Matroids Matheplanet Forum Index
Moderiert von PhysikRabe
Physik » Astronomie & Astrophysik » Massendefekt Weißer Zwerg
Autor
Universität/Hochschule Massendefekt Weißer Zwerg
Muon
Aktiv Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 17.10.2021
Mitteilungen: 24
  Themenstart: 2021-12-04

Bin mir leider nicht sicher, wie man die folgende Aufgabe rechnen soll?? https://matheplanet.de/matheplanet/nuke/html/uploads/b/55026_Bildschirmfoto_2021-12-04_um_20.10.07.png Bin jetzt so vorgegangen, dass ich einfach die Masse des weißen Zwergs durch die Atommasse von Kohlenstoff, aber in Kilogramm geteilt habe, also: (1,4*1,99*10^30)kg/(12*1,6605*10^(-27))kg=1,40*10^56 Hierbei handelt es sich ja dann um die Anzahl von Kohlenstoff Atomen. Das Gleiche habe ich jetzt auch mit Wasserstoff und Helium gemacht. Nur habe ich halt 90% der Atommasse von Wassertoff (1.008u) + 10% der Atommasse von Helium (4u) verwendet, wodurch ich eine Atommasse von 1.3072u erhalte. (1,4*1,99*10^30)kg/(1.3072*1,6605*10^(-27))kg=1,28*10^57 Mithilfe der Ordnungszahl habe ich dann berechnet, wie viele Protonen das sind. Kohlenstoff hat eine Ordnungszahl von 6, Helium 2 und Wasserstoff 1. Bei Wasserstoff und Helium habe ich wider die Aufteilung von 90% und 10% berücksichtigt. Kohlenstoff= 8,4*10^56 Protonen Wasserstoff+Helium= 1.536*10^57 Protonen Wenn man diese Differenz jetzt mit dem Gewicht eines Protons multipliziert und dann noch einmal mit dem Gewicht eines Neutrons und diese beiden Zahlen addiert, würde das dann der fehlenden Masse entsprechen oder habe ich hier völlig falsch gedacht?


   Profil

Wechsel in ein anderes Forum:
 Suchen    
 
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner. The comments are property of their posters, all the rest © 2001-2022 by Matroids Matheplanet
This web site was originally made with PHP-Nuke, a former web portal system written in PHP that seems no longer to be maintained nor supported. PHP-Nuke is Free Software released under the GNU/GPL license.
Ich distanziere mich von rechtswidrigen oder anstößigen Inhalten, die sich trotz aufmerksamer Prüfung hinter hier verwendeten Links verbergen mögen.
Lesen Sie die Nutzungsbedingungen, die Distanzierung, die Datenschutzerklärung und das Impressum.
[Seitenanfang]