Matroids Matheplanet Forum Index
Moderiert von matroid
Matroids Matheplanet Forum Index » Matheplanet » Übertrag von Latex Text in Forum Text
Druckversion
Druckversion
Autor
Universität/Hochschule J Übertrag von Latex Text in Forum Text
OliverFuchs
Aktiv Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 25.03.2020
Mitteilungen: 68
Herkunft: Wien, Österreich
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Themenstart: 2021-03-07


Hallo,
Ich arbeite mich nach einer sehr langen Krankheitsphase wieder in Mathematik ein. Ich verwende dieses Forum um mich wieder an eine Mathematische Diskussion zu gewöhnen. Privat auf meinem PC schreibe ich unter Windows 10 mit dem WinEditor 10 und MIKTEX in LATEX. AMS-TEX wäre mir sympatischer aber ich habe noch nicht genug Einblick umd das bei mir implementieren zu können.

Nun wäre es für mich praktisch Texte aus LATEX hier in das Forum zu bringen. Die eine Möglichkeit die mir eingefallen ist, die Texte auf meinem PC zu komplieren und hier dierekt das .pdf oder .dvi File zu veröffentlichen. Dazu habe ich hier aber keine Möglichkeit gefunden.

Mir wurde aber schon erklärt, wie ich Macros hier in meinem privaten Profil einbinden kann, wie ich es auch zuhause mache.

Aber in meinem Text kommen auch oft Befehle
Wie
\section{Einleitung}
oder
\begin{align*}
....
\end{align*}
vor. Da der Editor dieses Forums aber scheinbar diese Befehle für
die Textstruturierung nicht unterstützt müsste ich all Texte die ich hier zur Diskussion stellen möchte händisch auf dieses Format umarbeiten.

Ich nehme nun an, dass ich mit diesem Probelm nicht alleine da steht.
Hat jemand ein Macro für den WinEDT10 oder anderen Editor mit dem
man sich da helfen kann. (auch ein  c-Progeram in .exe Form nehme ich)

Danke für die Hilfe
lg Oliver🙂



Eine Notiz zu diese Forumbeitrag schreiben Notiz   Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Diophant
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 18.01.2019
Mitteilungen: 6521
Herkunft: Rosenfeld, BW
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.1, eingetragen 2021-03-07

\(\begingroup\)\(\newcommand{\ba}{\begin{aligned}} \newcommand{\ea}{\end{aligned}} \newcommand{\bpm}{\begin{pmatrix}} \newcommand{\epm}{\end{pmatrix}} \newcommand{\bc}{\begin{cases}} \newcommand{\ec}{\end{cases}} \newcommand{\on}{\operatorname} \newcommand{\ds}{\displaystyle}\)
Hallo,

nein, mit einem Makro kann ich nicht dienen. Ich lehne mich auch einmal soweit aus dem Fenster, zu vermuten, dass das auch sonst hier niemand so macht.

Die Problematik ist die folgende: das (mittlerweile) 'normale' Latex hier ist ein System namens MathJax (wie das funktioniert, kannst du auf der verlinkten Wikipedia-Seite nachlesen). Dabei stehen einige wenige Standard-Pakete zur Verfügung, und mehr ist nicht. Außerdem kann man da auch nicht mit irgendwelchen Dokumentenrahmen arbeiten.

Wenn du aus einem Dokument heraus etwas ins Forum übertragen möchtest, ist es am sinnvollsten, den Text auch wirklich als Text zu kopieren und nur die mathematischen Notationen zu übernehmen, wobei man da eben testen muss, was geht und was nicht.

Es gibt auch noch eine ältere Latex-Version hier. Die kann man so erzwingen:
HTML
<math>Latex-Code</math>

Diese alte Version (sie wurde einige Jahre früher eingeführt) hat einen einzigen Vorteil: es stehen einige Bibliotheken zur Verfügung, insbesondere TikZ. Ansonsten hat sie nur Nachteile: die Formeln werden gerendert und als Bilder eingefügt. Und dieser Output sieht sehr unscharf aus und das verschlimmert sich beim zoomen noch, da es natürlich Pixelgrafiken sind (während MathJax Vektorgrafiken erzeugt).

Von daher würde ich dir raten, von diesem Vorhaben abzusehen und das ganze wohl oder übel händisch zu machen. Meist geht es für Forenbeiträge ja doch um eine überschaubare Menge an Code...


Gruß, Diophant
\(\endgroup\)


Eine Notiz zu diese Forumbeitrag schreiben Notiz   Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Diophant
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 18.01.2019
Mitteilungen: 6521
Herkunft: Rosenfeld, BW
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.2, eingetragen 2021-03-07


Noch ein Nachtrag:
Um Pdf-Dateien einzubinden, kann man folgendermaßen vorgehen: man erstellt im eigenen Notizbuch eine Notiz, die man auf 'public' stellen muss, damit sie öffentlich einsehbar wird. Dann lädt man die Pdf-Datei als Anhang zu dieser Notiz hoch. Diesen Dateianhang kann man nun verlinken, da er eine eigene URL hat (kriegt man mit Rechtsklick wie üblich). Du kannst so deine Pdf-Dateien auch in Forenbeiträge verlinken, wo sie allerdigs eben nur als Link erscheinen, nicht als sichtbare Pdf-Datei.


Gruß, Diophant



Eine Notiz zu diese Forumbeitrag schreiben Notiz   Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
viertel
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 04.03.2003
Mitteilungen: 27783
Herkunft: Hessen
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.3, eingetragen 2021-03-07


Hi Oliver

Warum willst du ganze Dokumente mit Überschriften etc. hier einbringen?

Wenn es nur um Fragen zu einer bestimmten Formatierung geht, dann genügt ein Code-Schnipselchen, welches das Problem wiedergibt.

Willst du jedoch tatsächlich ein ganzes Dokument hier vorstellen, z.B. in einem Artikel, den du schreiben willst, dann lade die PDF-Datei in dein Notizbuch hoch und verlinke es entsprechend.

Gruß vom ¼

[Die Antwort wurde nach Beitrag No.1 begonnen.]


-----------------
Bild



Eine Notiz zu diese Forumbeitrag schreiben Notiz   Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
OliverFuchs
Aktiv Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 25.03.2020
Mitteilungen: 68
Herkunft: Wien, Österreich
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.4, vom Themenstarter, eingetragen 2021-03-07


Lieber viertel, Lieber Diophant,

Danke für die rasche Antwort.
Ich habe eine Möglichkeit gefunden wie mein Editor "händische Veränderungen" die ich am Dokument durchführe, als Macro mit zu schneiden. Ich hoffe das hilft mir.

lg Oliver🙂

[Die Antwort wurde nach Beitrag No.2 begonnen.]



Eine Notiz zu diese Forumbeitrag schreiben Notiz   Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
OliverFuchs hat die Antworten auf ihre/seine Frage gesehen.
OliverFuchs hat selbst das Ok-Häkchen gesetzt.
OliverFuchs wird per Mail über neue Antworten informiert.
Neues Thema [Neues Thema]  Druckversion [Druckversion]

 


Wechsel in ein anderes Forum:
 Suchen    
 
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner. The comments are property of their posters, all the rest © 2001-2021 by Matroids Matheplanet
This web site was originally made with PHP-Nuke, a former web portal system written in PHP that seems no longer to be maintained nor supported. PHP-Nuke is Free Software released under the GNU/GPL license.
Ich distanziere mich von rechtswidrigen oder anstößigen Inhalten, die sich trotz aufmerksamer Prüfung hinter hier verwendeten Links verbergen mögen.
Lesen Sie die Nutzungsbedingungen, die Distanzierung, die Datenschutzerklärung und das Impressum.
[Seitenanfang]