Die Mathe-Redaktion - 28.01.2020 20:51 - Registrieren/Login
Auswahl
ListenpunktHome
ListenpunktAktuell und Interessant ai
ListenpunktArtikelübersicht/-suche
ListenpunktAlle Links / Mathe-Links
ListenpunktFach- & Sachbücher
ListenpunktMitglieder / Karte / Top 15
ListenpunktRegistrieren/Login
ListenpunktArbeitsgruppen
Listenpunkt? im neuen Schwätz
ListenpunktWerde Mathe-Millionär!
ListenpunktZur Award-Gala
ListenpunktFormeleditor fedgeo
Schwarzes Brett
Aktion im Forum
Suche
Stichwortsuche in Artikeln und Links von Matheplanet
Suchen im Forum
Suchtipps

Bücher
Englische Bücher
Software
Suchbegriffe:
Mathematik bei amazon
Naturwissenschaft & Technik
In Partnerschaft mit Amazon.de
Kontakt
Mail an Matroid
[Keine Übungsaufgaben!]
Impressum

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen, die Distanzierung, unsere Datenschutzerklärung und
die Forumregeln.

Sie können Mitglied werden. Mitglieder können den Matheplanet-Newsletter bestellen, der etwa alle 2 Monate erscheint.

Der Newsletter Okt. 2017

Für Mitglieder
Mathematisch für Anfänger
Wer ist Online
Aktuell sind 635 Gäste und 25 Mitglieder online.

Sie können Mitglied werden:
Klick hier.

Über Matheplanet
 
Zum letzten Themenfilter: Themenfilter:
Matroids Matheplanet Forum Index
Moderiert von Cousinchen
Matroids Matheplanet Forum Index » Spiel & Spaß » Sorry, Witze
Thema eröffnet 2001-11-09 23:43 von
matroid
Druckversion
Druckversion
Antworten
Antworten
Seite 13   [1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49]   49 Seiten
Autor
Schule Sorry, Witze
galexy
Senior Letzter Besuch: vor mehr als 3 Monaten
Dabei seit: 12.01.2004
Mitteilungen: 1383
Aus: Hamburg
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.502, eingetragen 2005-08-19


@schubi: Gefällt mir besonders weil ich in letzter Zeit wieder verstärkt smash bros melee spiele.

Allerdings hat der cartoonist einen Fehler gemacht. Seine Controller deuten auf ein N64 hin. Auf diesem gibt es zwar smash bros, aber nicht melee. melee ist aufm GC



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Ende
Senior Letzter Besuch: vor mehr als 3 Monaten
Dabei seit: 15.03.2002
Mitteilungen: 2300
Aus: Kiel, Ostsee
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.503, eingetragen 2005-08-19


An Deinem Kommentar wird aber deutlich, dass Du absolut zentral in der Zielgruppe verankert bist.

Gruss, E.



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
AimpliesB
Ehemals Aktiv Letzter Besuch: vor mehr als 3 Monaten
Dabei seit: 11.11.2003
Mitteilungen: 745
Aus: München, Deutschland
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.504, eingetragen 2005-08-21


Ma einer von mir, den ich gestern gehoert habe:

Eine Frau kauft sich bei IKEA einen Schrank.
Sie baut ihn zusammen, sieht tiptop aus, nur als draussen die Strassenbahn vorbeifaehrt, faellt der Schrank in sich zusammen.
Die Frau probierts einfach nocheinmal. Sie baut den Schrank auf, er steht wie ne eins, doch als die Tram vorbeifaehrt, bricht er zusammen.
Die Frau treibt das Spielchen noch ein paar Male, dann ruft sie den Kundenservice an.
Der schickt auch sofort einen Mann vorbei, der sich das Ganze ansehen soll.
Dieser baut den SChrank auf, er haelt wunderbar, doch als die STrassenbahn draussen vorbeifaehrt, bricht er zusammen.
Der Mann meint: "Das kann doch nicht sein, ich stell mich jeztt in den Schrank und wenn die Tram das naechste Mal vorbeifaehrt, dann seh ich von hier drin, was genau da passiert!".
Gesagt, getan, er stellt sich in den Schrank.
Nun kommt der Ehemann der Frau nach Hause, sieht den Schrank, macht die Tuer auf.
"Hauen Sie mir am besten gleich eine rein, denn wenn ich Ihnen jetzt auh noch erzaehle, dass ich hier auf die Tram warte...."



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
galexy
Senior Letzter Besuch: vor mehr als 3 Monaten
Dabei seit: 12.01.2004
Mitteilungen: 1383
Aus: Hamburg
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.505, eingetragen 2005-08-22


-Bill Gates @ Mc Donald's-
Gesamtpaket bei McDonald's
Kassierer: Ein Big Mac, eine Cola. Macht 6,99.
Bill Gates: Ich habe nur einen Big Mac bestellt.
Kassierer: Die Cola gehört dazu, ist Teil eines Gesamtpakets.
Bill Gates: Wie bitte? Die Cola zahle ich nicht!
Kassierer: Brauchen Sie auch nicht. Die Cola ist gratis.
Bill Gates: Aber kostete der Big Mac allein nicht bisher 3,99?
Kassierer: Stimmt, aber der Big Mac hat jetzt neue Leistungsmerkmale.
Er hat eine Cola im Lieferumfang!
Bill Gates: Ich habe eben erst eine Cola getrunken. Ich brauche keine Cola.
Kassierer: Dann gibts auch keinen Big Mac.
Bill Gates: Na gut, ich zahl 3,99 und verzichte auf die Cola.
Kassierer: Man kann die Teile des Gesamtpakets nicht trennen.
Big Mac und Cola sind nahtlos integriert.
Bill Gates: Quatsch. Big Mac und Cola sind zweierlei!
Kassierer: Passen Sie mal auf.
(Er tunkt den Big Mac in einen Becher Cola.)
Bill Gates: Was soll denn das?
Kassierer: Das ist im Interesse des Kunden. So können wir einen
einheitlichen Geschmack in allen Komponenten garantieren.



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Yves
Senior Letzter Besuch: vor mehr als 3 Monaten
Dabei seit: 26.07.2003
Mitteilungen: 2479
Aus: Saarbrücken/Trier
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.506, eingetragen 2005-08-22


Hihi super!



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Gockel
Senior Letzter Besuch: im letzten Monat
Dabei seit: 22.12.2003
Mitteilungen: 25545
Aus: Jena
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.508, eingetragen 2005-08-23


Gerade bei der Zeit gesehen:

 Was tun gegen Wal-Mart? Gegen den 285-Milliarden-Dollar-Umsatzgiganten mit seinen 3.200 Läden in den USA und 1.100 weltweit? 

(Quelle: zeit.de/online/2005/34/Wal_Mart)

mfg Gockel.
[ Nachricht wurde editiert von Gockel am 23.08.2005 17:37:16 ]


-----------------
"Der Vatikan hat ja bekanntlich zwei Mikropäpste pro Quadratmeter"



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
riemann05
Ehemals Aktiv Letzter Besuch: vor mehr als 3 Monaten
Dabei seit: 13.01.2005
Mitteilungen: 284
Aus: Berlin
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.509, eingetragen 2005-08-23


hallo leute,

einen kann ich auch noch beisteuern. obwohl er wohl eher der realität entspricht  

Ein Mensch M heißt stetig und beschränkter Zeit f(t) heißt Mathematiker genau dann wenn für ihn ein kompakter Papierkorb P existiert, sodass für jede Folge a(n) von Blättern eine konvergente Teilfolge a(n_k) existiert, die gegen P konvergiert.




  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Ex_Mitglied_1753
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.510, eingetragen 2005-08-29

Brabbeldrache: Fragt das Pferd im Saloon den Barkeeper: "Wieso gehe ich auf der Erde?" - "Wenn du fliegen würdest, würdest du Pfluft heissen."
nichtwirklich: [zu Brabbeldrache] Soll ich dazu schreiben das du dich nicht getraut hast?
Brabbeldrache: [zu nichtwirklich] Ja, das ist ja nur die Wahrheit. ;) Ich bin noch ledig. :P




  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
SchuBi
Senior Letzter Besuch: vor mehr als 3 Monaten
Dabei seit: 13.03.2003
Mitteilungen: 19409
Aus: NRW
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.511, eingetragen 2005-08-30


Bild



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Rebecca
Senior Letzter Besuch: vor mehr als 3 Monaten
Dabei seit: 18.07.2002
Mitteilungen: 6459
Aus: Berlin
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.512, eingetragen 2005-09-16


Bild

Zur Erinnerung an den gestern gestorbenen Karikaturisten F. K. Waechter.




  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
SchuBi
Senior Letzter Besuch: vor mehr als 3 Monaten
Dabei seit: 13.03.2003
Mitteilungen: 19409
Aus: NRW
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.513, eingetragen 2005-09-20


Bild



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Radix
Senior Letzter Besuch: im letzten Monat
Dabei seit: 20.10.2003
Mitteilungen: 6142
Aus: Wien
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.514, eingetragen 2005-09-30


Was haben der Bundestag und die Minibar im Hotelzimmer gemeinsam?

Es sind lauter kleine Flaschen drin, die viel zu viel kosten.

Bild



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Kleine_Meerjungfrau
Senior Letzter Besuch: im letzten Quartal
Dabei seit: 29.10.2003
Mitteilungen: 3302
Aus: Köln
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.515, eingetragen 2005-09-30


Petrus sitzt im Himmel, als es an der Pforte klopft. Petrus öffnet und sieht ein kleines Kerlchen völlig außer Atem. Das Kerlchen sagt: "Hallo ich bin der Hu..." und schon ist es wieder weg. Petrus schüttelt verwundert den Kopf und schließt die Pforte wieder. Kurz darauf klopft es wieder an. Vor der Tür steht wieder das kleine Kerlchen völlig außer Atem und sagt: "Hallo ich bin der Hu...".
So geht das noch 4-5 Mal. Petrus ist schon etwas verärgert als der liebe Gott vorbei kommt und fragt: "Aber Petrus, was ärgert dich denn so?" Antwortet Petrus: "Da klopft ständig so ein kleines Kerlchen an die Tür und sagt "Hallo ich bin der Hu...". Dann ist es aber auch schon wieder verschwunden." Daraufhin der liebe Gott: "Ach das ist nur der kleine Hubert. Der wird da unten gerade reanimiert."



Warum dürfen Ärzte den Himmel nicht durch die schöne große Himmelspforte betreten?
Lieferanten bitte durch den Hintereingang.



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
shadowking
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 04.09.2003
Mitteilungen: 3463
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.516, eingetragen 2005-10-01


Bild



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Florian
Senior Letzter Besuch: vor mehr als 3 Monaten
Dabei seit: 25.10.2004
Mitteilungen: 893
Aus: Salzburg, Österreich
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.517, eingetragen 2005-10-11


fed-Code einblenden

(laut lesen)
[ Nachricht wurde editiert von Florian am 11.10.2005 16:38:20 ]



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
murmelbaerchen
Senior Letzter Besuch: im letzten Monat
Dabei seit: 03.02.2003
Mitteilungen: 4294
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.518, eingetragen 2005-10-14


Diese haben mich herzhaft lachen lassen:

Ein Mathelehrer trifft einen früheren Schüler, wie dieser gerade aus einem edlen Auto mit Chauffeur aussteigt. Er wundert sich: "Sie haben es ja anscheinend ganz schön zu was gebracht, obwohl Sie im Rechnen nie eine besondere Leuchte waren." "Ja wissen Sie," meint der ehemalige Schüler," ich kaufe T-Shirts für 7 euro und verkaufe sie für12 euro wieder. Von diesen 5 Prozent läßt sich's gut leben."

----------

When Mathematicians Go Bad "Psst, c'mere," said the shifty-eyed man wearing a long black trenchcoat, as he beckoned me off the rainy street into a damp dark alley. I followed. "What are you selling?" I asked. "Geometrical algebra drugs." "Huh!?" "Geometry drugs. Ya got your uppers, your downers, your sidewaysers, your inside-outers..."
"Stop right there," I interrupted. "I've never heard of inside-outers." "Oh, man, you'll love 'em. Makes you feel like M.C. ever-lovin' Escher on a particularly weird day." "Go on..." "OK, your inside-outers, your arbitrary bilinear mappers, and here, heh, here are the best ones," he said, pulling out a large clear bottle of orange pills. "What are those, then?" I asked."Givens transformers.
They'll rotate you about more planes than you even knew existed."
"Sounds gross. What about those bilinear mappers?" "There's a whole variety of them. Here's one you'll love -- they call it 'One Over Z' on the street. Take one of these little bad boys and you'll be on speaking terms with the Point at Infinity."

---------

An English mathematician (I forgot who) was asked by his very religious colleague: Do you believe in one God? Answer: Yes, up to isomorphism!


Viele Grüsse
bärchen
[ Nachricht wurde editiert von murmelbaerchen am 14.10.2005 10:28:58 ]



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
huepfer
Senior Letzter Besuch: vor mehr als 3 Monaten
Dabei seit: 19.11.2003
Mitteilungen: 6882
Aus: Münster/ eigentl. Allgäu
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.520, eingetragen 2005-10-15


Hallo miteinander,

das hier hat mir gestern Windoof ausgespuckt:
Bild

Gruß,
   Felix



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
huepfer
Senior Letzter Besuch: vor mehr als 3 Monaten
Dabei seit: 19.11.2003
Mitteilungen: 6882
Aus: Münster/ eigentl. Allgäu
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.521, eingetragen 2005-10-15


Und hier noch einer:
Bild

Gruß,
   Felix



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
FriedrichLaher
Aktiv Letzter Besuch: im letzten Monat
Dabei seit: 30.10.2001
Mitteilungen: 1915
Aus: Wien,Oesterr., Wohnort Stuttgart
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.524, eingetragen 2005-11-02


Prozentrechnen Glücksache!
Bild



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
murmelbaerchen
Senior Letzter Besuch: im letzten Monat
Dabei seit: 03.02.2003
Mitteilungen: 4294
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.525, eingetragen 2005-11-02


Hallo Friedrich,

magst Du mir den Witz erklären, ich verstehe ihn leider nicht!

Vielen Dank
Murmelbärchen



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
FriedrichLaher
Aktiv Letzter Besuch: im letzten Monat
Dabei seit: 30.10.2001
Mitteilungen: 1915
Aus: Wien,Oesterr., Wohnort Stuttgart
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.526, eingetragen 2005-11-03


Mega = 10^6
% = 10^(-2)
Mege% = 10^4
Für 1 Euro kaufen, 10000 bekommen



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Neodor
Ehemals Aktiv Letzter Besuch: vor mehr als 3 Monaten
Dabei seit: 01.06.2005
Mitteilungen: 610
Aus: Pritzwalk
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.527, eingetragen 2005-11-17


Zu Beginn gab es den Plan.
Dann kamen die Annahmen.
Und die Annahmen waren ohne Form.
Und der Plan war ohne Substanz.
Und Dunkelheit war auf den Gesichtern der Arbeiter Und sie redeten und sagten: "Das ist alles scheiße und es stinkt".
Und die Arbeiter gingen zu Ihren Aufsehern und sagten: "Es ist ein Container voll mit Exkrementen, und es ist sehr stark, so dass niemand es ertragen kann.".
Und die Aufseher gingen zu ihren Managern und sagten: "Es ist wie ein Haufen Kompost und wir können mit dem Gestank nicht leben."
Und die Manager gingen zu ihren Direktoren und sagten: "Es ist wie eine Ladung von Düngemitteln und niemand kann seine Strenge ertragen".
Und die Direktoren sprachen unter sich und sagten: "Es enthält das, was Blumenwachstum anregt und es ist sehr stark".
Und die Direktoren gingen zu den Vizepräsidenten und sagten: "Es fördert das Wachstum und es ist sehr stark".
Und die Vizepräsidenten gingen zum Präsidenten und sagten "Dieser neue Plan wird aktiv das Wachstum und die Stärke unserer Firma stärken mit sehr wirkungsvollen Effekten".
Und der Präsident sah auf den Plan und sah, dass er gut war.
Und der Plan wurde die Vorgabe.
Und schon war die Kacke am Dampfen.




  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Wauzi
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 03.06.2004
Mitteilungen: 11372
Aus: Bayern
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.528, eingetragen 2005-11-21


Staumeldung heute von Bayern 3:
"In der Ausfahrt Wolfratshausen sind mehrere hängengebliebene Autos stehengeblieben"



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Hans-im-Pech
Senior Letzter Besuch: im letzten Monat
Dabei seit: 25.11.2002
Mitteilungen: 6918
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.529, eingetragen 2005-11-21



(..)
 Wolfratshausen
(...)


Gerade dort! ;-)




  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
viertel
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 04.03.2003
Mitteilungen: 26916
Aus: Hessen
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.530, eingetragen 2005-12-05


Treffen sich zwei Planeten.
Sagt der eine: "Oje, geht es mir schlecht, ich glaube, ich habe Homo Sapiens."
Sagt der andere: "Macht nix, habe ich auch mal gehabt, das geht von alleine vorbei!"



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Hans-im-Pech
Senior Letzter Besuch: im letzten Monat
Dabei seit: 25.11.2002
Mitteilungen: 6918
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.531, eingetragen 2005-12-08


Weiß nicht, obs die hier schon gibt, hab ich aus einem anderen Forum....




Eine Molkerei möchte ihre Produktion erhöhen und setzt deshalb einen Biologen, einen BWLer und einen Mathematiker auf das Problem an. Nach einem halben Jahr intensiven Campings auf den Viehweiden schlägt der Biologe eine Spezialdüngung des Grases vor, was in letzter Instanz die Milchausbeute um 30% steigern würde. Die Molkerei beschließt, auf die Ergebnisse der anderen beiden zu warten. Ein weiteres halbes Jahr später verkündet der BWLer stolz, daß aufgrund seiner umwerfend neuen Betriebsorganisation zwar leider, leider die Hälfte der Mitarbeiter sich einen neuen Job suchen müßten, aber dafür die Milchproduktion um 50% gesteigert werden könnte.
Inzwischen sind drei Jahre vergangen und das Problem ist beinahe in Vergessenheit geraten. Der Biologe wurde gefeuert, weil die Milch plötzlich zu lachen anfing, und der BWLer wurde vom wütenden Personal gelyncht. Plötzlich taucht der Mathematiker erhobenen Hauptes und schwer übernächtigt auf: "Wir können die Produktion vervierfachen... Unter der Voraussetzung einer punktförmigen Kuh im Vakuum."


###


Wenn Du einen Mathematiker wählen lässt zwischen einem Brötchen und ewiger Seligkeit, was nimmt er? -
Natürlich das Brötchen: Nichts ist besser als ewige Seligkeit - und ein belegtes Brötchen ist besser als nichts...

###


Beweis, dass alle ungeraden Zahlen prim sind:

Mathematiker: 3 ist prim, 5 ist prim, 7 ist prim, der Rest folgt durch Induktion.

Statistiker: 100 Prozent der Probe mit 5, 13, 37, 41 und 53 sind prim. Also sind alle ungeraden Zahlen prim.

Physiker: 3 ist prim, 5 ist prim, 7 ist prim, 9 ist ein Messfehler, 11 ist prim, 13 ist prim, ... OK

Quantenphysiker: Alle Zahlen sind gleichzeitig prim und nicht prim, solange sie nicht beobachtet werden.

Chemiker: 3 ist prim, 5 ist prim, 7 ist prim. Das reicht.

Informatiker: Ich schreib ein Programm: 1 ist prim, 1 ist prim, 1 ist prim, ...

Microsoft: 3 ist prim, 5 ist prim, 7 ist prim, 9 ist ein Feature, ...

BWLer: 3 ist prim, 5 ist prim, 7 ist prim, äh, 9 ist prim, 11 ist prim... Wird der Input für diesen Beweis dem Output gerecht?

Jurist: 3 ist prim. Da haben wir doch schon einen Präzedenzfall.

Politiker: 3 ist prim, 5 ist prim, 7 ist prim, 9 wird nächstes Jahr prim, ...

Philosoph: Wenn wir alle ungeraden Zahlen Primzahl und alle Primzahlen ungerade nennen, dann sind alle ungeraden Zahlen Primzahlen.

Psychiater: 3 ist prim, 5 ist prim, 7 ist prim, 9 ist prim, versucht es aber zu verdrängen.

Multikulturist: Pfui! Wer bist Du, dass Du Zahlen in Gruppen einteilst.



Gruß,
HiP
[ Nachricht wurde editiert von Hans-im-Pech am 08.12.2005 11:41:33 ]



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
huepfer
Senior Letzter Besuch: vor mehr als 3 Monaten
Dabei seit: 19.11.2003
Mitteilungen: 6882
Aus: Münster/ eigentl. Allgäu
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.532, eingetragen 2005-12-09


Ein Zoologe, ein Sadist, ein Killer, ein Nekrophiler, ein Pyromane und
ein Masochist langweilen sich. "Mmmh was sollen wir mal machen?" Sagt der
Zoologe: "Holen wir uns einen Hund!". "Okay" sagt der Sadist "holen wir
uns einen Hund und quälen ihn!". Der Killer meint "Super Idee, holen wir
uns einen Hund, quälen ihn und dann wird er gekillt!" "Geil" freut sich
der Nekrophile "Holen wir uns einen Hund, quälen ihn, killen ihn und dann
wird er gef***t!" "Au ja, au ja", sagt der Pyromane, "holen wir uns einen
Hund, quälen ihn, killen ihn, f***en ihn und dann wird er angezündet!"
Der Masochist schaut kurz in die Runde und sagt: "Wuff!"



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Buri
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 02.08.2003
Mitteilungen: 46015
Aus: Dresden
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.533, eingetragen 2005-12-09


Hi,
ich weiß, ihr kennt es schon.
Verlobungsgeschenk von oder an eine(n) Mathematiker(in):
Polynomring, verpackt in einer Intervallschachtelung.
Gruß Buri



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
galexy
Senior Letzter Besuch: vor mehr als 3 Monaten
Dabei seit: 12.01.2004
Mitteilungen: 1383
Aus: Hamburg
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.534, eingetragen 2005-12-14


@HIP

Ich weiß nicht, wann ein Mathematiker jemals von einer punktförmigen Kuh im Vakuum ausgegangen ist. Aber ansonsten, herrlich



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Gockel
Senior Letzter Besuch: im letzten Monat
Dabei seit: 22.12.2003
Mitteilungen: 25545
Aus: Jena
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.535, eingetragen 2005-12-14


@HiP + galexy:

Was ist eine Kuh?

mfg Gockel



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
cow_gone_mad
Senior Letzter Besuch: vor mehr als 3 Monaten
Dabei seit: 11.01.2004
Mitteilungen: 6651
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.536, eingetragen 2005-12-14


2005-12-14 22:39: Gockel schreibt:
Was ist eine Kuh?

Hallo

Wenn wir annehmen, dass ich Descartes glauben darf, und der Satz "Ich denke also bin ich.", und ich im Moment, wo ich diesen Beitrag schreibe, zumindest denken würde, wäre die Existenz von zumindest einer Kuh für den Moment sicher gestellt. Allerdings kommen jetzt die bekannten Fragen nach der Eindeutigkeit, stetigen Abhängigkeit von Anfangsdaten, mögliche Orthogonalität zu anderen Lösungen des Problems, Integrierbarkeit, Regularität, usw...
Also kein leichtes Problem

Liebe Grüsse,
cow_



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Gockel
Senior Letzter Besuch: im letzten Monat
Dabei seit: 22.12.2003
Mitteilungen: 25545
Aus: Jena
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.537, eingetragen 2005-12-14


@cow:

Nein es steht (nur aus deiner Sichtweise wohlgemerkt) nur fest, dass "ich" existiert. Über "ich"="kuh" kann man mit Descartes leider nichts aussagen.
Ganz zu schweigen davon, dass es aus meiner Sichtweise immer noch keine gesicherte Kuh gibt

mfg Gockel, der Individualphilosoph.



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
galexy
Senior Letzter Besuch: vor mehr als 3 Monaten
Dabei seit: 12.01.2004
Mitteilungen: 1383
Aus: Hamburg
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.539, eingetragen 2005-12-15


@Gockel:

"kuh" ist ein archimedisch angeordneter Körper
Mit Intervallschachtelungen (ob nun mit oder ohne Polynomring(en)) machen "kuh" voll(ständig)

Ergänzungsfrage(n):

Was ist das Vakuum? Wenn es ein Vakuum gibt, ist es eindeutig? Wie sieht es mit Kühen im Vakuum aus? Unnd ist die Menge aller Kühe von gleicher Mächtigkeit wie die Menge aller punktförmigen Kühe?



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
viertel
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 04.03.2003
Mitteilungen: 26916
Aus: Hessen
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.540, eingetragen 2005-12-15


Die Nachtwache ist tot und jetzt wird hier rumgeblödelt? Bitte nicht.
Witze ja, aber nicht dieses Nachtwachenniveau.
Danke.



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Neodor
Ehemals Aktiv Letzter Besuch: vor mehr als 3 Monaten
Dabei seit: 01.06.2005
Mitteilungen: 610
Aus: Pritzwalk
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.541, eingetragen 2005-12-15


gehen 2 männer in einen tunnel, sagt der dritte zum vierten: "ich glaub wir sind zu fünft", sagt der sechte:"nein, zu siebend. das sieht doch ein einarmiger, dem ein arm fehlt!"



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
pendragon302
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 29.06.2002
Mitteilungen: 2003
Aus: Garbsen/Hannover
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.543, eingetragen 2005-12-15



Treffen sich zwei Fische. "Wollen wir es Thunfisch?" - "Hab ich 'ne Walfisch?"

Gruß



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Ehemaliges_Mitglied
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.545, eingetragen 2005-12-15


hehe... soo jo hätte auch noch einen^^

Treffen sich zwei Beamte vor dem Kopierer. Fragt der eine: Kannst du auch nicht schlafen? ^^


is nich böse gemeint^^



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Lobo
Ehemals Aktiv Letzter Besuch: vor mehr als 3 Monaten
Dabei seit: 30.11.2005
Mitteilungen: 67
Aus: Karlsruhe
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.546, eingetragen 2005-12-15


Eine Nachbarin spricht mich an:

Sie: Sie arbeiten doch mit Computern?
Ich: Ja, so könnte man es auch nennen....
Sie: Mein Sohn (Anm. frecher kleiner Hauptschüler) sitzt auch gerne vor dem Computer. Leider ist er nicht so gut in Mathe, aber weil Sie doch in der Branche sind, dachte ich er könnte da auch was mit Computern tun?
Ich: Sie meinen..... vielleicht "tragen"?



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Morris
Senior Letzter Besuch: im letzten Monat
Dabei seit: 14.07.2003
Mitteilungen: 1537
Aus: Flensburg, Wohnort Flensburg
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.547, eingetragen 2005-12-16


@penny
Den kenne ich so:
Sagt der Walfisch zum Thunfisch: "Das kannst Du nicht tun, Fisch!", sagt der Thunfisch: "Du hast keine Wahl, Fisch!"

Gruß Morris



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
cow_gone_mad
Senior Letzter Besuch: vor mehr als 3 Monaten
Dabei seit: 11.01.2004
Mitteilungen: 6651
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.548, eingetragen 2005-12-16


Hallo ihr

Noch was zum Thema: (Also Witze)
30 gute Gründe Österreicher zu sein

01. Du lernst schon in der Fahrschule, dass man im Winter mit Sommerreifen keine Alpenpässe überqueren kann, nur weil man Allrad hat.
02. Auf Fernreisen hat keiner Vorurteile gegen dich, weil noch nie jemand etwas von dem Land gehört hat, aus dem du kommst.
03. Du musst nicht jedes Jahr extra nach Österreich zum Ski fahren reisen.
04. Du kannst über die Deutschen schimpfen, aber Audi, Opel, Porsche, VW, BMW oder Mercedes fahren.
05. Du weißt, was du bekommst wenn du in einem Beisl Topfengolatschen mit
Schlagobers und einen Verlängerten bestellst.
06. Du musst dich bei der Fußball WM nicht ärgern (weil die Nationalmannschaft es sowieso nie weiter als bis zur Vorausscheidung schafft).
07. Du lebst in einem der wasserreichsten Staaten der Erde (davon braucht man ja bekanntlich reichlich zum Bier brauen).
08. Du bist in einem Land, dass so klein ist, dass die Wahrscheinlichkeit, dass es von einem Meteoriten getroffen wird, ziemlich gering ist.
09. Du kannst Ski fahren und beherrscht es überdies, in den Sessellift einzusteigen, ohne dass der Liftwart die gesamte Anlage anhalten muss.
10. Dieter Bohlen und Thomas Anders sind nicht deine Landsleute.
11. Du kannst den Schwachsinn und die Gemeinheiten, die Du so im allgemeinen verzapfst, in solch einer Lautstärke von Dir geben, dass nicht das ganze Lokal daran teilhaben muss.
12. Die Holländer fahren mit ihren Wohnwagen höchstens 300 km durch Dein Land.
13. Du kannst Kaffee, Chance, Chemie und Colgate richtig aussprechen.
14. Du kannst "Nein" sagen, ohne schon beim zweiten Buchstaben zu kapitulieren.
15. Du musst Deinen Kaffee weder "Blümchenkaffee" noch "Plörre" nennen.
16. Du kriegst ein Schnitzel auch ohne Tunke runter.
17. Alle Welt glaubt, dass Beethoven Österreicher, Hitler aber Deutscher war.
18. Du kannst Deine Kultur-Flaschen im Deutschen Privatfernsehen entsorgen.
19. Du weißt, dass "heurig" gleichbedeutend ist mit "diesjährig".
20. Du musst nicht zwischen Westerwelle, Merkel, Schröder und Stoiber wählen.
21. Du wirst nicht für einen Deutschen gehalten, selbst wenn Du versuchst deutsch zu reden.
22. Dein "Atomkraftwerk" strahlt nicht!
23. Du kannst 10 Krügel deutsches "Bier" trinken und hast keine Probleme (außer mit der Blase), während ein Deutscher spätestens beim dritten Märzen eingeht.
24. Bevor Du mit dem Auto die Spur wechselst, vergewisserst Du Dich, dass diese auch frei ist.
25. Mit einer kleinen Transitkundgebung kannst Du halb Europa lahmlegen.
26. Österreich hat gute Weine, Deutschland hat deutsche Weine.
27. Du läßt die Sau immer und überall raus, ein Ballermannaufenthalt ist dazu nicht notwendig.
28. Adelstitel kannst Du Dir sparen, dafür kennst Du aussagekräftige Berufstitel.
29. Dein Land leistet sich nicht für jeden Lebensbereich ein Paradeluder.
30. Du kennst nicht nur den Unterschied zwischen Schmäh und Humor, sondern hast auch noch zumindest ein bisschen von beidem.

Vor allem 17,20 und 27 sind toll.

Liebe Grüsse,
cow_



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
-->> Fortsetzung auf der nächsten Seite -->>
Seite 13Gehe zur Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49  
Neues Thema [Neues Thema] Antworten [Antworten]    Druckversion [Druckversion]

 


Wechsel in ein anderes Forum:
 Suchen    
 
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner. The comments are property of their posters, all the rest © 2001-2019 by Matroids Matheplanet
This web site was made with PHP-Nuke, a web portal system written in PHP. PHP-Nuke is Free Software released under the GNU/GPL license.
Ich distanziere mich von rechtswidrigen oder anstößigen Inhalten, die sich trotz aufmerksamer Prüfung hinter hier verwendeten Links verbergen mögen.
Lesen Sie die Nutzungsbedingungen, die Distanzierung, die Datenschutzerklärung und das Impressum.
[Seitenanfang]