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
StrgAltEntf
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 19.01.2013
Mitteilungen: 6557
Herkunft: Milchstraße
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.2, eingetragen 2020-12-05


Hallo Gast123,

2020-12-05 12:10 - Gast123 im Themenstart schreibt:
Ich weiß schonmal, dass $S = \{\emptyset, A, A^{c}, B, B^{c}, A\cup B, A \cup B^{c}, A^{c} \cup B, A^{c} \cup B^{c}, A\cap B, A \cup B^{c}, A^{c} \cup B,, A^{c} \cap B^{c}, X\}$.
D.h., das sollte auch für $D$ rauskommen, wenn man die Annahme, dass $A \cap B = \emptyset$ gilt hinzunimmt.
Hier muss es
$S = \{\emptyset, A, A^{c}, B, B^{c}, A\cup B, A \cup B^{c}, A^{c} \cup B, A^{c} \cup B^{c}, A\cap B, A \cap B^{c}, A^{c} \cap B, A^{c} \cap B^{c}, X\}$
heißen. War wahrscheinlich nur ein Tippfehler.

Wenn \(A\cap B=\emptyset\), dann ist \(A\cup B^c=B^c\), \(A^c\cup B=A^c\), \(A\cap B^c=A\), \(A^c\cap B=B\) und \(A^c\cup B^c=X\), sodass dann
$S = \{\emptyset, A, A^{c}, B, B^{c}, A\cup B, A^{c} \cap B^{c}, X\}$.

Es muss \(A^{c} \cap B^{c}\) in D liegen, da \((A\cup B)^c=A^{c} \cap B^{c}\).

Ferner muss \(A^{c} \cup B^{c}\) in D liegen, da \(A^{c} \cup B^{c}=X\). Das heißt aber nicht, dass \(A^c\) und \(B^c\) disjunkt sind.


[Die Antwort wurde vor Beitrag No.1 begonnen.]



Eine Notiz zu diese Forumbeitrag schreiben Notiz   Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Gast123
Aktiv Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 13.10.2019
Mitteilungen: 93
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.3, vom Themenstarter, eingetragen 2020-12-07


Danke ihr zwei!



Eine Notiz zu diese Forumbeitrag schreiben Notiz   Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Gast123 hat die Antworten auf ihre/seine Frage gesehen.
Das Thema wurde von einem Senior oder Moderator abgehakt.
Neues Thema [Neues Thema]  Druckversion [Druckversion]

 


Wechsel in ein anderes Forum:
 Suchen    
 
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner. The comments are property of their posters, all the rest © 2001-2021 by Matroids Matheplanet
This web site was originally made with PHP-Nuke, a former web portal system written in PHP that seems no longer to be maintained nor supported. PHP-Nuke is Free Software released under the GNU/GPL license.
Ich distanziere mich von rechtswidrigen oder anstößigen Inhalten, die sich trotz aufmerksamer Prüfung hinter hier verwendeten Links verbergen mögen.
Lesen Sie die Nutzungsbedingungen, die Distanzierung, die Datenschutzerklärung und das Impressum.
[Seitenanfang]