Matroids Matheplanet Forum Index
Moderiert von Curufin epsilonkugel
Analysis » Maßtheorie » Linearkombination von Maßen ist ein Maß
Autor
Universität/Hochschule J Linearkombination von Maßen ist ein Maß
Berpal23
Aktiv Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 07.08.2021
Mitteilungen: 28
  Themenstart: 2022-05-01

Hallo, Sei $(X,\mathcal S)$ ein messbarer Raum sowie $(u_n)_{n\in\mathbb N}$ eine Folge von Maßen auf $(X,\mathcal S)$ und $(a_n)_{n\in\mathbb N}\in[0,\infty]$. Ich möchte jetzt zeigen, dass $\mu:=\sum_{n=1}^\infty a_n\mu_n$ ein Maß auf $(X,\mathcal S)$ ist. $\mu(\emptyset)=0$ habe ich bewiesen, es ist also noch zu beweisen, dass $\mu(\bigcup\limits_{j=1}^\infty A_j)=\sum_{j=1}^\infty \mu(A_j)$ ist für jede paarweise disjunkte Folge $(A_j)\in \mathcal S.$ Ich habe also berechnet: $\mu(\bigcup\limits_{j=1}^\infty A_j)=\sum_{n=1}^\infty a_n\mu_n(\bigcup\limits_{j=1}^\infty A_j)=\sum_{n=1}^\infty a_n \sum_{j=1}^\infty\mu_n(A_j)$ Jetzt würde ich gerne die Summanden umsortieren, bin mir aber nicht sicher ob ich das darf, da die Reihen nicht absolut konvergent sind (oder doch?) Danke für Hinweise und viele Grüße


   Profil
nzimme10
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 01.11.2020
Mitteilungen: 1503
Wohnort: Köln
  Beitrag No.1, eingetragen 2022-05-01

Hallo, wenn die Reihen konvergieren, dann auch absolut. Alle Summanden sind nichtnegativ. LG Nico


   Profil
Berpal23
Aktiv Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 07.08.2021
Mitteilungen: 28
  Beitrag No.3, vom Themenstarter, eingetragen 2022-05-01

Und die Reihen konvergieren in $\overline{\mathbb R}$, da die Reihenwerte entweder endlich oder $+\infty$ sind, richtig?


   Profil
nzimme10
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 01.11.2020
Mitteilungen: 1503
Wohnort: Köln
  Beitrag No.4, eingetragen 2022-07-03

\(\begingroup\)\(\renewcommand{\i}{\mathrm{i}} \renewcommand{\Re}{\operatorname{Re}} \renewcommand{\Im}{\operatorname{Im}} \newcommand{\e}{\mathrm{e}} \renewcommand{\d}{\mathrm{d}} \renewcommand{\dd}{\ \mathrm d} \newcommand{\ddz}{\frac{\mathrm{d}}{\mathrm{d}z}} \newcommand{\ddw}{\frac{\mathrm{d}}{\mathrm{d}w}} \newcommand{\ddt}{\frac{\mathrm{d}}{\mathrm{d}t}} \newcommand{\opn}{\operatorname}\) Hallo, entschuldige, ich habe diesen Thread irgendwie aus den Augen verloren. Man könnte diese Aussage als Spezialfall des Satzes von Tonelli (oder Fubini for that matter) ansehen. Wir betrachten den $\sigma$-endlichen Maßraum $(\mathbb N_0,\mathcal P(\mathbb N_0),\nu)$, wobei $\nu$ das Zählmaß bezeichnet. Ist nun $f\colon \mathbb N_0\times \mathbb N_0\to [0,\infty]$ messbar (diese Forderung ist hier etwas redundant - in diesem Fall ist jede Abbildung dieser Form messbar), so gilt nach dem Satz von Tonelli $$ \int\limits_{\mathbb N_0\times \mathbb N_0} f \dd (\nu \otimes \nu)=\int\limits_{\mathbb N_0}\int\limits_{\mathbb N_0} f(n,m) \dd \nu(n) \dd\nu(m)= \int\limits_{\mathbb N_0}\int\limits_{\mathbb N_0} f(n,m) \dd \nu(m) \dd\nu(n). $$ Nun ist Integration bezüglich des Zählmaßes in Wirklichkeit einfach (unendliche) Summation und daher erhalten wir insbesondere die Aussage $$ \sum_{n=0}^\infty \sum_{m=0}^\infty f(n,m)=\sum_{m=0}^\infty \sum_{n=0}^\infty f(n,m). $$ In deinem konkreten Fall setzen wir dabei einfach $f(n,m)=a_n\cdot \mu_n(A_m)$. LG Nico\(\endgroup\)


   Profil
Berpal23 hat die Antworten auf ihre/seine Frage gesehen.
Das Thema wurde von einem Senior oder Moderator abgehakt.

Wechsel in ein anderes Forum:
 Suchen    
 
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner. The comments are property of their posters, all the rest © 2001-2022 by Matroids Matheplanet
This web site was originally made with PHP-Nuke, a former web portal system written in PHP that seems no longer to be maintained nor supported. PHP-Nuke is Free Software released under the GNU/GPL license.
Ich distanziere mich von rechtswidrigen oder anstößigen Inhalten, die sich trotz aufmerksamer Prüfung hinter hier verwendeten Links verbergen mögen.
Lesen Sie die Nutzungsbedingungen, die Distanzierung, die Datenschutzerklärung und das Impressum.
[Seitenanfang]