Matroids Matheplanet Forum Index
Moderiert von Kleine_Meerjungfrau Monkfish epsilonkugel
Mathematik » Stochastik und Statistik » Normalverteilung, höchstens 39
Autor
Universität/Hochschule J Normalverteilung, höchstens 39
lilly2108
Aktiv Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 03.05.2021
Mitteilungen: 64
  Themenstart: 2022-06-27

Eine Maschine produziert Tabletten, davon sind 3% fehlerhaft. Es wird eine Stichprobe von 1000 Tabletten geprüft. Mit welcher Wahrscheinlichkeit sind unter der Stichprobe höchstens 39 fehlerhafte Tabletten dabei? In der Lösung steht: $\mu=1000*0,03=30$, $\sigma=\sqrt{1000*0,03*0,97}=5,39$ und $P(X\leq39)=\Psi(\frac{39-30+0,5}{5,39})=0,9608$ Woher kommt die $+0,5$?


   Profil
Diophant
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 18.01.2019
Mitteilungen: 9510
Wohnort: Rosenfeld, BW
  Beitrag No.1, eingetragen 2022-06-27

\(\begingroup\)\(\newcommand{\ba}{\begin{aligned}} \newcommand{\ea}{\end{aligned}} \newcommand{\bc}{\begin{cases}} \newcommand{\ec}{\end{cases}} \newcommand{\bpm}{\begin{pmatrix}} \newcommand{\epm}{\end{pmatrix}} \newcommand{\bvm}{\begin{vmatrix}} \newcommand{\evm}{\end{vmatrix}} \newcommand{\mb}[1]{\mathbb{#1}} \newcommand{\mc}[1]{\mathcal{#1}} \newcommand{\mf}[1]{\mathfrak{#1}} \newcommand{\ms}[1]{\mathscr{#1}} \newcommand{\on}{\operatorname} \newcommand{\ds}{\displaystyle}\) Hallo, \quoteon(2022-06-27 10:06 - lilly2108 im Themenstart) Eine Maschine produziert Tabletten, davon sind 3% fehlerhaft. Es wird eine Stichprobe von 1000 Tabletten geprüft. Mit welcher Wahrscheinlichkeit sind unter der Stichprobe höchstens 39 fehlerhafte Tabletten dabei? In der Lösung steht: $\mu=1000*0,03=30$, $\sigma=\sqrt{1000*0,03*0,97}=5,39$ und $P(X\leq39)=\Psi(\frac{39-30+0,5}{5,39})=0,9608$ Woher kommt die $+0,5$? \quoteoff das ist die sog. Stetigkeitskorrektur, die immer dann sinvoll ist, wenn man eine diskrete Menge durch ein Intervall bzw. eine endliche Summe durch ein bestimmtes Integral ersetzt. Und das machst du hier ja, da du ein binomialverteiltes Problem durch eine Gauß'sche Normalverteilung approximierst. Gruß, Diophant\(\endgroup\)


   Profil
lilly2108
Aktiv Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 03.05.2021
Mitteilungen: 64
  Beitrag No.2, vom Themenstarter, eingetragen 2022-06-27

Vielen Dank! 🤗


   Profil
lilly2108 hat die Antworten auf ihre/seine Frage gesehen.
Das Thema wurde von einem Senior oder Moderator abgehakt.
lilly2108 wird per Mail über neue Antworten informiert.

Wechsel in ein anderes Forum:
 Suchen    
 
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner. The comments are property of their posters, all the rest © 2001-2022 by Matroids Matheplanet
This web site was originally made with PHP-Nuke, a former web portal system written in PHP that seems no longer to be maintained nor supported. PHP-Nuke is Free Software released under the GNU/GPL license.
Ich distanziere mich von rechtswidrigen oder anstößigen Inhalten, die sich trotz aufmerksamer Prüfung hinter hier verwendeten Links verbergen mögen.
Lesen Sie die Nutzungsbedingungen, die Distanzierung, die Datenschutzerklärung und das Impressum.
[Seitenanfang]